Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera 40% 0,7l
El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera 40% 0,7l
El Ron Prohibido Mexico
27

El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera 40% 0,7l

27
El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera 40% 0,7l

26,90 €

Inhalt: 0.8 Liter (33,63 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 10826

Nicht mehr verfügbar

Ausverkauft
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Genusstipp

für den puren Genuss

El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera

Der Name des El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera bedeutet aus dem Spanischen übersetzt "Der verbotene Rum". Was hat es damit auf sich? Der Chinguirito ist eine besondere Art von Rum, die bis rund 1700 bekannt war. Es handelte sich dabei um Destillate aus in Mexiko angebautem Zuckerrohr, die nach Spanien verschifft wurden. Man verwendete für ihre Lagerung Fässer aus Holz, in denen spanischer Süßwein geruht hatte. Diese Fässer übten während der langen Schiffsreise einen Einfluss auf das Aroma und den Geschmack des Rums aus. Der so entstandene Chinguirito fand großen Anklang bei Genießern in der Alten Welt, was traditionelle Rumherstellern in der Neuen Welt -vor allem auf den Karibikinseln -alles andere als gefiel. Man verbot kurzerhand den auch als Habanero bekannten Mexiko-Rum durch ein königliches Edikt aus Spanien. Der El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera aus der Neuzeit spielt darauf an und ist seinem Vorfahren nachempfunden.

Beim El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera treten sowohl Züge von süßem Rosinenwein als auch von Rum zum Vorschein. Das lange gelagerte Destillat offenbart im Aroma feinherbe, süßliche Töne, die von einem deutlichen Holzbeiklang ergänzt werden. Nüsse, eine buttrige Weichheit und Vanillesüße wetteifern im unnachahmlichen Duft des Chinguirito mit anregenden Noten von Kaffee und Schokolade. Rosinen sowie etwas Weiniges schwingen an der Nase mit und machen sich am Gaumen ebenfalls bemerkbar. Kraftvoll, süß, fruchtig und reif präsentiert sich der Geschmack des El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera. Neben Sultaninen tritt ein Unterton von Pflaumen und Dörrobst zum Vorschein. Etwas Nussiges sowie Holziges wird man ebenfalls zu spüren bekommen.

Produktinformationen zum El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera:

Der Abgang des El Ron Prohibido Reserva Rum 12 Jahre Solera aus Mexiko ist von den Hauptnoten aus Geschmack und Aroma gekennzeichnet. Er macht Lust auf mehr und verweilt lange. Insbesondere die Auswirkung des Süßweins und des Holzes kommen in den letzten Zügen zum Tragen. Genau aus diesem Grund empfehlen Experten, den Reserva pur zu genießen.

Aus dem Schnapsblatt
Der Reiz des Verbotenen: El Ron Prohibido

Die meisten von uns kennen es: Ist etwas verboten, ist das Verlangen umso größer, es zu tun oder zu besitzen – und das nicht nur in unserer Jugend. So stellt der Reiz des Verbotenen auch für Erwachsene eine große Versuchung dar. Genau so war es auch damals mit dem passend dazu benannten El Ron Prohibido Rum aus Mittelamerika – dem verbotenen Rum.

Beitrag lesen
El Ron Prohibido

So manch einer kennt das: Ist etwas verboten, drängt es einen umso mehr danach, es zu tun oder zu besitzen. Das trifft bei Weitem nicht nur auf Kinder und Jugendliche zu, sondern der Reiz des Verbotenen stellt auch für Erwachsene eine Versuchung dar. Genau das ist damals mit dem treffend benannten El Ron Prohibido Rum aus Mittelamerika passiert. Hier gibt’s mehr Infos zu dem „unerlaubten“ Genuss.

Beitrag lesen
Details
Marke El Ron Prohibido
Artikelnummer

10826

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Mexico
Rum Art Melasse
Solera 12
Rum Farbe Gold - Dunkel
Herstellung Blend
Spezialfilter Solera Verfahren
Inverkehrbringer Sierra Madre GmbH, Rohrstraße 26, 58093 Hagen, Deutschland

Bewertungen

27 von 27 Bewertungen

3.19 von 5 Sternen


15%

30%

26%

19%

11%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

18.11.2022
El Ron Prohibido

Bin eigentlich Freund von Rum aus Venezuela aber dieser Rum ist für seinen Preis sehr gut und jeden Tropfen wert.

02.03.2022
Sehr interessant, würzig und lang

Der Prohibido ist in meiner Nase rotweinlastig, schwer, nicht süss, eher scharf und würzig. Dies Würze kommt auch beim Geschmack durch, Trauben nur ganz kurz, danach sofort Walnuss mit wenig dunkler (sehr dunkler) Schokolade.Aus meiner Erfahrung eher ungewöhnlich, aber sehr interessant, auch Anfänger können Ihre Freude haben, allerdings nichts für reine Süßrumliebhaber.

08.10.2021
Klasse Einstiegsrum

Für Einsteiger in die Welt des Rum wirklich gut geeignet und eine tolle Alternative zum Botucal. Cremig, mittlere Süße, gehaltvoll. Lässt sich pur bei Raumtemperatur gut genießen. Der Grund, warum nur 4 Sterne: Fällt im Vergleich zu anderen, ähnlichen Rum (z.B. Centenario) doch etwas ab.

16.03.2021
Mehr erwartet

Finde den Rum doch sehr sprittig und sehr eigenwillig im Geschmack. Leider kann ich damit nichts anfangen.

28.01.2021
Als Cubata die Empfehlung

Zum pur trinken geschmacklich nur sehr bedingt geeignet, sticht doch ein starker Alkoholgeschmack im Vordergrund hervor. Mit einer Limettenscheibe und Cola als Cubata allerdings einer meiner Lieblingsrums.

07.01.2021
Mhh

Nicht gut aber auch nicht schlecht. Es ist ein Interessanter Rum welcher doch sehr sprittig und alt daher kommt. Man riecht und schmeckt Rosinennoten raus, allerdings ist er im Abgang doch etwas schärfer und trocken. Seine Liebhaber wird er dennoch haben.

25.11.2020
Sprittig!!!

Sehr Sprittig, kein Schöner Geschmack, eher Scharf. Vermutlich zum Kochen geeignet, zum Trinken eher nicht!

28.10.2020
Was so alles als Rum verkauft wird

Ganz seltsamer künstlicher Geschmack, bisher tatsächlich mit das schlechteste was ich bisher probieren durfte, bzw. musste.

15.10.2020
Nicht der große Wurf

Der Rum geht in keine klare Richtung, nicht wirklich süß und nicht wirklich würzig. Vielleicht muss ist das gewollt. Für mich ist es allerdings eher nichts.

23.09.2020
Künstlich

Dies war mein preisgünstigster Kauf eines Rums. Hab mich etwas von der schönen Aufmachung der Flasche blenden lassen. Er riecht recht stark und sprittig. Und so ist er leider im Geschmack ebenfalls. Er schmeckt künstlich. Als Cuba-Libre geht er noch gerade so durch...