Hotline: 04621 - 54999-10  |  E-Mail: info@rumundco.de
5 Sterne
BLOG / SHOP

Rum Project Entdecker-Box: Das wurde auch Zeit. Alle drei Rum Projects zusammen in einem Tasting. Die Box enthält dabei zwei Fläschchen eines jeden dieser Premium-Rums! Ideal zum Probieren mit zwei Personen!

fotografiert von Rumundco.de

Rum Project Entdecker-Box: 2faches Vergnügen von Rum Project One, Two & Three

Rum Project One
Ein Rum zum Verlieben. Vor allem bietet der Rum liebliche und harmonische Geschmackserlebnisse. Die Aromen verschmelzen zu einem sinnlichen Vergnügen. Karibik & Kokos sind zwei Schlagworte, die das Erlebnis Rum Project One by Spirits of Old Man widerspiegeln. Er eignet sich hervorragend für Einsteiger im Bereich Premium-Rum.

Rum Project Two
Der Rum Project Two widmet sich mit seinem Geschmack an Genießer von sehr fruchtigen Rum-Sorten. Der fruchtige Geschmack von orangigen und papayalastigen Eindrücken wird am Ende durch pfeffrige Holzwürze aufgelockert. Orange & Pfeffer sind treffend gewählte “Schlagworte” dieses karibischen Traums.

Rum Project Three
Ein Rum für die ganze Nacht. Ein guter Freund kommt vorbei, erst ein, dann zwei, dann drei und schon ist die Nacht vorbei. Die Rede ist natürlich von einem guten Rum und der Rum Project Three hat genau dieses Potential. Er bietet eine ganz feine geschmackliche Eleganz und bleibt vertraut und attraktiv zugleich. Schoko & Kaffee.

Anziehende Zusammenstellung
Insgesamt befinden sich in der Tasting-Box unsere bekannten Fläschchen mit einem Inhalt von je 2cl. 6 Stück an der Zahl. Zwei von den 6 sind mit Rum Project One befüllt, zwei mit Rum Project Two und zwei mit Rum Project Three. Nie war das Ausprobieren von den drei Premium-Rums attraktiver, als in der Rum Project Entdecker-Box. Los geht´s!

Ausprobieren…
…rät der Rum-Schnacker

Categories : Neu im Shop, Rum, tasting
Comments (0)

Der Jodhpur Gin ist ein klassischer London Dry Gin mit eleganten Noten von Wacholder, der typischen Zitrusfrische, die um Orangenschale erweitert ist und einer Lakritz-Mandel-Würze ganz fein unterlegt. Wer es klassisch mag, der ist bereits beim Jodhpur London Dry Gin gut aufgehoben, aber um diesen Gin geht es heute nicht!

Im Taste - Jodhpur Reserve Gin (2) Blog

Jodhpur Reserve Gin by Rumundco.de

Der Jodhpur RESERVE Gin ist ein fantastischer Gin mit Fassreife. Hier wurde der klassische Jodhpur Gin gewählt und in ein ehemaliges Brandyfass aus Weißeiche gesteckt, um dort zu reifen. Das Ergebnis kann sich verdammt gut schmecken lassen!

Flasche
Die Flasche schaut schick aus. Dunkel, so dass die Farbe des Gins nicht zur Geltung kommt. Sie wird von der Flaschenfarbe aufgesogen und nicht freigegeben. Schade. Das Design ist anschmiegsam, nicht außergewöhnlich. Die braunen und goldenen Töne versprühen Harmonie.

Preis
Der UVP des in England hergestellten und in Spanien abgefüllten Gins liegt bei knapp 40 Euro für den Inhalt von 0,5 Litern. Dafür erhält man einen zwei Jahre lang im Fass gelagerten Gin der Extraklasse. Alles an ihm ist anziehend!

 

Im Taste - Jodhpur Reserve Gin (3) Blog

Angelehnt an die indische Stadt Jodhpur

Geschmack im Test
Ganz zu Beginn fällt mir sofort die Vanille auf. Gefolgt von Wacholder und Zitrusfrische. Das ist bereits beim Riechen eine wirklich geile Kombi. Im Mund wirkt der Gin einfach rund. Komplex und leicht süß. Etwas bitter, etwas pfeffrig und wieder etwas vanillig und auch Spuren von Karamell. Rosine? Der Gin ist pur genießbar, aber dennoch ziehe ich den Klassiker Gin & Tonic vor. Im Nachhall sehr mild und schon recht lange. Absolut gemittet und cremig.

