% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Bacardi Carta Blanca Superior 37,5% 0,7l
Bacardi Carta Blanca Superior 37,5% 0,7l
Bacardi Rum Puerto Rico
9

Bacardi Carta Blanca Superior 37,5% 0,7l

Bacardi Rum Puerto Rico
9
Bacardi Carta Blanca Superior 37,5% 0,7l
Bacardi Rum Puerto Rico

15,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (22,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 11600
7 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Bacardi Carta Blanca Superior

Als weißer Rum sehr bekannt, kann sich der Bacardi Carta Blanca Superior weltweit behaupten. Der farblose Rum wurde aus Melasse destilliert. Die Herstellung und Lagerung sind an die Zutaten und Einzigartigkeit angepasst. Die Schlichtheit der Flaschen und der Etiketten decken sich nicht mit dem Inhalt, der über dem Mittelmaß liegt. Der Name für den weißen Rum ist seit der Gründung des Unternehmens und der Herstellung dieser Spirituose nicht mehr wegzudenken. Dieses Produkt ist nur eines aus einer immer länger werdenden Liste der Brennerei. Neben unterschiedlichen Farben fallen ebenso die Geschmäcker und Gerüche herrlich verschieden aus.

Der klare Bacardi Carta Blanca Superior Rum überzeugt durch eine hohe Qualität und einzigartigen Geschmack. Die Marke Bacardi hat seit der Gründung, die im Jahr 1862 erfolgte, ihren Sitz in Bermuda. Das Herstellungsverfahren ist klassisch und unterstreicht den feinen Geschmack. Was dieses Produkt von normalen Blancos abhebt, ist die kurze Lagerung bis zur Abfüllung in die charakteristischen Flaschen, die in amerikanischen Weißeichenfässern erfolgt. In diesen verbleibt der Rum mindestens ein Jahr, wodurch die gleichbleibend hohe Qualität gewährleistet werden kann. Vor der Abfüllung ist eine umfangreiche Holzkohle-Filterung in drei Durchgängen notwendig, sodass die klare Farbe des Bacardi Carta Blanca Superior gegeben ist.

Produktinformationen zum Bacardi Carta Blanca Superior:

Der frische Geschmack wird bei der perfekten Trinktemperatur von lediglich 4 bis 6 Grad Celsius unterstrichen. Weniger im Geruch, dafür mehr im Geschmack, zeigt sich eine ansprechende Note von Vanille. Genießer nehmen zusätzlich den leichten Geschmack der Aprikose wahr. Der klare und milde Bacardi Carta Blanca Superior Rum lässt sich pur ebenso wie in sehr unterschiedlichen Drinks genießen. Die Vielfältigkeit ergibt sich aus dem nicht dominierenden Eigengeschmack. Dennoch hebt sich in der Beliebtheit ein Longdrink ab: Der Bacardi Cola wird mit Bacardi Carta Blanca Superior und Cola hergestellt und wie der Rum selbst vorzugsweise kühl bis kalt getrunken. Ebenfalls beliebt ist das Mischen mit Orangensaft oder einem anderen Fruchtsaft.  
Aus dem Schnapsblatt
Tails Cocktails

Einen Cocktail gönnt man sich gern. Aber man schafft es nicht immer in eine Bar oder einen Klub. Und nicht jeder hat daheim alle wichtigen Zutaten parat oder will/kann Cocktails selbst mixen. Hier helfen Marken wie Tails Cocktails aus. Dahinter verbergen sich Trendsetter der boomenden Kategorie RTD. Was hat es damit auf sich?

Beitrag lesen
Top News aus der Spirituosenwelt – im August

Bei der International Whisky Competition 2020 in Amerika konnte sich der Paddy Irish Whiskey gegen die Konkurrenz durchsetzen und wurde zum „Best Blended Irish Whiskey“ gekürt. Verantwortlich für die Herstellung des Klassikers sind die Cork Distilleries. Das Erfolgsgeheimnis von Paddy Old Irish Whiskey aus Irland ist, dass er nach der dreifachen Destillation rund sieben Jahre lang in drei verschiedenen Fassarten lagert: Sherryfässer, Bourbonfässer und Rumfässer beherbergen ihn und machen ihn zu einem charmanten, weichen, facettenreichen Genuss. Bei der IWC 2020 gab es noch weitere Medaillengewinner.

Beitrag lesen
Bewusster Trinkgenuss: Mit dem neuen alkoholfreien Aperitif von MARTINI revolutioniert die Marke die Aperitivo-Hour

Hamburg, Sommer 2020: Es ist noch gar nicht lange her, da hieß die alkoholfreie Alternative zu einem Aperitif: Wasser an Limettenschnitz – oder man verbrachte den Abend schlicht allein zuhause, während die Freunde die „Aperitif-Stunde“ einläuteten. MARTINI macht jetzt Schluss mit dem langweiligen Longdrink-Ersatz und unterstützt mit der Markteinführung des MARTINI alkoholfreien Aperitifs bewusste Trinkentscheidungen für mehr Geselligkeit.

Beitrag lesen
Die Sugar Cane Gang von BACARDÍ

Rum, Ron oder Rhum?
Eigentlich ganz einfach. Denn egal um welchen Stil es sich handelt, die Herstellung von Rum erfolgt
durch die einfache oder doppelte Destillation von Zuckerrohrsaft oder vergorener Melasse.
Zuckerrohr stammt ursprünglich aus Asien, wurde früher jedoch auch im Süden Spaniens angebaut,
von wo aus es auf die Kanarischen Inseln und nach Amerika gelangte. Die größten
zuckerproduzierenden Länder befinden sich heute in Südamerika.

