% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Ardbeg 10 Jahre Islay Whisky 46% 0,7l
Ardbeg 10 Jahre Islay Whisky 46% 0,7l
Ardbeg Whisky Schottland
19

Ardbeg 10 Jahre Islay Whisky 46% 0,7l

Ardbeg Whisky Schottland
19
Ardbeg 10 Jahre Islay Whisky 46% 0,7l
Ardbeg Whisky Schottland

52,50 €

Inhalt: 0.7 Liter (75,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 20722
9 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch

Ardbeg 10 Jahre Islay Whisky

Zu den erstaunlich vielen Whiskybrennereien, die auf der schottischen Insel Islay zu Hause sind, gehört die Ardbeg Whisky Distillery. Seit rund zwei Jahrhunderten ist sie ein Garant für Inselwhisky vom Feinsten, mit dem immer zu rechnen ist. Im Laufe der Zeit hat sich ein beeindruckendes Sortiment an Islay Malt angesammelt, das sogar Kenner in Verzückung versetzt. In der Nähe der zwei Whiskygiganten Laphroaig und Lagavulin angesiedelt und manchmal dann doch in ihrem Schatten stehend, hat sich die Destillerie Ardbeg auf geringe Produktionsmengen und einen körperreichen sowie herrlich vollmundigen Scotch spezialisiert. Der Ardbeg 10 Jahre Single Malt und seine Verwandten schaffen es gerade deshalb, sich gegen die Wettbewerber zu behaupten.

Möchte man sich einen berühmten, prämierten Whisky aus Schottland gönnen, der von einer der vielen Inseln stammt, dann wird man beim Ardbeg 10 Jahre Scotch fündig. Der Single Malt wurde vom berühmt-berüchtigten Whisky-Kritiker Jim Murray im Jahre 2008 zum "Whisky of the Year" gekrönt, wobei einem seiner Verwandten, dem Uigeadail aus dem Hause Ardbeg, im Jahr darauf dieselbe Ehre zukam. Der Ardbeg 10 Jahre Whisky von der Insel Islay nennt noch einen Rekord sein Eigen: Er war der erste Scotch der Brennerei, welcher ohne Kühlfiltrierung abgefüllt wurde. Schon allein aus diesen zwei Gründen ist der Ardbeg 10 Years Old ein Islay-Klassiker, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Produktinformationen zum Ardbeg 10 Jahre Islay Whisky:

Im Aroma entfaltet der Ardbeg 10 Jahre Single Malt erst einmal schmeichelhafte Vanillenoten, die sich in ein Konzert aus Torfrauch verwandeln. Auf dem Höhepunkt der Sinfonie offenbart der vorbildliche Islay Malt Zitrusfrucht und einen Mantel aus salzigen Meeresnoten. Dazu passt der mächtige Geschmack, der die Noten des Bouquets wiederholt und doch seinen eigenen Charakter besitzt. Rauch, Zitronen- und Limettennoten und Vanillesüße nehmen den Gaumen gefangen. Das glanzvolle, herrlich lange anhaltende Finish ist von Natürlichkeit, Kraft und einem hohen Torfgehalt gekennzeichnet. Meersalz und Karamell machen sich ebenfalls bemerkbar.

Aus dem Schnapsblatt
Ein Muss für Whisky-Fans und Einsteiger: Ardbeg Core Range Whiskys aus Schottland

Aller guten Dinge sind drei, oder? Daher hat sich die bekannte Brennerei Ardbeg dreimal feinen Whisky aus Schottland ausgedacht, der ihre Core Range darstellt. Darunter versteht man so etwas wie die klassischen Aushängeschilder aus der regulären Produktion. Sie sind erstens die besten Anlaufstellen zum Kennenlernen der Marke, verkörpern zweitens den für die Destillerie typischen Stil mit interessanten Gemeinsamkeiten und Unterschieden, und zählen drittens zu den Topsellern. Aber welcher Scotch hat es denn nun in die Ardbeg Core Range geschafft?

Beitrag lesen
Auf den Hund gekommen: Ardbeg Ardbone Whisky in cooler Geschenkpackung

Manchmal denkt sich ein Spirituosenhersteller für eine Sonderedition die Kombination aus einem beliebten Klassiker (was den Inhalt angeht) und einer auffälligen Verpackung (Flasche und/oder Geschenkpackung) aus. Diese Kombi ist bei Sammlern und Fans beliebt und weckt darüber hinaus bei all jenen Interesse, die nach einem Spirituosengeschenk suchen. Solche Kunden kommen beim Ardberg Ardbone Whisky aus Schottland auf ihre Kosten. Er ist nicht nur etwas für Hundebesitzer.