Beim Tonic solltet ihr ein sehr, sehr sanftes Tonic verwenden! Sonst erschlägt das Tonic den zarten, 43%igen Gin ohne wenn und aber. Oder nehmt gleich etwas weniger, erhöht den Gin-Anteil und trinkt langsamer! Oder ihr versucht ihn mit einem Teil Vermouth und drei Teilen von sich selbst ;).

Im Taste - Jodhpur Reserve GinGesamtbewertung
Der Jodhpur Reserve Gin verdient die unglaublichen 5 Punkte unter jedem Gesichtspunkt.  Platin-Medaille!

Gin-Kunst at its best…
…sinniert der Rum-Schnacker

Comments (0)

Am 28.05.15 endete die International Rum Conference 2015 in Madrid, Spanien, zum insgesamt vierten Male. Bei der dabei stattfindenden Rum Tasting Competition gewinnen wir Gold und Silber. Unser Rum Project One by Spirits of Old Man schafft Gold. Rum Project Two Silber! Das sind hervorragende Medaillen für unsere beiden Lieblinge!

by GotRum.com

by GotRum.com

Madrid, 18 Grad im Schatten
Seit 2012 existiert dieses spannende Rum Festival in Spanien. Bei diesem tollen Wetter lässt sich guter Rum besonders gut verkosten! Im Folgenden zählen wir einfach einmal einige (nicht alle) Gewinner der diesjährigen Tasting Competition auf.

 

International Rum Conference Madrid 2015 DoppelGold - BlogDoppel-Gold
Trois Rivieres – Cuvee de L´Ocean, H.S.E. – Rhum Blanc Agricole,  Trois Rivieres – Rhum Ambre,  Trois Rivieres – VSOP, Rhum JM JM XO, Flor de Cana – Reserva 7 Jahre, ua.

 

 

International Rum Conference Madrid 2015 Gold - BlogGold
Spirits of Old Man – Rum Project One, Trois Rivieres – Rhum Blanc Agricole, Heritiers Madkaud – Rhum Agricole Blanc, La Favorite – Coeur de Rhum, Habitation Clement – Select Barrel, Rhum JM – JM VSOP, Saint James – 7 Jahre, Ron Cubaney – Plata Natural 3 Jahre, Plantation Rum – 3 Stars, Tanduay Rum – Tanduay Gold Rum, Ron Cartavio – Cartavio 12 Jahre Solera,  De Pirathas – Spiced & Rum, ua.

 

International Rum Conference Madrid 2015 Silber - BlogSilber
Spirits of Old Man – Rum Project Two, La Mauny – Rhum Blanc Agricole, Trois Rivieres – Rhum Blanc Cuvée Spéciale, Trois Rivieres – Rhum Blanc Agricole, H.S.E. – VSOP, J. Bally – 7 Jahre, Sauer & Hartwig Dolleruper Destille – East Coast Rhum, Plantation Rum – Original Dark, PuntaCana – Black Rum, Flor de Cana – 12 Jahre, Ron Medellin – 12 Jahre, Ron Centenario – 30 Jahre Solera, De Pirathas – Spiced & Rum, ua.

Viel Metall…
…meint der Rum-Schnacker

International Rum Conference Madrid 2015 (2)

(Teil)Ergebnisse der International Rum Conference Madrid 2015 by GotRum.com

Comments (0)

Doppelt hält besser
World Wide Web. Computer Bild. Recherche 2015. Top Shops. 2014 wählt Europas größte Computerzeitschrift zum Top Shop. Und 2015 gelingt Rumundco.de dieses Ergebnis ein zweites Mal. Ist das nicht klasse?

Auszeichnung per Urkunde, fotografiert von Rumundco.de

Auszeichnung per Urkunde, fotografiert von Rumundco.de

115 Kriterien durchlaufen
Die Computer Bild recherchiert unter der Oberfläche. Detailliert und in fünf großen Bereichen kommt es zu einer Auswertung, die dann am Ende festlegt: Top Shop oder Flop Shop!

