⭐ Die große Advents-Aktion - Zu allen Advents-Deals

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Legendario Elixir de Cuba 34% 0,7l
Legendario Elixir de Cuba 34% 0,7l
34,0% 0,70 Liter
253

Legendario Elixir de Cuba 34% 0,7l

34,0% 0,70 Liter Kuba
253
Legendario Elixir de Cuba 34% 0,7l
34,0% 0,70 Liter Kuba
statt 19,90 €*

18,90 €*

Inhalt: 0.7 Liter (27,00 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 19007
Mehr als 50 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit
Expertenbewertung
Karamell
Nüsse
Rosine
Süße
Würze
Frucht
Milde
Aroma & Geschmack

Traumhaft sanft, himmlisch süß. Für milden, harmonischen Genuss ohne Ecken und Kanten. Nussige und delikat würzige Noten schwingen mit und runden das Finish mit Karamell und einem Hauch von Rosinen ab.

Spannend für
1
2
3
4
5
Einsteiger
Fortgeschrittener
Experte
Genusstipp

für den puren Genuss

Auszeichnungen
2015
Bronze
International Rum Conference Madrid

Legendario Elixir de Cuba


Der Legendario Elixir de Cuba ist eine kubanische Spirituose, die auf Rum basiert, der für typisch karibischen Genuss zum fairen Preis steht. Genau genommen handelt es sich um eine moderne Spirituose aus Kuba, bei der ein dunkler Melasse Rum mit Rosinen verfeinert und auf weniger als 37,5%Vol. reduziert wird. Von manchen wird der Elixir de Cuba aus dem Hause Legendario deshalb als Rumlikör kategorisiert, denn ein reiner Rum ist es nicht, dafür fehlen ihm 3,5%Vol. Aber der Geschmack entscheidet und man kann den süßen, komplexen Rum-Likör pur genauso genießen wie in Longdrinks und Cocktails.

Verkostung: Der Legendario Elixir de Cuba bringt ein vordergründig von Süße geprägtes Aroma mit. Er fühlt sich an der Nase reichhaltig und schwer an. Fruchtige sowie delikat würzige Noten schwingen mit und machen den Elixir de Cuba zu einem exotisch duftenden Fest für die Sinne. Im Geschmack präsentiert sich dieser Legendario Rum-Likör aus der Karibik erneut mit süßen Charakterzügen, die kräftig auf den Gaumen einwirken und ausgeprägter sind als bei herkömmlich gereiften Rumsorten. Dennoch erscheinen sie angenehm und manchmal sogar sanft. Der Elixir de Cuba lässt sich an Lieblichkeit kaum übertreffen. Er schmeckt wie ein Rumlikör und offenbart neben der Süße einen Beiklang von Nuss und recht deutlicher Traube. Eine Kombination aus Würze und Eichenholz rundet den mächtigen Eindruck ab. Für dieses verführerische Trinkerlebnis gab es im Blog "Rum Howler" 2009 eine hohe Bewertung von fast 90 Punkten. Insgesamt gehört der Elixir de Cuba zu den meistverkauften Rum(likör)sorten und weist einige Ähnlichkeiten zu sehr süßem Rum auf.

Herkunft: Beheimatet ist der Legendario Elixir de Cuba - wie unschwer am Namen zu erkennen ist - in Kuba, einer der Rumhochburgen der Karibik. Der Inselstaat ist im internationalen Rahmen vor allem für den Anbau von Tabak und die Herstellung von Zigarren bekannt. Die legendären Havannas gelten weltweit als hochwertiges Statussymbol. Mindestens genauso eine "Legende" ist der Elixir de Cuba, der sich seinen Namen verdient hat. Kubanischer Rum wird zur Weltspitze dazugezählt. Im Zuge des 17. Jahrhunderts begann man damit, aus dem - von den Spaniern eingeführten und sich beim kubanischen Klima prächtig entfaltenden - Zuckerrohr Spirituosen zu gewinnen. Diese Vorläufer ebneten den Weg für den Ron de Cuba, wie man ihn heute rund um den Globus zu schätzen weiß. Es sollte jedoch bis ins 20. Jahrhundert dauern, bis die Rumproduktion in Kuba so richtig ins Rollen geriet. Genau während dieser Aufbruchsphase machte der Hersteller Legendario zum ersten Mal auf sich aufmerksam.

