% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum 40% 0,7l
Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum 40% 0,7l
Abuelo Rum Panama
1

Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum 40% 0,7l

Abuelo Rum Panama
1
Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum 40% 0,7l
Abuelo Rum Panama

64,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (92,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 12021
3 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Genusstipp

für den puren Genuss

Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish

Aller guten Dinge sind drei, und daher gibt es ab Ende 2016 aus dem Hause Ron Abuelo Rum im Dreiergespann zu entdecken, der viel zu bieten hat. Die drei Abfüllungen der edlen Produktserie XV stehen für extralang gereiften Rum aus dem Premium-Segment, der jeweils einem Finishing in einem speziellen Fasstyp unterzogen wurde. Drei Länder haben hierfür benutzte Spirituosenfässer beigesteuert. Der Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum reifte im Cognacfass aus Frankreich nach, der Oloroso lagerte kurz im Sherryfass aus Spanien nach, und beim Tawny kam ein Portweinfass aus Portugal zum Tragen. Gemeinsam ist den Qualitätsprodukten ihre verführerische Finesse.

Der exquisite Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum aus Panama hat es verdient, dass man ihm ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt. Er wurde erst einige Jahre in traditionellen Weißeichefässern aus Amerika gelagert, bevor man ihn in Cognacfässer aus französischer Eiche umgefüllt hat. In denen war zuvor Napoleon Cognac von sehr hohem Reifegrad abgefüllt. Dieser Veredelung hat es der faszinierende Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum zu verdanken, dass er sich gleichzeitig von der feinen und komplexen Seite zeigt. Er richtet sich an Kenner und mag es, wenn man ihn pur in aller Ruhe genießt.

Produktinformationen zum Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish :

Was das Aroma und den Geschmack angeht, präsentiert sich der dunkle Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum von der beinahe luxuriösen Seite voller Reichhaltigkeit und Vielschichtigkeit. Seine schöne Verpackung passt gut ins Bild. Noten von Früchten und Süße prägen das Trinkerlebnis, von dem man kaum genug bekommen kann. Der Ron Abuelo XV Cognac Cask Finish Rum aus Mittelamerika setzt zudem Beiklänge von Holz und Kakao frei. Ein Hauch von Trockenobst schwingt mit. Der lang anhaltende Abgang entfaltet einen holzigen bis dezent würzigen Unterton. Die Destillerie Valera Hermanos hat hiermit ein weiteres Highlight auf den Markt gebracht, das ihr beachtliches Können unter Beweis stellt. Die Limited Edition eignet sich prima als Weihnachtsgeschenk.

Aus dem Schnapsblatt
RON ABUELO: Ein Rum aus Panama für den besonderen Genussmoment

Abseits des Mojitos und Daiquiris bietet Rum vielseitige Möglichkeiten, um Genussmomente zu schaffen, die von der Ferne träumen lassen. Die Exotik von Rum aus Panama lässt sich in spritzig-frischen und überraschenden Drink-Kreationen mit RON ABUELO entdecken. Die Kreationen erhalten ihre Fülle an Aromen von der behutsamen Herstellung und dem Handwerk von RON ABUELO, dem seit drei Generationen von der Familie Varela liebevoll nachgegangen wird.

Beitrag lesen
Details
Marke Abuelo Rum
Artikelnummer

12021

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Panama
Rum Art Melasse
Altersangabe 15
Rum Farbe Gold - Dunkel
Inverkehrbringer BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG, Winsbergring 12-22, 22525 Hamburg, Deutschland

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

18.10.2020
Einer meiner Lieblinge

Man schmeckt die Cognacnote sehr gut raus, er ist nicht aufdringlich und brennt wenn überhaupt kurz im Abgang. Der erste Eindruck wirkt süßlich, bevor sich das kräftige Aroma entfaltet.