Beitrag lesen
200 Jahre feiner schottischer Whisky: feiern mit dem Ardbeg Perpetuum

Es ist kein Geheimnis, dass Spirituosenhersteller runde Geburtstage (oder auch saisonale Ereignisse) gern mit einer Sonderedition zelebrieren. So hat die bekannte Ardbeg Distillery 2015 ihr 200. Firmenjubiläum mit dem limitierten Ardbeg Perpetuum gefeiert. Dafür hat sich die Brennerei natürlich nicht lumpen lassen. Der der Scotch aus Islay hat es in sich und versetzt auch Kunden in Feierlaune!

Beitrag lesen
Ein Tribut an Islay: der neue Ardbeg 19 Traigh Bhan Islay Whisky

Schottischer Whisky aus Islay wird nicht umsonst als Klasse für sich betrachtet. Die Hebrideninsel stellt eine eigenständige Whiskyregion dar, weil die dortigen Gegebenheiten sich auf die Spirituosen auswirken. Außerdem beheimatet sie im Gegensatz zu anderen Inseln wie z. B. Skye oder Arran mit rund zehn Destillerien viel mehr Produzenten auf geringem Raum. Da macht es Sinn, dass die Hersteller ihrem Produktionsstandort Tribut zollen wollen. So gibt es seit September den Ardbeg 19 Traigh Bhan Islay Whisky zu entdecken, der mit seinem gälischen Namen „singende Sände“ eine Hommage an die Küste darstellt.

Beitrag lesen
Details
Marke Ardbeg Whisky
Artikelnummer

20722

Alkoholgehalt in Vol. % 46,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland (Islay)
Whisky Art Single Malt
Altersangabe 10
Inverkehrbringer Moët Hennessy Deutschland GmbH, Seidlstr. 23, 80335 München, Deutschland

Bewertungen

19 von 19 Bewertungen

4.58 von 5 Sternen


58%

42%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

29.12.2021
Toller rauchiger Whisky

Der Whisky für die, die es rauchig mögen. Dazu kommt noch eine angenehmen süße Würze.

05.12.2021
ARDBEG 10

Der Geschmack ist rauchig, kräftig, torfig, wärmend und würzig.

01.12.2021
Rauchig und trotzdem Mild

Mild, Rauchig und irgendwie trotzdem mit einer gewissen Süße. Preisleistung passt hier total.Zu empfehlen wenn man es rauchig mag.

27.10.2021
Das ungezähmte Biest von Islay

Eine Rauchbombe. Erinnert an Lagerfeuer und an Räucher Ofen. Mit schönen Frucht Akzenten, und der typischen Ardbeg Süße.Von mir eine klare Kauf Empfehlung

19.09.2021
Einer der Besten

...unter den torfigen Whiskys! Nicht gefärbt, weich und rauchig. Perfekter Whisky für kalte Abende im Winter. Aber der Rauch ist nicht jedermanns Sache, also Vorsicht

08.12.2020
Top

Wer Rauch mag sollte ihn probiert haben!

07.12.2020
Super hipp

Ein sehr hipper Whisky der sich den Weg in viele Ohren und Münder, zurecht, gebahnt hat und auch des öfteren im Sortiment von Pubs zu einheimischen Whisky Vitrinen gefunden hat. Auch Anfänger müssen dank der weichen Aromen nicht von dem hohen Torfgehalt zurückschrecken. Das Aroma ist außergewöhnlich extrem im ledrigen Rauch , Eiche Bereich und sobald auf dem Gaumen eine Milde als auch würzig ausbalancierte überraschung. Der Abgang ist Rund und warm mit dunkel Schokoladigen Nuancen in Lagerfeuerstimmung. Das Maritime der Insel Lagerung kommt bei weiter Schlücken zur Geltung. Unmöglich die Vielfalt mit einem Glas auszuloten. Ein Spannender Whisky mit Charakter und tollem Preis Leistungsverhalten

04.09.2020
Genialer Standard

Den sollte jeder einmal im Glas gehabt haben. In der Nase total leckere BBQ-Aromen. Auf der Zunge auch mehr als angenehm.

03.04.2020
Ein richtig guter Raucher

Ein klasse Whisky. Er bietet eine gute Kombination aus Rauch und Süße. In der Nase hat man viel Rauch und das lange! Im Mund kommt erst eine gute Süße und etwas Salz. Danach kommen die Gewürze und natürlich der Rauch. Klasse Whisky für den Preis.

05.03.2020
Klassiker

Zurecht bereits ein Klassiker von Islay. Meine Empfehlung um sich mit ardbeg zu befassen. Rauch und Süße toll kombiniert.