Francisco Gerardo Smith hatte Großes vor. Er wollte sich dem Trend zur Spirituosenherstellung anschließen und dabei aber weiter gehen als seine vielen Wettbewerber. Dazu kaufte er ein großes, historisches Anwesen in der Stadtmitte von Havanna auf und begann mit einer etwa zehnköpfigen Belegschaft sowie einem Brennmeister die Herstellung von Likör. Rund um ihn herum brach ein Boom an kubanischen Rum- und Likörmarken aus, die mehr oder weniger über Nacht auf den Markt drängten. Die Marke Ron Bocoy bzw. Legendario wurde im Jahre 1947 geboren. Sie wechselte an Luiz Angel Alvarez, der jahrzehntelang an der Produktion feilte und damit auch für den heutigen Charakter des Legendario Elixir de Cuba verantwortlich gemacht werden kann. Im Laufe der Zeit wandte man sich mehr von den Likören ab und veröffentlichte ausgefeilten kubanischen Rum, der nach dem Solera-Verfahren reifen durfte. Der gegenwärtig so beliebte Elixir de Cuba ist eine Vermählung von beiden Spirituosenarten, und zwar eine rundum gelungene, auch noch vergleichsweise günstige.

Produktinformationen zum Legendario Elixir de Cuba:

Der Elixir de Cuba aus dem Hause Legendario ist eine Spezialität, die es so kein zweites Mal gibt. Es handelt sich nicht um einen herkömmlichen Rum, denn für diese exklusive Kreation wird aber zunächst einmal Rum aus Melasse gewonnen. Verschiedene Destillate, die zwischen zwei und vier Jahren in Eichenfässern lagerten, werden nach dem Solera-Verfahren mehrmals miteinander vermählt. Das daraus resultierende Destillat mit einer Trinkstärke von 47 % vol. erreicht insgesamt ein Alter von sieben Jahren. Es wird zunächst mit demineralisiertem Wasser verdünnt. Dann vermischen Experten der Firma Legendario es mit Traubensaft, der aus im Alkohol mazerierten Rosinen gewonnen wurde. Es ist diese Aromatisierung, welche den Legendario Elixir de Cuba zu einer Besonderheit macht, die auf dem Markt heiß begehrt ist. Sie verleiht dem Rumlikör das gewisse Etwas. Die Exklusivität aus Kuba wird nicht etwa sofort nach der Beigabe abgefüllt, sondern erhält durch die circa einen Monat dauernde Nachlagerung die Chance, sich zu setzen. Anschließend steht eine Filterung durch Aktivkohle sowie Quarzsand an, welche dem Elixir de Cuba seine erfreuliche Reinheit verleiht. Der Hersteller Legendario scheut keinerlei Mühen. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach dem unnachahmlichen Trinkerlebnis groß ist; schließlich handelt es sich um ein Meisterwerk, das man als Klasse für sich betrachten sollte.

Der Legendario Elixir de Cuba aus der Karibik ist nur eine von vielen Rumsorten aus dem Sortiment der kubanischen Brennerei. Man kann sich u. a. für den fünf Jahre alten Dorado, den fast ein Jahrzehnt gereiften Añejo, die extrem raren 15 Jahre gelagerte Sonderedition und den jungen, perfekt mixbaren Blanco entscheiden. Apropos mixen: Der Elixir-Rum von Legendario mundet zwar für sich allein getrunken am besten, er ist sich jedoch für die Kombination mit anderen Getränken oder sogar Speisen alles andere als zu schade. Wer mag, kann den faszinierenden Rumlikör aus Kuba zum Backen oder Kochen verwenden. Trinkt man ihn pur, empfiehlt es sich, ihn nur leicht zu kühlen, damit sein Charakter nicht verfälscht wird. Eine Besonderheit des Rums ist sein Verschluss der Sorte "Non-Refill Cap", der statt eines Korkens eingesetzt wird. Der Spezialverschluss wurde angebracht, um das Wiederbefüllen der Flasche zu vermeiden, wobei er auch die genaue Dosierung der Spirituose ermöglicht.

