% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky 43% 0,7l
Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky 43% 0,7l
Caol Ila Whisky Schottland
5

Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky 43% 0,7l

Caol Ila Whisky Schottland
5
Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky 43% 0,7l
Caol Ila Whisky Schottland

241,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (345,57 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 20793
7 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch

Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky

Auf der Insel Islay tummelt sich bei relativ wenig Landfläche eine erstaunliche Menge an Whiskybrennereien. Etwas abseits von all den erfolgreichen Destillerien ist Caol Ila gelegen. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Brennerei ins Leben gerufen. In den nachfolgenden Jahrzehnten wechselte der Betrieb mehrmals den Besitzer und konnte doch seinen eigenen Stil herausbilden. Das merkt man den Whisky bis heute an. So schafft es beispielsweise der Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky, sowohl typische Islay-Malt-Züge als auch individuelle Charaktereigenschaften zu offenbaren.

Der hervorragende Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky wird in Port Askaig für das Portfolio von Diageo hergestellt. Die Brennerei schafft es im Jahr auf eine Kapazität von über 3,7 Millionen Liter Alkohol, doch bei all der Masse wird die Klasse nicht vergessen. Da der Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky fast zwei Jahrzehnte lagern konnte, gehört er zu den Whiskys der Destillerie, die Kenner am meisten überzeugen. 2007 wurde der 18 Jahre alte Caol Ila Whisky aus Islay bei der "San Francisco World Spirits Competition" mit Gold bedacht.

Produktinformationen zum Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky:

Der Geschmack und das Aroma des Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky werden natürlich von der Nähe der Brennerei zum Meer beeinflusst. Er ist fast so faszinierend im Charakter wie die über 20 Jahre gereiften Sonderabfüllungen. Wer nach Harmonie und doch vielen Facetten sucht, kommt hier auf seine Kosten. Der Caol Ila 18 Jahre Islay Whisky duftet nach Kräutern und Gemüse, was ihn von der Masse abhebt. Cremig süße Malznoten rundet das fast schon mysteriöse Aroma ab. Im Geschmack zeigt sich der Caol Ila Scotch von der reichhaltigen, dezent süßen Seite mit Eichenholz, Laub und Gerste. Wie bei den meisten Inselwhiskys aus Islay darf ein Unterton von Torfrauch nicht fehlen. Der lang anhaltende, rauchige und herbal geprägte Abgang fühlt sich ölig an. Insgesamt ist dies ein dichter, phenolhaltiger Scotch, der nicht zu viel Torf mitbringt.
Details
Marke Caol Ila Whisky
Artikelnummer

20793

Alkoholgehalt in Vol. % 43,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland (Islay)
Whisky Art Single Malt
Altersangabe 18
Genauer Farbstoff enthält Zuckerkulör E150a
Lebensmittelzusatzstoffe mit Farbstoff
Inverkehrbringer Diageo Germany GmbH, Reeperbahn 1, Hamburg, Deutschland

Bewertungen

5 von 5 Bewertungen

4.8 von 5 Sternen


80%

20%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

18.01.2022
komplex

Trotz des kräftigen Rauchs sehr komplex - noch besser als der 12er. Hammer Islay-Whisky!

05.01.2022
CAOL ILA 18

Deutlich rauchiger und komplexer im Vergleich zur 12-jährigen Version

13.07.2021
Sehr sanfter, sehr maritimer Islay, top!

Hab ihn bei einem Freund probiert. Schmeckt sehr reif, sehr ausbalanciert und sanft. Das Meersalz ist dennoch deutlich wahrnehmbar, ebenso die anderen für Caol Ila typischen Aromen, nur alles ausgereifter. Der Rauch ist insgesamt etwas schwächer als beim 12er durch die lange Reifung. Der Nachklang ist wärmend, wie ein Lagerfeuer in der kühlen Nacht.Sehr fein! Eher ein eleganter Islay auch wie Lagavulin, im Gegensatz zu den rauheren Varianten wie Laphroaig oder Ardbeg.

20.02.2020
Caol Ila 18

Der 18-jährige toppt den 12-jährigen noch einmal. Geruch: Rauchig, erdig, torfig, englische Ledermöbel. Geschmacklich: Torf und Rauch dominieren, allerdings nicht als Geschmacksbombe. Ein wenig Meersalz vermeint man zu schmecken, dazu Heunoten und etwas Tabak/Tabakasche. Auch zu diesem Whisky passt, so man denn will, eine gute Zigarre sehr gut.

07.12.2019
Caol Ila 18 Jahre

Aroma: Birne und etwas Torffeuer Rauch, frisch fruchtige weiße Pfirsiche, leicht modrige Meeresprise, Zitronenblüten.Geschmack: ölig, leicht fruchtig, sanft würzig und salzig, gerösteter Toast mit Limetten Chutney.Abgang: Trocken, leicht wärmend, mehr Rauch, würzig, salzig, leicht ölig, herbe Kräuter bleiben mittellang.Sehr leicht, dezenter Rauch, etwas wenig Fasseinfluss für seine 18 Jahre. Aber evtl. auch so erforderlich, damit die Seenoten gut herüber kommen.