Belvedere Vodka

Der Belvedere Vodka wird in Polen in der Region Zyrardow hergestellt. Die gleichnamige Destillerie gehört seit dem Jahre 2005 zu 100 % zu LVMH Moët Hennessy, Louis Vuitton S.A. . Dies ist eine französische Aktiengesellschaft, die an der Börse notiert ist. Die Gesellschaft besitzt an mehr als sechzig Luxusmarken die Mehrheitsrechte und ist mit einem Vertrieb in über 2.000 Geschäften weltweit somit Branchenführer dieses Industriezweiges.
Weiterlesen

3 Artikel

Der Vodka wird weiterhin unter Belvedere vermarktet. Für die Herstellung des Vodkas wird auf eine 500jährige Tradition zurückgegriffen. Aufwendig hergestellt mit ausgewähltem Roggen, vierfach destilliert und ohne künstliche Zusatzstoffe ist der Vodka ein Luxusvodka ohnegleichen.

Die Flasche mit ihrem Vierfachdruck ist ein Designerstück. Auf der Innenseite der Flasche kann die Silhouette des Schloss Belvedere erkannt werden. Dieses Schloss war fast einhundert Jahre die Residenz für die polnischen Präsidenten. Zu den zehn besten Vodkas weltweit zählt der Belvedere Vodka, für dessen Namen das gleichnamige Schloss in Warschau Pate stand.