% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition 43% 0,7l
Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition 43% 0,7l
Amuerte Coca Leaf Gin Belgien
3

Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition 43% 0,7l

3
Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition 43% 0,7l

55,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (79,86 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 60958
10 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition

Gin ist vor allem deshalb eine der faszinierendsten Spirituosen, weil es theoretisch so viele Botanicals gibt, die sich für seine Aromatisierung eignen. Mehr als 120 sind bereits bekannt, und im Grunde sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es finden sich immer wieder neue Zutaten aus der Natur, mit denen es sich experimentieren lässt. Hinzu kommt, dass sich theoretisch verschiedene Arten von Alkohol als Basis anbieten und dass man manchen modernen Gins sogar eine schöne Farbe verleiht. Der Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition hebt sich von den Klassikern deutlich ab, denn er ist der weltweit erste und bisher einzige Gin mit Coca. Und das nicht mit Kakaobohnen, sondern mit Cocablättern. Neugierig geworden?

Der einfallsreiche Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition hat ungeteilte Aufmerksamkeit verlangt. Die erhält er auch automatisch, denn er kommt in der schwarzen Flasche zum Genießer, die ein maskulines Selbstbewusstsein ausstrahlt. Die kantige, wie ein Flachmann geformte Flasche in Schwarz verleiht dem Wacholderschnaps etwas Mysteriöses, was durch den Totenschädel auf dem Label noch verstärkt wird und skurril bis schreckhaft wirkt. Der Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition ist ein Artisanal Gin, der in kunstvoller Handarbeit im small batch entsteht und durch eine Verzierung mit 24-Karat-Blattgold das gewisse Luxuriöse Etwas erhält.

Produktinformationen Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition:

Sowohl optisch als auch inhaltlich stellt der Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition eine anspruchsvolle Klasse für sich dar. Dasselbe gilt für die White Edition, die sich ganz in Weiß präsentiert. Gemeinsam sind sie sozusagen ein Yin und Yang der Spirituosenwelt, das Sammlerherzen höherschlagen lässt. Der geheimnisvolle Amuerte Coca Leaf Gin Black Edition hat im Aroma und im Geschmack neben den klassischen Wacholdernoten noch eine warme Würze zu bieten. Zitrusfrüchte und eine feine Bitterkeit gesellen sich dazu. Die Cocablätter aus Peru werden zudem von Koriander und Kardamom ergänzt. Pfeffer steuert etwas Pikantes bei. Man kann den edlen Gin gut mit Indian Tonic Water kombinieren.

Details
Marke Amuerte Coca Leaf Gin
Artikelnummer

60958

Alkoholgehalt in Vol. % 43,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Belgien
Gin Art Dry (Wacholder, würzig)
Inverkehrbringer BARCHITECT BVBA, Korenhof 14 - 1 , 3550 Zolder, Belgien

Bewertungen

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

06.07.2020
überraschend genial

Nach dem öffnen verspricht ein Aroma frischer Teeblätter ein Genusserlebnis. Fruchtig und mild - für mich perfekt mit einem guten Tonic.

24.09.2019
Wahnsinn

Habe mir den Gin auf Empfehlung geholt und muss nach dem testen sagen, der Amuerte ist echt der Wahnsinn. Natürlich nicht ganz günstig, aber man bekommt auf jeden Fall einen unvergleichlichen Gin der sich deutlich von der Masse abhebt. Für Freunde von ganz klassischen wacholderlastigen Gins ist er sicher nichts, aber wenn man da offen und experimentierfreudig ist und gerne fruchtige und/oder außergewöhnliche Noten mag ist man hier absolut richtig. Die Drachenfrucht ist extrem prägnant und ist so stark ausgeprägt, dass man anfangs fast denkt, es sei fast künstlich aber das ist es zum Glück nicht. Selbst mit Tonic dominiert dieses Aroma weiterhin gefolgt von einigen blumig/waldigen Aromen von dem Kokablatt und den Baumtomaten, aber im Vordergrund steht definitiv die Drachenfrucht.Für mich eine echte Bereicherung meiner Gin-Bar.

21.02.2019
Sehr Lecker

Lebhafte subtile Kombination aus bitterer Coca ,mit leuchtenden Noten aus Tamarillo,Papaya und Südamerikanischen Drachenfrucht