Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Karukera Rhum Vieux Reserve Speciale 42% 0,7l
Karukera Rhum Vieux Reserve Speciale 42% 0,7l
Karukera Rum Guadeloupe
6

Karukera Rhum Vieux Reserve Speciale 42% 0,7l

Karukera Rum Guadeloupe
6
Karukera Rhum Vieux Reserve Speciale 42% 0,7l
Karukera Rum Guadeloupe

51,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (74,14 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 10298
4 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Spannend für
1
2
3
4
5
Einsteiger
Fortgeschrittener
Experte

Karukera Rhum Vieux Reserve

Zugegeben, er verwirrt. Anfangs lässt der Name Karukera Rhum Vieux Reserve einige Fragen aufwerfen: Handelt es sich um einen französischen Rum? Ja, und auch wieder Nein. Der Karukera Rhum Vieux Reserve stammt aus Guadeloupe, einer karibischen Insel, die aber zu Frankreich gehört. Guadeloupe bildet zusammen mit Martinique die französischen Antillen.

Dort wird der Rum hergestellt. Er gehört zu der Gattung des Rum Agricole. Das heißt, dass er - im Unterschied zu anderen Rumsorten - aus frischem Zuckerrohrsaft hergestellt wird. Außerdem begrenzt der Name auch das Herstellungsgebiet mehr oder weniger auf die französischen Antillen - denn fast nur hier wird Rum nach diesem einzigartigen Prinzip hergestellt. In den meisten anderen Fällen wird Rum aus Melasse hergestellt. Dies ist ein dickflüssiger, brauner Saft, der zum Großteil aus Saccharose, also Zucker besteht. Er fällt bei der Produktion von Zucker als Reststoff an. Die Herstellung gleich aus frischem, klein gehäckseltem Zuckerrohr, wie sie beim Karukera Rhum Vieux Reserve verwendet wird, ist ungleich aufwendiger und damit auch besser, da Geschmacksaromen eingefangen werden, die sonst verloren gehen würden.

Produktinformationen zum Karukera Rhum Vieux Reserve:

Der Karukera Rhum Vieux Reserve lagerte 5 Jahre lang in Weißeichenfässern. Das Besondere an seiner Lagerung ist, dass die Fässer früher Bourbonwhiskey gelagert hatten. In ihrem Holz sind also die Aromen der längst vergangenen Whiskys eingearbeitet und färben nun den Geschmack des Rums, der sich dadurch von anderen Rumsorten unterscheidet, die in neuen, ungebrauchten Fässern lagern. Diese Tradition entstand aus einem Zufall heraus, als man bemerkte, dass Rums, die in ehemaligen Bourbonfässern lagerten, einfach besser schmecken. Der Karukera Rhum Vieux Reserve selbst hat einen würzigen, aber gleichzeitig feinen Geschmack, der mit einer spannenden Mischung aus fruchtigen Aromen und Pfeffer besticht. Bei all seiner Widersprüchlichkeit wirkt der Geschmack einheitlich und alles andere als gewöhnlich. Dieser Rum vereint europäische Tradition mit der Karibikregion und ist ein Rum, dem man sich nicht entziehen kann und auch nicht will.

Details
Marke Karukera Rum
Artikelnummer

10298

Alkoholgehalt in Vol. % 42,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Guadeloupe
Rum Art Agricole/Zuckerrohrsaft
Altersangabe 05
Rum Farbe Gold - Dunkel
Inverkehrbringer Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen

Bewertungen

6 von 6 Bewertungen

4 von 5 Sternen


33%

33%

33%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

29.05.2022
Guter Standard

Hier gibt es von Karukera einen guten Standard Agricole. Er hat eine schöne Würze, Trockenfrucht, Holz und etwas Vanille. Somit vereint er die typischen Agricole Vieux Aromen. Zudem ist er auch intensiv. Da es aber auch schon vergleichbare Rum Agricole für etwas weniger Geld gibt, verliert er einen Stern in der Bewertung.

17.07.2019
Must Have

Der Karukera ist sehr würzig, für meinen Geschmack (trinke auch rauchige Whiskys) sogar angenehm mild, trocken und vor allem kaum süß ... auf den Punkt gebracht: er wird einen Stammplatz in meiner Rum-Bar erhalten.

10.03.2017
äußerst komplexer Rhum Agricole

Die Fruchtigkeit eines Rhum Agricole zusammen mit der Lagerung in Whiskyfässern ergeben ein komplexes Geschmackserlebnis, welches ansonsten nur bei Single Malt Whiskys anzutreffen ist. Ein Highlight in der Welt des Rums.

30.11.2016
Guter Rum

Der Karukera Rhum Vieux Agricole ist sehr würzig, wenig weich und auch nicht sonderlich süss - lecker wird er durch die schöne, fruchtig-pfeffrige Würze. Nichts für jeden Tag, aber lecker.

18.11.2016
von guten Eltern

Zuckerrohrsaft. Trockener Rum.Ich mag Agricole gerne, favorisiere häufig Longueteau & H.S.E. Aber gibt ja noch mehr schöne Rhums auf der Welt. Gleich vorweg, der Karukera ist lecker, aber ihm fehlt das gewisse Etwas. Der Rhum startet relativ weich und entwickelt danach fruchtige Frische von Zitrus und Gras. Dazu gesellt sich etwas Vanille & Karamell, sowie eine gute Spur Pfeffer. Die Frucht ist leicht geringer ausgeprägt, als die Würze. Im Zusammenspiel mit dem Deal der Woche ein ganz spannender Rhum! Als Solist unterwegs muss man sich entscheiden!4/5 Sternen für die hohe Qualität. 1 weniger für den/die fehlende/n Geschmack/Komplexität.

29.12.2015
großartig

toll