Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky 48,3% 0,7l
(0 Bewertungen)
Lieferstatus knapper Lagerbestand Lagerbestand Nur noch 3 Stück verfügbar
185,90
Grundpreis: 265,57 € pro 1 l
Alle Preise zzgl. Versand | inkl. MwSt.
-
+
Abholung
Bar / EC
Rechnung
Überweisung
Nachnahme
Details
Marke: Duncan Taylor
Artikelnummer: 21942-2-24-2-03
Inhalt: 0.7 l
Alkoholgehalt in Vol. %: 48,3
(Bezeichnungs)Alter: 30 Jahre
Hinweis: Mehrfachbestellungen werden automatisch storniert!
enthält Farbstoff: nein
Whisky Art: Single Malt
Herstellung: Single Cask - aus einem einzigen Fass
Whisky Region: Schottland (Lowlands)
Inverkehrbringer: Kirsch Import e.K., Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr, Deutschland
Fass für die Reifung: Sherry
Versandgewicht: 1,30 kg
Expertenbewertung
Fordern Sie eine Experten-Bewertung an!

Entschuldigung, wir haben bisher viele andere Spirituosen für Sie verkostet. Sie wünschen für dieses Produkt eine Experten-Bewertung? Stimmen Sie für diesen Artikel ab und wir werden uns demnächst Zeit dafür nehmen!

0
Für diesen Artikel abstimmen
Sie müssen angemeldet sein um für eine Expertenbewertung abzustimmen
Beschreibung

Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky

Vor circa einem Jahrhundert wurde die Strathclyde Distillery in Glasgow auf die Beine gestellt. Sie war zu jenem Zeitpunkt die einzige Brennerei in der Stadt, die sich in erster Linie dem Grain Whisky aus nicht gemälztem Getreide widmen sollte. Im Laufe der Erfolgsgeschichte änderte sich das ein wenig, denn der Betrieb verarbeitete zum Teil auch Gerstenmalz zur Single Malt. Dennoch genießt die Strathclyde Distillery nach wie vor den Ruf, feinste Grain Whiskys herzustellen. Sie finden ihren Weg in so manch einen Blend, beispielsweise Ballantine's und Chivas. Zwar gibt es keine firmeneigenen, offiziellen Abfüllungen, doch unabhängige Abfüller berücksichtigen den Hersteller gerne. So kann man sich für den mit Spannung erwarteten Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky entscheiden, der das Erbe des rund 100 Jahre alten Unternehmens aus den Lowlands ehrt.

Der finessereiche Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky sollte ein wenig gesondert betrachtet werden. Immerhin handelt es sich hier um Single Grain Whisky. Hinzu kommt, dass dies ein wirklich lang gelagerter schottischer Whisky ist. Der Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky wurde 1990 destilliert und 2021 ohne Kühlfiltration sowie ohne Farbstoffe als Cask Strength Whisky in Fassstärke veröffentlicht. Das bedeutet, dass der Scotch ein beeindruckendes Alter von 30 Jahren sein Eigen nennt. Von der Einzelfassabfüllung mit Sammelwert sind insgesamt nicht einmal 250 Flaschen erhältlich.

Produktinformationen zum Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky :

Am besten lässt man den hochwertigen und nicht zu hochprozentigen Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky aus Schottland in aller Ruhe auf sich wirken. Man merkt es ihm an, dass er überdurchschnittlich lang in einem Sherryfass reifen durfte. Der Single Cask Whisky aus den Lowlands begeistert mit Trockenfrüchten und Rosinen, einer schokoladigen Süße und einer warmen Würze. Kenner auf der Suche nach Abwechslung sollten sich den Duncan Taylor Rare Auld Grain Strathclyde 1990/2021 Single Malt Whisky nicht entgehen lassen.

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen

Produkt Bewerten und Bonus kassieren

Spielend einfach: für jede Produkt-Bewertung erhalten Sie 0,50 € Guthaben für Ihren nächsten Einkauf!

Du hast Fragen zu diesem Produkt?