Otard Cognac

2 Artikel

Grundgedanke der Otard Cognac Produktion ist eine professionelle und schonende Herstellungs- und Verarbeitungsweise. Zudem werden ausschließlich Trauben aus der Petite Champagne und der Grande Champagne verwendet, was dem Otard Cognac das Führen der Bezeichnung "Fine Champagne Cognac" zugesteht. Die typische Form der >Otard Cognac Flaschen ist einem Tropfen nachempfunden. Beim Schwenken des Cognac im Glas bildet sich ein Film an der Glaswand, aus dem sich einzelne Tropfen lösen. Man sagt dann auch: "Der Cognac weint". Otard Cognac wird zwischen sechs und 50 Jahren in ausgesuchten Fässern gelagert, ehe er in die ganze Welt exportiert wird.