⭐ BLACK SALE DAYS % - Zu den Deals

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand

23rd Street Distillery

23rd St. Hybrid Whisk(e)y 42,3% 0,7l
Neu
23rd St. Hybrid Whisk(e)y 42,3% 0,7l
43,2% 0,70 Liter Australien
55,90 €*
Grundpreis: 79,86 €* pro 1 Liter
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1-2 Tage Lieferzeit
Lebensmittelangaben

23rd Street Distillery bei Rum & Co kaufen

Spirituosen aus Australien gehören zwar nach wie vor eher zu den Geheimtipps, aber sie sind absolut konkurrenzfähig und schaffen auch vermehrt den globalen Durchbruch. Man nehme nur einmal die Firma 23rd Street Distillery aus Südaustralien, die mehrere Kategorien abdeckt und auch den deutschen Markt erobert.

Australische Spirituosen von der 23rd Street Distillery

Ihren Sitz hat die 23rd Street Distillery in Renmark, in South Australia im Süden des Landes. Dort widmet sie sich dem hochwertigen Genuss mit dem gewissen Etwas. Ursprünglich nahm man in dem Gebäude 1914 die Produktion von Wein auf. Mehrere Marken an Wein aus Australien von verschiedenen Weingütern wurden dort verarbeitet und vertrieben. Zeitweise musste man jedoch schließen. Von 2004 bis 2016 war der Betrieb stillgelegt. Seit der Wiedereröffnung kümmert sich die 23rd Street Distillery als Destillerie mit moderner Technik sowohl um Rum aus Australien als auch um Whisky aus Australien. Australischer Gin rundet das Angebot ab. Der Firmenname wird auch Twenty Third Street Distillery geschrieben oder 23St. Abgekürzt und bezieht sich auf die Adresse. Die Brennerei verfügt über drei Brennapparate aus demselben Jahrgang wie das Gebäude. Die copper pot stills (Kupferbrennkessel) schaffen es jeweils auf eine Kapazität von rund 7.500 l. Trotz den großen Mengen agiert die Firma laut eigener Aussage als craft distillery.

Mehr Informationen zur 23rd Street Distillery

Hierzulande hat der 23rd St. Whisky bereits so manch einen Kenner um den Finger gewickelt. Als trendiger australischer Whisky ist er in mehreren Abfüllungen erhältlich und nimmt sich u. a. ein Vorbild an schottischem Single Malt. Auch spannende Experimente wie ein hybrider Whiskey von 23rd Street Distillery sind erhältlich. Darüber hinaus kann man sich vom faszinierenden 23rd St. Signature Rum verführen lassen. Als australischer Rum stellt er eine rare Alternative zu den karibischen Klassikern dar und basiert auf heimischem Zuckerrohr. Damit nicht genug, wagt sich der Produzent an den 23rd St. Signature Gin aus Australien, an Vodka und an Brandy.