Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Ledaig 10 Jahre Island Whisky 46,3% 0,7l
Ledaig 10 Jahre Island Whisky 46,3% 0,7l
Ledaig Whisky Schottland
11

Ledaig 10 Jahre Island Whisky 46,3% 0,7l

Ledaig Whisky Schottland
11
Ledaig 10 Jahre Island Whisky 46,3% 0,7l
Ledaig Whisky Schottland

50,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (72,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 20379
3 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Auszeichnungen
2016
Grosses Gold
ISW

Ledaig 10 Jahre Island Whisky

Geht es um Inselwhisky von schottischen Brennereien, dann denken die meisten sofort an Islay. Daneben kennen manche noch Whiskys von der Isle of Skye oder den Orkney-Inseln, doch nur wenigen wissen, dass auch auf den Hebrideninseln Arran und Mull erfolgreich Scotch hergestellt wird. Letztere Insel ist die Heimat der Tobermory Distillery, deren Whiskys man u. a. vom Abfüller Burn Stewart genießen kann. Neben dem Whisky mit demselben Namen wie die Destillerie gibt es noch den Ledaig Whisky desselben Betriebs zu entdecken. Der Ledaig 10 Jahre Island Whisky ist das jüngste Angebot in dieser Serie und hat doch schon viel Aufmerksamkeit verdient.

Der hochwertige Ledaig 10 Jahre Island Whisky von der Isle of Mull ist ein Geheimtipp für Kenner, weiß aber auch ambitionierte Anfänger von sich einzunehmen. Er stammt von einem Produktionsstandort, der für stark getorfte Whiskys bekannt ist und in dieser Hinsicht mit Islay-Whiskys verglichen wird. Charakteristisch für den Ledaig 10 Jahre Island Whisky mit nur einem Jahrzehnt Reifelagerung im Eichenfass ist, dass es ihn seit der erstmaligen Veröffentlichung 2008 in verschiedenen Varianten mit mehr oder weniger Alkoholgehalt zu kaufen gibt. Er mag zwar einerseits jugendlich und aussagekräftig sein, gibt sich auf der anderen Seite jedoch auch erfreulich komplex.

Produktinformationen zum Ledaig 10 Jahre Island Whisky:

Im Aroma des Ledaig 10 Jahre Island Whisky machen sich Noten von süßem Malz und rauchigem Torf bemerkbar. Zu diesen Gegensätzen gesellen sich Untertöne von Früchten mit einem Zitrus-Beiklang. Abgerundet wird das Bouquet durch einen Hauch von Datteln. Im Geschmack trifft man auf noch mehr malzige Töne gemeinsam mit Karamell. Begleitet wird das Ganze von Vanille. Dennoch nimmt man die kraftvollen Noten von Torfrauch deutlich wahr. Der schmackhafte Ledaig 10 Jahre Island Whisky von Mull klingt lange nach und steht dabei für einen maritimen Einschlag sowie Nuancen von Pfeffer. Sowohl 2013 als auch 2014 gab es hierfür Doppelgold bei der "San Francisco World Spirits Competition".

Nase: Aromen von Torfrauch, Malz, Datteln mit einem Hauch von Zitronen und reifen Früchten.
Gaumen: es entwickeln sich über den kräftigen Torfrauch angenehme Noten von Karamell, Malz und Vanille.
Finish: lang und anhalten rauchig.

Details
Marke Ledaig Whisky
Artikelnummer

20379

Alkoholgehalt in Vol. % 46,3
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland (Islands)
Whisky Art Single Malt
Altersangabe 10
Inverkehrbringer Bremer Spirituosen Contor GmbH, Gisela-Müller-Wolff-Straße 7, 28197 Bremen

Bewertungen

11 von 11 Bewertungen

4.55 von 5 Sternen


55%

45%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

26.09.2022
Rauch Einsteiger

Schöner und kräftiger Einsteiger in die Welt von rauchigen Whiskys.

11.04.2021
LEDAIG 10 JAHRE ISLAND WHISKY

Absolut einzigartiger Whisky. Es hat das Aroma und den Geschmack von Kräutern. Es hat ein sehr komplexes Aroma.

07.02.2021
Geiles Teil für wenig Geld!

Wer auf maritime und stark rauchige Whiskys steht (z.B. von Islay), ist hier goldrichtig!Bouquet: intensiv, salzig/rauchig (erinnert an Räucherfisch), Butter,Pfeffer, Trockenheit, Kräuter, Minze, AscheGeschmack: Lakritze, sehr starker Rauch (Richtung Kohlenfeuer), Meersalz, Karamell, vanillige Holznoten, etwas Zitrus. Dazu ein sehr langer intensiv nussig-trockener Nachklang, mit Vanille, Butter und Zitrone.S 1,5 / W 4 / F 2 / M 3,5 / R 410/10 Punkten

07.12.2020
Süß

Aroma: Voll Weinfruchtig verbunden mit etwas frischem TabakGeschmack: Intensiv süß, helle Rosinen, Trauben-Schokolade ...Abgang: Lang und schon dunkel fruchtig, süß aber leicht trocken

06.08.2020
Würze, Torf und sehr lecker

Die rauchige, torfige Antwort der Tobermory Brennerei. Ich finde ihn fantastisch. Ein Mix aus Süße, Torf und Kräutern

09.07.2020
Ledaig 10

Ein rauchiger Kanditat, der durch die Ausgewogenheit von süße und würze auch im Abgang seine Qualität unter Beweis stellt. Nicht so extrem wie ein Cask Strength aber immer noch ein sehr guter torfiger Whisky.

09.02.2020
Ledaig 10

Ein rauchige und torfiger Whisky (beides nicht zustark), der nicht von Islay stammt. Mild im Abgang, sehr zu empfehlen.

12.01.2020
Leicht rauchig und würzig!

Im Antritt rauchig aber zunehmend abklingend. Im Abgang eine lange pfeffrige Schärfe. Durchaus interessant.

06.12.2019
Ledaig 10

Aroma: sehr harmonischer Rauch zuerst, maritime Note nach Meer, sehr rundmit etwas Wasser: viel weniger rauchig, malzige SüßeGeschmack: ölig, etwas butterig, rauchig und pfeffrig, mit etwas Wasser: bleibt rauchig, weicherAbgang: mittellang, würzig und natürlich rauchigSehr lecker und ausgewogen, Rauch ist präsent, aber sehr schön eingebunden.

21.05.2019
Rauchiger Geheimtipp?

Der Ledaig ist die rauchige Destillat-Variante der Tobermory-Brennerei auf der Isle of Mull. Er wurde rein in Ex-Bourbon-Fässern gelagert und entwickelt hinter der kräftigen, aber nie unangenehmen Rauchnote Aromen von Vanille, Zitrus und süssem Malz. Der Ledaig 10 braucht keinen Vergleich mit den rauchigen Kollegen von der Nachbarinsel Islay zu scheuen!