Das karibische Legendario Elixir de Cuba schafft es, trotz der ausgeprägten, allgegenwärtigen Süße in Aroma und Geschmack alles andere als einseitig zu sein. Viele weitere Nuancen entfalten sich mit der Zeit. Sie erinnern u. a. an orientalische Gewürze, Zuckerrohr und einen Hauch von Honig. Die fruchtigen Beiklänge harmonieren wunderbar damit. Der Elixir de Cuba offenbart gegen Abgang hin vollmundige, geschmeidige Noten von Karamell und Melasse. Sein Geschmack klingt lange auf beeindruckende Weise nach, während der Duft nur einen leichten Nachhall von Süße hinterlässt. Statt sich in der Textur ölig anzufühlen, lässt dieser kubanische Rumlikör eher an weichen Honig denken. Dass der Rumlikör so lange angenehm im Gedächtnis bleibt, hat nicht zuletzt damit zu tun, dass ihm die bitteren Untertöne manch anderer kubanischer Rumsorten fehlen. Das ist kein Wunder, schließlich ist es ja auch ein Rumlikör.

Rum ist ein alkoholisches Getränk, das in etlichen Ländern der Welt äußerst beliebt ist. Er ist nicht nur pur ein feurig-cremiges Geschmackserlebnis, sondern wird auch oft zum Mixen und Backen genutzt. Kuba ist ein Land, das in diesem Zusammenhang regelmäßig genannt wird. Kubanischer Rum erhält immer wieder internationale Preise und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Der Rum, der am stärksten mit dem exotischen Land in Verbindung gebracht wird, ist der Legendario Elixir de Cuba. Sein Geschmack scheint die Seele Kubas zu verkörpern, ist er doch süß, stark und erfrischend und lässt dennoch melancholisch an ferne Länder denken.

Das typisch kubanische Legendario Elixir de Cuba wird zu Recht als "legendäres Elixir" bezeichnet, denn er steht für einen intensiven Genuss. Sein Aroma ist süß und fruchtig zugleich und lässt sofort an exotische Gefilde denken. Im Geschmack ist das kubanische Elixir cremiger als viele echte Rumsorten, zu dem sehr aromatisch und beständig. Das Legendario Elixir de Cuba reift nämlich sieben Jahre und wird zudem mit einem Schuss Rosinen-Likör noch etwas raffinierter gemacht. Dies verleiht ihm seine würzige Süße und seine überraschende Vollmundigkeit. Denn die mazerierten Rosinen verleihen ihm durch ihr Extrakt als Traubensaft seine ganz besondere Note, die ihn von anderen kubanischen Sorten unterscheidet.

Kauft man sich eine Flasche des exquisiten Legendario Elixir de Cuba, so kann man sich auf ein lang anhaltendes Geschmackserlebnis einstellen. Man sollte jedoch beachten, dass die Flaschen dieses kubanischen Rumlikörs mit einem sog. "Non-Refill-Cap" ausgestattet sind. Dieser Spezialverschluss soll das Wiederbefüllen verhindern und macht auch eine genauere Dosierung des Getränks möglich. Er kann jedoch in sehr seltenen Fällen dazu führen, dass beim Transport geringe Mengen des Inhalts heraussickern. Das schadet der Qualität des Legendario Elixir de Cuba jedoch nicht. Er ist mit seinem Alkoholgehalt von 34 % vol. einer der leichteren, rumartigen Spirituosen und zudem sehr abgerundet und doch exotisch im Geschmack. Daher kann man ihn sowohl pur genießen als auch zum Kochen, Backen und Verfeinern von Cocktails benutzen.
Aus dem Schnapsblatt
Für "legendären" Genuss genau das Richtige: Legendario Rum
Für "legendären" Genuss genau das Richtige: Legendario Rum

Wenn es typisch karibischer Genuss sein soll, führt am Rum aus Kuba kein Weg vorbei. Er blickt nicht nur auf eine jahrhundertelange Geschichte zurück, sondern hat aufgrund von kubanischen Rum-Experten (maestros roneros) auch so manch eine andere Rummarke im karibischen Raum beeinflusst. Echter kubanischer Rum zählt zu den Legenden, die sogar Kenner mit hohen Erwartungen überzeugen. Das hat sich der Legendario Rum zu Herzen genommen. Er spielt namentlich auf den Kultstatus von Cuba Rum an und bietet in der Tat landestypischen Genuss.