Siegel Vergabe
Die Computer Bild vergibt das Güte Siegel nur an die besten Top Shops. Und zusätzlich nur auf Wunsch des Betreibers. Die Auswahl der Shops können wir nicht beeinflussen. Hier entscheidet  Computer Bild nach eigenen, journalistischen Gesichtspunkten. Die Bewertungsgrundlage schafft das Statistikportal -Statista-. Natürlich erhebt dabei niemand den Anspruch auf Vollständigkeit. Besorgt Euch Ausgabe 12/15 und schaut selbst!

Rumundco.de ist Top Shop 2015
Von insgesamt 8.500 werden nur ganze 750 Shop mit dieser Auszeichnung versehen. Rumundco.de ist dabei! Das finden wir klasse!

Imposant!…
…findet der Rum-Schnacker

noch einmal fotografiert

noch einmal fotografiert

 

Categories : News, Rum & Co
Comments (0)

Rooooooobääärt!
Die Geissens sind in aller Munde. Nun noch ein Stückchen mehr, denn der Selfmade-Millionär hat seine eigenen Premium-Spirituosen auf den Markt

Roberto Geissini Energeiss & Premium Vodka

hinten: Roberto Geissini Energeiss & Premium Vodka vorne: Roberto Geissini Superior 7 Jahre Cuba Rum

gebracht. Premium-Vodka, Premium Rum und dazu noch einen Energy-Drink. Alles unter dem Label Roberto Geissini. Los gehts!

Kult auf RTL 2
Seit 2011 läuft auf RTL 2 die Doku-Soap “Die Geissens”. Die breite Öffentlichkeit findet Gefallen an dieser schrecklich glamourösen Familie. 2012 gründet Robert ein neues Mode-Label “Roberto Geissini”. Scheinbar lässt ihn die Mode nicht los. Bereits 1995 veräußerte er sein damaliges Label “Uncle Sam” millionenschwer. Inzwischen gibt es die Geissens auch zu hören, im Hörbuch “Von Nix kommt nix”. Und was denkt Ihr? Spiegel Bestsellerliste!

Premium Rum, Vodka und Energeiss!
Roberto Geissini Energeiss Energy Drink, Roberto Geissini Premium Vodka und Roberto Geissini Superior Rum 7 Jahre. Was soll ich sagen, ich habe sie probiert! Und bin absolut positiv überrascht. Der Energy Drink schmeckt nach Energy, obwohl es eigentlich ein Molkereiprodukt ist und d.h. automatisch kein Dosen-Pfand, obwohl es sich um die gleichen Dosen handelt, die auch der Rote Stier verwendet und dort pfandpflichtig ist. Der Vodka ist supersoft und genau richtig für alle die, die es besonders weich mögen. 10Fache Destillation mit anschließender Filterung ist ein Garant für Top-Milde!

Geissini Rum

Roberto Geissini 7 Jahre Superior Rum | Probierenswert!

Roberto Geissini Superior 7 Jahre Kuba Rum
Echt Kuba. Echt Rum. Echt 37,5% Alkoholgehalt. Ja, sind ein paar Volt zu wenig. Geschmack? Jo, hat er. Jetzt mal ohne Flachs, das ist ein richtig guter 7jähriger Rum, wesentlich besser, als erwartet und absolut pur! Charakter hatter und ist voller Geschmack. Noten von Zitrus und Gras. Erinnert an Agricole Rum. Ein bisschen Vanille. Aber…kein bisschen süß. Nischt für den Liebhaber lieblicher Rums. Fantastisch und mega edel, sagt der Robert! Einfach probieren!

 

 

Roobäärt hat Geschmack…
…meint der Rum-Schnacker

 

Hier gehts zu den Geissini Spirituosen & Energy Drink!

Categories : Neu im Shop, News, Rum, Rum & Co
Comments (0)

Du magst Gin genauso gerne wie wir? Dann bist Du am Bombay Sapphire Gin vermutlich nicht vorbeigekommen, ohne anzuecken (äh…anzuprobieren). Selbst Laien dürften von der Kultmarke gehört haben oder zumindest die prägnante, blaue Flasche gesehen. Bombay Sapphire gehört wirklich zu den kultigen Marken aus der Gin-Welt und ist in England beheimatet.  Die Marke gehört zum Hause Bacardi und im Mai 2015 wurde nach langer Zeit endlich wieder eine Neuheit präsentiert: der Bombay Sapphire Star of Bombay, Ultra-Premium-Gin und mit Spannung erwartet.

