% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Pierre Ferrand Reserve Banayul Finish Cognac 42,3% 0,7l
Pierre Ferrand Reserve Banayul Finish Cognac 42,3% 0,7l
Pierre Ferrand Cognac Frankreich
1

Pierre Ferrand Reserve Banayul Finish Cognac 42,3% 0,7l

1
Pierre Ferrand Reserve Banayul Finish Cognac 42,3% 0,7l
statt 67,90 €

63,50 €

Inhalt: 0.7 Liter (90,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 35246
4 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac

Wir sind es inzwischen gewohnt, dass ein Rum oder ein Whisky einem Finishing - also einer veredelnden Nachlagerung - im Cognacfass unterzogen wird. Aber wie sieht es mit dem Cognac selbst aus? Kenn auch der Weinbrand aus Frankreich in verschiedenen Fasstypen lagern? Ja, obwohl sich bisher nur wenige Weinkellereien an dieses Experiment herangewagt haben. Das renommierte Cognac-Haus Ferrand - das nicht nur Weinbrand produziert, sondern auch als unabhängiger Abfüller Plantation Rum zugänglich macht - bietet den Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac, der als Double Matured Spirituosen in zweierlei Fasstypen reifen durfte. Er hat reichlich Aufmerksamkeit verdient.

Der besondere Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac ist eine Double Cask Edition von goldener bis bernsteinfarbener Optik, die sich an Kenner und Sammler richtet und edel präsentiert wird. Nach der Destillation der Eaux de Vie stand erst einmal eine reguläre Reifelagerung in Limousin-Eichenfässern an. Diese dauerte sieben bis zehn Jahre. Anschließend vermählte man diese Destillate mit altem Premium-Cognac, der bis zu 20 Jahre reifte. Zum Schluss lagerte der Blend im Keller ein Jahr lang in Banyuls-Fässern nach. Darunter versteht man einen aufgespriteten Dessertwein. Das Finishing im Weinfass hat den 2017 veröffentlichten Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac auf einzigartige Weise geprägt.

Produktinformationen zum Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac:

Was das Aroma und den Geschmack angeht, gibt sich der Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac raffiniert und komplex. Steinobst wie Aprikosen und Pflaumen dominieren an der Nase, begleitet von Weißweintrauben, Würze und Eiche. Am Gaumen vernimmt man Noten von Reserve Cognac und Früchten. Sowohl säuerlich als auch süß, nimmt der speziell nachgelagerte Cognac von sich ein. Der Pierre Ferrand Reserve Banyuls Finish Cognac verabschiedet sich mit einem sanften, würzigen und süßlichen Abgang. Man fühlt sich sowohl an Cognac als auch an Süßwein erinnert. Diese Sonderedition passt gut zu Käse, kann aber ebenso als After Dinner Drink nach dem Abendessen getrunken werden. Manche experimentieren sogar mit Cocktails und Longdrinks.

Details
Marke Pierre Ferrand Cognac
Artikelnummer

35246

Alkoholgehalt in Vol. % 42,3
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Frankreich
Altersklassifizierung VSOP
Inverkehrbringer Cognac Ferrand, 24 Chemin des Prés, 16130 Ars, Frankreich

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

05.12.2019
Frucht pur

Im Geruch intensiv weinig - backfrischer Obstkuchen. ähnlich im Geschmack: süßlich-fruchtig, Pflaume-Kirsche (?), mild würzig, wenig Holz. Den Abgang empfinde ich als vollmundig, süß-säuerlich, mittellang und trocken. Die spezielle Fasslagerung schmeckt man deutlich, die 42% stören den Gesamteindruck nicht.Ein interessanter, betont fruchtiger Cognac - sehr zu empfehlen !