Beitrag lesen
#38: Bacardi Major Lazer

Major Lazer: Das Musiker Trio um Diplo, Jillionaire und Walshy Fire feiert großen Erfolg mit den Songs Lean On und Cold Water. Dabei setzen sie immer wieder auf eine Kollaboration mit anderen Top Musikern aus der aktuellen Pop Szene. Schließlich kommt Bacardi auf die Musiker von Major Lazer zu und möchte die Gunst der Stunde nutzen und geht eine Verbindung mit dem Trio ein – eine spannende Kollaboration zwischen einem Major Dealer in Sachen Spirituosen und in Sachen Lazer.

Beitrag lesen
Rum & Co zu Besuch auf dem Parookaville-Festival

Wir erkunden zusammen mit einigen Mitarbeitern von Bacardi weitere Bereiche des Festival-Geländes und entdecken auf einem Platz, der komplett mit weißen Sandstrand aufgeschüttet wurde, die Casa Bacardí! Dort sorgen auch das ganze Wochenende über viele coole DJs für richtig gute Musik.

Beitrag lesen
Bacardi Rum –

Das Erlebnis des Premiumrum-Portfolios können Rum-Fans jetzt mit dem neuen BACARDÍ Añejo Cuatro erfahren. Mindestens vier Jahre ungestört unter der karibischen Sonne gereift, ist der exklusive
Rum die perfekte Grundlage für charaktervolle Longdrinks und Cocktails.
Dieser Blend vereint vier- bis sechsjährige Premiumrums in einer Flasche, die an den kubanischen Ursprung der Marke erinnert.

Beitrag lesen
Bacardí –

1862 veränderte Don Facundo Bacardí Massó den bis dato etablierten Herstellungsprozess von Rum, prägte damit das Ansehen einer ganzen Spirituosenkategorie und wurde mit seiner Vision von innovativen Destillations- und Blending-Techniken zum Meister seines Fachs.

Beitrag lesen
santa teresa

1796 im venezolanischen Aragua-Tal errichtet, war es die Familie des Hamburger Kaufmanns Gustav Julius Vollmer, der mit
dem Kauf der Hacienda Santa Teresa 1855 den Grundstein für den Erfolg des ersten im Solera-Verfahren produzierten Rums
aus Venezuela legte.

Beitrag lesen
Details
Marke Bacardi Rum
Artikelnummer

11600

Alkoholgehalt in Vol. % 37,5
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Puerto Rico
Altersangabe 01
Rum Farbe Weiß
Inverkehrbringer Bacardi GmbH, Hindenburgstraße 49, 22297 Hamburg, Deutschland

Bewertungen

9 von 9 Bewertungen

2.11 von 5 Sternen


0%

11%

22%

33%

33%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

16.05.2022
Gut für Cocktails

Ich kaufe diesen Bacardi immer für Cocktails und Mixgetränke.Preis Leistung ist hier absolut ok.

08.05.2021
Bacardi

Der BACARDI CARTA BLANCA SUPERIOR 37,5% ist ein klassischer MIX-Rum für Cocktails. Pur hat der milde Rum nicht viel zu bieten!

09.03.2021
Geht nur zum Mixen

Kommen schlechte Freunde zu Besuch nimmt man diesen zum Mixen :)

19.12.2020
Klassiker

Bacardi mit Cola und fertig. Wers mag kann noch Eis dazu.

12.11.2019
Neutral-Sprit

Der Klassiker ist als neutraler Mixer in Ordnung und macht dabei die anderen Aromen eines Cocktails nicht zunichte, zum pur trinken ungeeignet bzw. kein Genuss aus meiner Sicht.

06.09.2019
Ein langer Begleiter

Ganz ehrlich kann ein ganz normaler Bacardi einfach nichts außer mit Cola ertränkt zu werden.Lange war dies mein Standard immer da Getränk, mittlerweile weis ich durch viel Erfahrung, verschiedene Lehrgänge und Verkostungen,dass die Welt des Rum anders aussieht als dieser Rum.

20.01.2019
Standard unter den Cocktailrums

Bacardi sagt wohl jedem etwas der rumbasierte Getränke mag. Man bekommt ihn fast in jedem Geschäft, welches alkoholische Getränke verkauft. Im Cocktail macht er sich auch ,meiner Meinung nach, recht gut. Im Sommer in einem Mojito oder schlicht mit Cola gemischt ist er auch ganz lecker. Aber für mich ist dieser Rum einfach nichts Besonderes und ich greife dann lieber auf andere Rums in der gleichen Preisklasse zurück.

19.12.2018
Bacardi

Zum Mischen von Longdrinks kann man Ihn ganz gut verwenden. Nur sollte man beim Mischverhältnis aufpassen, da er sonst relativ sprittig schmecken kann.

05.08.2017
Kennt jeder

Jeder kennt ihn, natürlich nicht mit hochwertigen Vertretern zu vergleichen, aber das muss auch nicht sein. Er eignet sich trotzdem gut für Cocktails, vor allem wenn man nicht so ambintioniert ist. Würze ist da und er kratzt etwas. Cuba Libre passt gut.