Bombay Sapphire Gin – ein Klassiker
Klar, dass vor allem die blaue Flasche mit ihrem kantigen Design zur Popularität von Bombay Sapphire Gin beiträgt. Sie soll an den Namensgeber, den Saphir aus der Stadt Mumbai in Indien, erinnern und unterstreicht das Image des Wacholderschnapses. Der Bombay Sapphire Gin basiert auf zehn Botanicals (Wacholder, Koriander, Zitronenschale, Paradieskörner, Kubebenpfeffer, Iriswurzel, Mandeln, Kassiarinde, Lakritz, Engelwurz) und ist ein einfach gut gemachter Gin, der sich vor allem in Cocktails, Longdrinks und natürlich auch im Gin & Tonic wohl fühlt. Und aus der Basis des allseits beliebten Klassikers wurde sich das Aromenfeld zur Brust genommen, etwas variiert und addiert und letztlich dann der Bombay Sapphire Star of Bombay Gin kreiert.

Die Neuheit im Portrait
Der Bombay Sapphire Star of Bombay Gin wurde ins Leben gerufen, weil man damit quasi die neue Produktionsanlage in der Laverstoke Mill Brennerei einweihen wollte. Zudem hatten es sich die klugen Köpfe hinter der Top-Marke BOMBAY in den Kopf gesetzt, das Premium-Segment aufzumischen und ihrem Gin ein wenig mehr Trinkstärke zu verleihen. Damit nicht genug, wendete man sich an den Experten Ivano Tonutti, der für die Firma an den pflanzlichen Zutaten und Rezepten feilt. Er suchte zwei besondere Botanicals aus, um aus runden zehn Komponenten ein ebenso rundes Dutzend zu machen. Diese zwei Zutaten tanzen aus der Reihe und machen den Star of Bombay Gin aussagekräftiger, frischer und exotischer. Die getrockneten Schalen von Bergamotten aus Italien verleihen dem Genuss herrliche (zusätzliche) Zitrusfruchtnoten und wirken belebend. Ergänzt werden sie von den Samen des ecuadorianischen Ambretta-Baumes, die für florale Nuancen zuständig sind. Alles in allem verspricht der Star of Bombay seinen Genießern eine höhere Intensität des Wacholders, Engeslwurz und des Korianders (vor allem Zitrusnoten) zu widmen. Also wird der Star eine Zitrusbombe mit einem sehr kräftigen, blumigen Touch und ein Gin mit einem Preis von mehr als 40 Euro per 0,7l Flasche!

Frisch, zitroniger, Star of Bombay…
…vermutet der Rum-Schnacker

Comments (0)

Der Spitzmund Gin gehört zu den New Western Dry Gins, was praktischerweise auch auf der Flasche steht. New Western steht für ausgeprägte Botanical-Eindrücke jenseits des Wacholders. Häufig konkurrieren hier andere Aromen mit Wacholder oder übertreffen diesen sogar. Und beim Spitzmund Gin stehts drauf, wies drin ist. Wacholder unterrepräsentiert. Das macht gar nichts!

Spitzmund New Western Dry Gin in voller Pracht

Spitzmund New Western Dry Gin in voller Pracht

Flasche
Das Flaschendesign gefällt mir auf den ersten Blick. Elegant und schwarz ist sie. Mit Korken. Schön anzufassen. Das Design ist simpel, aber gut. In Handschrift steht auf der Flasche geschrieben, um was für eine außergewöhnliche Spirituose es sich handelt. In englischer Sprache. Da hat wer gleich etwas globaler gedacht. Der Inhalt beträgt die inzwischen schon fast (bei Premium-Gin) alltägliche, geringe Menge von 0,5 Litern.

Preis
Etwa 35 Euronen für die Flasche Spitzmund Gin ist im oberen Preissegment angesiedelt, aber keine Sorge, es geht immer höher. Im Vergleich zu anderen Gins lässt sich das aushalten.

