Ron de Jeremy

Manchmal setzt es sich ein Spirituosenhersteller oder Abfüller in den Kopf, mit seiner Marke oder Serie oder auch nur mit einer bestimmten Abfüllung jemandem Tribut zu zollen. Oft handelt es sich um eine Hommage an eine berühmte Persönlichkeit. Auch der Ron de Jeremy Rum ist einer illustren Person gewidmet, und zwar ausgerechnet einem ehemaligen Pornostar. Was nicht viele wissen, ist, dass sich hinter der vor Kurzem etablierten Marke Ron de Jeremy noch ein weiterer Star verbirgt, der im Hintergrund die Fäden zieht.
Weiterlesen

7 Artikel

Faszinierender Ron de Jeremy Rum aus Panama

Wer oder was ist denn nun der Jeremy, nach dem die Marke benannt ist und der auf dem Etikett markant abgebildet ist? Ronald Jeremy Hyatt mit dem Spitznamen Ron Jeremy wurde Mitte des 20. Jahrhunderts in New York geboren. Sein Leben nahm einen recht normalen Lauf, bis seine Freundin in den 70er-Jahren für die Kolumne Boy Next Door" (Junge von nebenan) sein Foto an das "Playgirl" Magazin schickte. Jeremy wurde daraufhin nicht nur mit unglaublich viel Fanpost überflutet, sondern auch von mehreren Produzenten von Pornofilmen kontaktiert. 1983 nahm er zum ersten Mal beim Shooting eins solchen Filmes teil, und danach gab es kein Zurück mehr. Ron "the Hedgehog" Jeremy (mit dem Igel-Spitznamen) entwickelte sich zum Pornostar mit Kultstatus, wobei man ihn noch heute kennt. In der globalen Liste "The Top 50 Porn Stars of All Time" von AVN gehört ihm der erste Platz. Außerdem ist er im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen, weil er mit Rollen in mehr als 2.000 Pornofilmen der am meisten gebuchte männliche Pornodarsteller ist. Beinahe 300 Filme hat er darüber hinaus selbst dirigiert. Einige Gastrollen in Filmen außerhalb der Pornoszene sowie in Musikvideos, Talkshows, Videospielen und Reality Shows runden seine Karriere ab.

Der Ron de Jeremy Rum ist jener Legende gewidmet und wird von dem Mann höchstpersönlich beworben. Passend hierzu lautet der Slogan für die Rummarke "the adult rum". Dabei sollte man nicht vergessen, dass eine zweite Legende ebenfalls für den Erfolg von Ron de Jeremy Rum verantwortlich ist: Für die eigentliche Produktion verantwortlich ist eine Brennerei unter der Leitung von Don Francisco Fernández, der unter dem Namen Don Pancho jedem Rum-Fan ein Begriff ist. Don Pancho, in Kuba geboren, ist bereits über 70 Jahre alt und hat schon mehr als 50 Jahre seines Lebens dem Rum gewidmet. Er ist mitverantwortlich für den exzellenten Ruf, den Rum nun genießt, und hat an seiner Weiterentwicklung gearbeitet. Seit den 90er-Jahren lebt Don Pancho in Mittelamerika und kümmert sich um feinen Rum aus Panama für diverse Marken und Serien.

Mehr Informationen zum Ron de Jeremy Rum aus Zentralamerika

Für diese Rummarke werden hochwertige Destillate ausgesucht und mit viel Liebe zum Detail veredelt sowie verpackt. Die Kultfigur Ron Jeremy (in jüngeren Jahren auf dem Label abgebildet) zieht reichlich Aufmerksamkeit auf die Flaschen. Zu den empfehlenswerten Qualitätsprodukten gehören der Ron de Jeremy Reserva, der Ron de Jeremy Spiced Rum mit Gewürzen, der intensivere Ron de Jeremy Spiced Hardcore Edition und der lang gereifte Ron de Jeremy XO 15 Jahre Solera Rum. Außerdem ist der Ron de Jeremy Hedgehog Gin erhältlich.

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen zum Ron de Jeremy:

https://www.rondejeremy.com/