Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Poppies Gin 40% 0,5l
Poppies Gin 40% 0,5l
Belgien
3

Poppies Gin 40% 0,5l

Belgien
3
Poppies Gin 40% 0,5l
Belgien
statt 21,90 €

19,90 €

Inhalt: 0.5 Liter (39,80 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 60495

Nicht mehr verfügbar

Ausverkauft

Poppies Gin

Nicht nur in den Niederlanden wird Genever hergestellt, sondern auch in Belgien. Und genau dort ist der Poppies Gin zu Hause, dessen Name aus dem Englischen übersetzt Mohnblume bedeutet und der ein wenig aus der Reihe tanzt. Dieser neuzeitliche Gin mit einer Hommage an Vergangenheit und Tradition richtet sich an Kenner auf der Suche nach Abwechslung und kann sowohl pur als auch in einer Reihe von etwas exotischeren Cocktails und Longdrinks genossen werden. Der belgische Gin mag hierzulande noch ein Geheimtipp sein, doch er steckt voller Potenzial und ist bei den Belgiern selbst beliebt.

Der exquisite Poppies Gin aus der belgischen Produktion wurde nicht ohne Grund nach Mohnblumen benannt. Wer sich ein bisschen auskennt, der weiß, dass die roten Blumen mit dem Militär und seinen Veteranen in Verbindung gebracht werden. Und genau daher sind sie der Namensgeber und prangen gemeinsam mit einer Soldatenfigur auf dem Etikett. Der Poppies Gin wurde nämlich ins Leben gerufen, um die Soldaten zu ehren, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben aufs Spiel setzten und irgendwie diese Ginkonzeption zum Leben erweckt haben. Verantwortlich für die Produktion ist die Rubbens Distillery aus Zele, deren Wacholderschnaps damals angeblich bei britischen Soldaten sehr beliebt war. Für gewöhnlich wird der Genever in der Steingut- bzw. Tonflasche in robuster Krug-Art statt in der durchsichtigen Glasflasche vermarktet, was sein Nostalgie-Flair unterstützt.

Produktinformationen zum Poppies Gin:

Was das Aroma und den Geschmack angeht, hat der Poppies Gin aus Belgien viel zu bieten, ohne zu überfordern. Welche Botanicals genau zum Einsatz kommen, ist nicht bekannt, wobei es verständlich ist, dass der Hersteller sich bedeckt hält. Man darf davon ausgehen, dass neben Wacholder noch Koriander und Zitrusfruchtschalen zum Einsatz kommen. Diese Noten machen sich nämlich neben Gewürzen und Kräutern bemerkbar. Der Poppies Gin ist nicht nur bei Menschen mit Herz für das Militär beliebt. Seine Ziffern 14 & 18 spielen auf die Zeit des ersten Weltkrieges an, in dem ein englischer Soldat das Rezept für diesen Gin erfand.
Details
Artikelnummer

60495

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,50 Liter
Herkunftsland Belgien
Gin Art Dry (Wacholder, würzig)
Inverkehrbringer Stokerij De Moor, Gentsesteenweg 398, 9300 Aalst, Belgien

Bewertungen

3 von 3 Bewertungen

4.33 von 5 Sternen


33%

67%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

27.08.2020
Belgische schöne überaschung

Kam als Geschenk gut an da nicht nur hübsche Flasche sondern auch noch in bedruckter netter Pappschachtel. Der Geschmack ist auch gut, Anis klingt an in einem klassischen Gin. Die Belgier können also auch Gin !

03.02.2020
Super Geschenk

Tolle Flasche und daher ein besonderes Geschenk. Geschmacklich wohl super für GT oder auf Eis.

06.06.2017
Poppies Gin - Schöne Anisnote im cremigen Gin

Der Poppies Gin ist keine schwere Nummer, sondern eine sommerliche Erfrischung! Insgesamt wenig spektakulär, dafür umso leckerer! Einfache Wacholder/Koriander-Paarung trifft auf weichen Körper mit cremiger Struktur und netter, floraler Note. Tolle Mischung, preislich okay. Wer ein bisschen Anis mag, der sollte diesen Gin ausprobieren!