Geschmack im Test
Ich mochte den Gin bereits, als er noch MediGin hieß und in einer nicht besonders ansprechenden Flasche präsentiert wurde. Die Auswahl der Botanicals bezieht sich auf Wacholder und Koriander (gut, die sind immer dabei), sowie Zitrone und Orange für den Frischeeffekt. Dazu gesellen sich Apfel und Pflaume als weitere Fruchtkomponente, die den Geschmack sehr schön abrunden. Des weiteren finden sich Haselnuss und Muskatblüte als Stilelemente. Die Pflaume schmecke ich gerade im Nachklang sehr deutlich heraus, sehr fein, nicht wie in Omas Pflaumenkuchen. Die Fruchtnote des Gins ist sehr hoch, gleichzeitig frisch. Verteufelt lecker.

Der Spitzmund Gin gehört zu den Ginsorten, die pur verkostet werden sollten! Können, das können wir mit jedem, aber nicht mit jedem lohnt sich das! Im Gin & Tonic habe ich den Spitzmund mit Fever Tree und River Tonic ausprobiert. Sehr, sehr geil. Auch den Test mit dem Schuss Cranberrysaft und (getrennt) Waldmeistersirup überstand er 1a! Fazit: Der Spitzmund rangiert in meinen Top 5 der Gins!

Spitzmund Gin, schön fotografiert für Andreas Werner

Spitzmund Gin, schön fotografiert für Andreas Werner

 

 

 

 

 

 

 

Im Taste - Spitzmund GinGesamtbewertung

Ich gebe dem Spitzmund Gin alle 5 von 5 möglichen Punkten. Ohne zu zucken. Platin!

Den zweiten Top 5 Gin in wenigen Tagen geschmeckt…
…sinniert der Rum-Schnacker

Categories : Gin, Rum & Co, tasting
Comments (0)

Der 100.000te Kunde – So sagen wir Danke!
Wir hatten eine spannende Woche mit viel Aktion. 100.000 Kunden ist für uns eine wirklich stolze Zahl, die wir entsprechend gewürdigt haben. Unser 100.000te Kunde heißt Robert. Am Dienstag hat unser Niklas (Marketing) den Robert gleich direkt angerufen. Zur Feier des Jubiläums schenkten wir ihm den bereits bestellten Warenkorb und dazu noch einen Einkaufs-Gutschein im Wert von 100€. Wenn das nichts ist!

Dankesbrief
Natürlich wollten wir sicher gehen und haben noch einmal nachgefragt, wie Robert den Ablauf bei Rum&Co empfunden hat. Hier ein Auszug aus seiner Email:

“Vielen Dank für Ihre Email. Mit der Bestellung bin ich sehr zufrieden und ich möchte mich natürlich herzlich für die Rücküberweisung sowie für den Gutschein bedanken!”
Das geht an die Damen der Buchhaltung und Controlling ;), sowie an die Marketing-Abteilung!

“Sowohl das ansprechende Sortiment, als auch die schnelle und unkomplizierte Lieferung bei Rum & Co haben mich überzeugt.”
Das geht ans Lager!

“Für mich ist Rum & Co somit DIE Adresse der Wahl zum Beziehen erlesener und hochwertiger Spirituosen.”
Das geht ans Einkaufsteam!

“Auch ich möchte Ihnen zum Jubiläum gratulieren und ich wünsche Ihnen und Ihrer Firma weiterhin viel Erfolg! Nochmals vielen Dank und beste Grüße”
Danke dafür, Robert!

Robert - 100.000er Kunde bei Rumundco.de

Robert – 100.000er Kunde bei Rumundco.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine schöne Aktion…
…findet der Rum-Schnacker

Ein schöner Tropfen
100.000 Kunden. Lasst das einmal auf der Zunge liegen, richtig schön warm werden und erst nach etwa 10 Sekunden in die Speiseröhre tropfen. Das ist intensiv. Der Dank gebührt jedem Einzelnen von Euch da draußen! Das ist Spitze und ein beinahe schon magischer Moment, genau wie der Genuss einer hochwertigen Spirituose!

Banner-100.000KD BlogMeilenstein
Wir von Rumundco.de sind mit unserer Kundenzahl im Sechs-stelligen Bereich gelandet und setzen damit in diesem Mai (2015) einen Meilenstein. Jeder einzelne Mitarbeiter hat hier fleißig dazu beigetragen, um diese Zahl möglich zu machen. Und Ihr da draußen habt diese Arbeit angenommen und entsprechend gewürdigt! Danke!