Beitrag lesen
Die "Legende" unter den Rums: Ron Legendario Rum aus der Karibik
Die "Legende" unter den Rums: Ron Legendario Rum aus der Karibik

Als größte Insel der Karibik sowie der Großen Antillen ist Kuba eines der Rum-Länder schlechthin. So manch ein maestro ronero stammt von dieser Insel, und auch die eine oder andere Rummarke oder Firma wie beispielsweise Bacardi oder Oliver & Oliver hatten auf Kuba ihren Ursprung. Die politische und wirtschaftliche Lage meinten es nicht immer gut mit der Produktion von Ron Cubano, sodass ein Großteil der Destillerien andernorts sein Glück finden mussten. Der Löwenanteil an Rum aus Kuba ist für die Einheimischen reserviert. Aber so manch ein kubanischer Rum hat den internationalen Durchbruch geschafft – darunter der Ron Legendario Rum mit seinem die Neugier weckenden Namen.

Beitrag lesen
Spannendes neues Trio: 3 Neuheiten von Legendario
Spannendes neues Trio: 3 Neuheiten von Legendario

Aller guten Dinge sind drei. Das muss sich auch der Rumhersteller Legendario gedacht haben, denn ab sofort bereichern drei Neuheiten voller Potenzial das Sortiment. Der klare Legendario Aguardiente de Cana Natural gesellt sich zum rosefarbenen Legendario Ronsse Punch au Rhum und zum faszinierend andersartigen Legendario 9550 Vodka. Damit stellt die Firma aus der Karibik unter Beweis, dass nicht nur kubanischer Rum ihr Forte ist.

Beitrag lesen
Details
Marke Legendario Rum
Artikelnummer

19007

Alkoholgehalt in Vol. % 34,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Kuba
Rum Art Elixir - Rum Basis , Likör - Rum Basis
Likör-Art Rumlikör
Altersangabe 07
Likör-Basis Rum
Genussnoten Karamell, Nüsse, Rosine, Trauben
Rum Farbe Gold - Dunkel
Inverkehrbringer Legendario S. L., Riu Vinalopó, 23, 46930 Quart de Poblet, VLC , Spanien

Bewertungen

253 von 253 Bewertungen

4.34 von 5 Sternen


55%

30%

12%

2%

2%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

20.10.2022
Süß aber schmackhaft

Eher ein Rum Punsch, deßhalb sehr süß. Aber trotzdem schmackhaft

04.07.2022
Süß und lecker

Sehr süßer Rum-Liquor....am liebsten pur auf Eis.

17.06.2022
Legendario Elixir de Cuba

Der Name ist Programm,Elixir de Cuba,sehr lecker,pur oder mit Eis, absolut empfehlenswert.

14.06.2022
Klasse

Von uns bekommt dieser Likör 5 Sterne.Einfach nur lecker.

12.03.2022
Ein genuss

Da kommen Urlaubserinnerungen an Cuba zurück.. angenehme süsse, mild aber doch ein voller Geschmack. Niemals auf Eis oder mixen.. einfach pur genießen!

08.02.2022
Schöne Süße

Er ist ein sehr interessanter Likör. Angenehm Süß.

27.01.2022
Cocktail rum

Sehr leckerer rum für cocktails. Zum pur trinken ist er nicht zu empfehlen.

19.01.2022
Interessant

Interessanter Geschmack. Könnte aber etwas milder sein.

17.01.2022
Cuba Libre Geschmack

Es handelt sich hier um einen Likör, daher sollte klar sein, dass der Legendario sehr süß ist. Mit Cola gemischt schmeckt er mir (auch ohne Zusatz von Limette) genau wie Cuba Libre. Das bestätigt sich, wenn man z.B. den Mulata Elixir (der dem Legendario ansonsten sehr ähnlich ist) mit Cola UND Limette mischt. Für Freunde des süßen Geschmacks und zum Mischen sehr gut geeignet. 4 statt 5 Sterne weil mir der Mulata Elixir noch etwas besser schmeckt.

20.12.2021
Sehr mild

Der Rum-Likör ist wunderbar mild und angenehm im Abgang. Natürlich ist er ziemlich süß aber genau das mag ich sehr.