Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Panama 2013 Transcontinental Rum Line 43% 0,7l
Panama 2013 Transcontinental Rum Line 43% 0,7l
Transcontinental Rum Line Panama
2

Panama 2013 Transcontinental Rum Line 43% 0,7l

2
Panama 2013 Transcontinental Rum Line 43% 0,7l

42,50 €

Inhalt: 0.7 Liter (60,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 12120
1 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Genusstipp

für den puren Genuss

Panama 2013 Transcontinental Rum Line

Nicht jeder ist sich dessen bewusst, dass auch in den Ländern Mittelamerikas Rum produziert wird. Panama geht mit gutem Beispiel voran, gefolgt von Nicaragua und einigen südamerikanischen Ländern. In Panama ist der treffend benannte Panama 2013 Transcontinental Rum Line zu Hause. Er stammt vom Betrieb La Maison du Whisky und hat nun seinen Weg auf den deutschen Markt geschafft. Speziell Kenner auf der Suche nach Abwechslung und Sammler auf der Suche nach Geheimtipps mit Premium-Qualität kommen hier auf ihre Kosten.

Der feine Panama 2013 Transcontinental Rum Line wurde zwar ohne Age Statement veröffentlicht, doch es lässt sich einiges zu seinem Reifegrad herausfinden. Destilliert wurde er von einer panamaischen Destillerie 2013, und zwar aus Melasse. Anschließend durfte er sechs Jahre reifen und wurde während der Ruhephase in Eichenfässern nach Europa zum unabhängigen Abfüller transportiert. Abgefüllt hat man die Einzelfassabfüllung im Jahre 2016 als Limited Edition mit einer begrenzten Auflage von insgesamt nur rund 1.300 Flaschen. Der dunkle Panama 2013 Transcontinental Rum Line ist weder sehr jung noch sehr alt und lässt es an Qualität nicht fehlen. Anders als bei so manch einem Single Cask Rum handelt es sich nicht um Genuss in Fassstärke, sondern mit einem normalen Alkoholgehalt, sodass theoretisch sogar Einsteiger hier auf ihre Kosten kommen.

Produktinformationen zum Panama 2013 Transcontinental Rum Line:

Geschmack und Aroma des Panama 2013 Transcontinental Rum Line zeigen sich von der in sich stimmigen, doch herrlich vielschichtigen Seite. Man darf sich auf fruchtige Noten von Zitrusfrüchten, Aprikosen und Trockenobst einstellen. Sie spielen sowohl an der Nase als auch am Gaumen die Hauptrolle und machen Lust auf mehr. Ergänzt werden sie durch einen Beiklang von Zucker und Eiche. Weder ist der Panama 2011 Transcontinental Rum Line zu würzig, noch gibt er sich zu süß oder komplex. Eine beinahe milchige Nuance schwingt mit. Erst gegen Abgang hin vernimmt man einen deutlicheren, angenehm wärmenden Unterton von Gewürzen und Holz.

Details
Marke Transcontinental Rum Line
Artikelnummer

12120

Alkoholgehalt in Vol. % 43,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Panama
Rum Art Melasse
Altersangabe 07
Herstellung Single Cask - aus einem einzigen Fass
Inverkehrbringer La Maison du Whisky, 20 Rue d'Anjou, 75008 Paris, Frankreich

Bewertungen

2 von 2 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

23.07.2020
Ausgezeichnet

Sehr gute Wahl um in die Rumwelt einzusteigen. Pur der reine, unverfälschte Genuss.

02.08.2018
Guter Einstieg in ein ambitioniertes Rum-Tasting

Diesen Rum kann man als klassischen Festlandsrum bezeichnen. Es fehlt ihm die Würze der Agricole und die Wucht der Jamaicaner. Er bietet genau das, was man als Rumgeschmack üblicherweise abgespeichert hat - ein leckeres Malaga-Eis. Der Körper ist präsent und der Abgang nicht zu kurz, wodurch der Rum definitiv zum Pur-Genuss geeignet ist.