Das hier ist alles für Euch
→ 360° Produktfotos: Behaltet stets den Überblick! Flaschendrehen mit Rumundco.de. Schaut Euch die Produkte von jeder Seite an, lasst Euch kein X für ein U vormachen. Ihr seht, was Ihr bestellt!
→ Echtzeit-Lagerbestand: Haben wir genug Flaschen auf Lager für Eure Wünsche? Kein Problem, einfach Artikel aufrufen und nachschauen. Jede Veränderung durch eingehende Bestellungen wird angezeigt und hält Euch auf dem Laufenden!
→ Telefon Support: Ob Fragen zur Bestellung oder Produktberatung. Wir sind für Euch da! Von der Frühe um 7:00 Uhr bis nachmittags um 16:00 Uhr.
→ Blog & Facebook: Aktuelle Informationen ganz frisch für Euch. Bleibt auf dem Laufenden und fühlt Euch ein wenig unterhalten.
→ ShowRoom: Verirrt Euch nach Schuby zu uns in den ShowRoom. Über 300 Spirituosen offen zum Probieren! Ob Rum, Whisky oder Gin (uvm). Für jeden Geschmack etwas dabei.
→ Schnaps-Finder: Wir arbeiten an Empfehlungen für Euch. Der Schnaps-Finder leitet Euch mit ganz wenigen Klicks zu einer empfohlenen Auswahl an tollen Spirituosen für jeden Zweck!
→ Filter: Die Filter für die Produktkategorien sind ausgedünnt und wesentlich übersichtlicher gestaltet worden. So findet Ihr einfach und gezielt Eure Wunsch-Spirituosen.
→ Face-Lift: Okay, die Schönheitschirurgie macht auch vor Rum&Co keinen Halt! Mit dem 19.05.15 starten wir eine optische Aufbesserung unseres Online-Shops. Klare Struktur, übersichtliche Gestaltung. Damit Ihr Euch noch besser zurechtfindet.

Der Erfolg muss gefeiert werden | 6% Rabatt-Aktion
Ihr habt uns dieses Ziel erreichen lassen und deshalb wollen wir Euch dafür mit einer besonderen Aktion danken. Heute und morgen (20.05.&21.05.15) erhaltet Ihr von uns auf jede Bestellung einen Danke-Rabatt von 6%! Einfach den Code:“Danke“ bei der Bestellung eingeben und satt sparen!

Ganz schön fett…
…freut sich der Rum-Schnacker

Zacapa 23 New Design 2015

Zacapa 23 Sistema Solera Design 2015 by Rum&Co

Soeben eingetroffen! Der Zacapa 23 im neuen Design
Zacapa hat Flaschen und Verpackungen seiner hochwertigen Premium-Rums neu designt. Das wissen wir schon. Jetzt aber ist es endlich soweit und der Zacapa 23 macht den Anfang und ist erschienen. Ganz frisch eingetroffen ist die neue Edition des Ron Zacapas. Frisches Outfit für einen hochwertigen Klassiker.

Paletten im Lager
Heute morgen (11.05.15) am frühen Montag ganz frisch geliefert worden. Die Paletten machen sich gut im Regal und gehen ab morgen in einem gesonderten und ansprechenden Newsletter an den Start. Jetzt als aller erstes bei Rumundco.de bestellen und damit einer der ersten in Deutschland sein, die eine solche Flasche in den Händen halten! Ganz neu nur bei Rum&Co!

 

 

Zacapa 23 New Design 2015 Palette

Paletten Ron Zacapa 23 (neues Design) by Rum&Co

Sonderpreise auf die komplette Zacapa Range!
Und damit die neue Flasche ein besonderes Vergnügen bereitet, geht die komplette Produktserie von Ron Zacapa mit einem satten Rabatt an den Start. D.h. Zacapa 23, Zacapa Etiqueta Negra und Zacapa XO. Damit nicht genug, die original Ron Zacapa Tumbler ebenfalls zum Spitzentarif!

Aus dem Haus über den Wolken ein traumhaftes Design…
…träumt der Rum-Schnacker

Categories : Neu im Shop, Rum, Rum & Co
Comments (0)