% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
The Duppy Share Rum 40% 0,7l
The Duppy Share Rum 40% 0,7l
Karibik
2

The Duppy Share Rum 40% 0,7l

Karibik
2
The Duppy Share Rum 40% 0,7l
Karibik
statt 31,90 €

29,10 €

Inhalt: 0.7 Liter (41,57 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 11345
14 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Genusstipp

für den puren Genuss

The Duppy Share Rum

Wer sich ein bisschen mit der Herstellung von Spirituosen wie Rum auskennt, dem dürfte der Begriff Angel's Share geläufig sein. Man meint damit den Anteil an Alkohol, der sich bei der Lagerung pro Jahr verflüchtigt und den laut Volksmund die Engel trinken. In vielen karibischen Länder ist ein anderer Ausdruck hierfür üblich: Duppy's Share. Die Duppys sind so etwas wie Plagegeister und freche Kreaturen, die auf den Inseln ihr Unwesen treiben und sich angeblich hin und wieder ein Schlückchen guten Rum gönnen. Darauf spielt der The Duppy Share Rum mit seinem Namen an. Er wird in der Karibik hergestellt und eignet sich für alle, die typisch karibischen Genuss und hohe Qualität suchen.

Der exquisite The Duppy Share Rum ist ein Blend, der Destillate aus Barbados und aus Jamaika beinhaltet und damit zwei Hochburgen der Rumproduktion eine Chance gibt, zu brillieren. Der Blended Rum setzt dabei auf verschieden alte Destillate. Der Rum aus Jamaika konnte drei Jahre lang reifen, während der Bajan Rum aus Barbados fünf Jahre lang in Ex-Bourbonfässern aus den USA lagerte. Das Ergebnis ist ein dunkler, leuchtender Rum, der sowohl Kenner als auch Einsteiger zufriedenstellt und einen positiven Eindruck hinterlässt. Kennzeichnend für den The Duppy Share Rum ist, dass er die Waage zwischen Tradition und Moderne hält. Man kann ihn sich pur genauso gönnen wie in den verschiedensten Longdrinks und Cocktails.

Produktinformationen zum The Duppy Share Rum:

Aromatisch und geschmacklich betrachtet steht der The Duppy Share Rum für typische Züge, von denen man kaum genug bekommen kann. Die Süße von Vanille aus der Lagerung im Eichenfass trifft auf einladende Fruchtigkeit. Das Aroma lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen und gilt als aufrichtig und kräftig statt als komplex oder elegant. Dazu passt der herzhafte, runde Geschmack. Der The Duppy Share Rum aus der Karibik ist ein rundum gelungener Blend, der sich nach den süßen und fruchtigen Noten mit einem Hauch von Würze vom Genießer verabschiedet.
Details
Artikelnummer

11345

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Karibik
Rum Farbe Gold - Dunkel
Herstellung Blend: Single Rum (Blend aus einer Destille)
Lebensmittelzusatzstoffe mit Farbstoff
Inverkehrbringer Bremer Spirituosen Contor GmbH, Gisela-Müller-Wolff-Straße 7, 28197 Bremen

Bewertungen

2 von 2 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

01.08.2022
Mehr als ein schönes Etikett

Der Duppy Share ist mir zunächst wegen der dekorativen Flasche aufgefallen, hat mich dann jedoch auch geschmacklich nicht enttäuscht. Ich bekam einen milden, aromatischen Rum mit vorwiegend fruchtigen Noten und zwar vorhandener, aber nicht zu ausgeprägter Würze. Insgesamt eine ausgewogene Komposition, die man gut pur trinken kann und die auch einen prima Mixer abgibt. übermäßige Komplexität sollte man jedoch nicht erwarten.

06.06.2015
Schwierig zu bewerten

Ein sehr eigenwilliger Rum ! Sehr deutliche Jamaika-Note beim Riechen. Mich erinnert dieses Aroma auch immer etwas an Lösungsmittel. Aber wer Jamaika-Rum liebt, den haut es um... Geschmacklich überraschend mild und rund, der Barbados Rum hat seinen Einfluss. Das Jamaika Aroma ist nicht so prägnant wie beim Riechen. Insgesamt sehr weich und angenehm, deutliche Süsse, aber auch nicht zu viel. Würze schön ausgelichen, langer Nachklang.Brennen ist nicht wahrnehmbar, aber eine angenehme Wärme, die sich langsam aufbaut. Der Rum ist eine Geschmacksfrage, da Jamaika Rum schon sehr eigenwillig ist. Aber wer diese mag, den erwartet ein entschärfter Jamaika Rum, welcher sehr angenehm zu trinken ist. Halt ein interessanter Blend aus zwei (echt) verschiedenen Regionen. Nebenbei, das Etikett ist auf jeden Fall eins der Schönsten in meiner Sammlung.