% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Ardbeg An Oa Islay Whisky 46,6% 0,7l
Ardbeg An Oa Islay Whisky 46,6% 0,7l
Ardbeg Whisky Schottland
6

Ardbeg An Oa Islay Whisky 46,6% 0,7l

Ardbeg Whisky Schottland
6
Ardbeg An Oa Islay Whisky 46,6% 0,7l
Ardbeg Whisky Schottland

57,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (82,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 21438
2 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Ardbeg An Oa Islay Whisky

Manche Spirituosenhersteller sind sich dessen nur allzu bewusst, dass ihr Produktionsstandort sich auf ihre Produkte auswirkt. Sie zeigen sich daher von der heimatverbundenen Seite - teilweise durch regionaltypische Zutaten, Rohstoffe oder Herstellungsverfahren, teilweise auch mit thematischen Serien, Sondereditionen oder Titeln von Produkten sowie Markennamen. Bei den schottischen Brennereien hat sich dies ebenfalls eingebürgert. Man nehme nur einmal den Ardbeg An Oa Islay Whisky. Er wird mit viel Liebe zum Detail auf der Hebrideninsel Islay hergestellt, wobei die Destillerie ihren Sitz auf der Halbinsel Oa hat. Der Mull of Oa schützt die Küste ein klein wenig vor dem rauen Meer und Klima, sodass man ihm mit dieser 2017 erstmals veröffentlichten Sonderedition Tribut zollt.

Der interessante Ardbeg An Oa Islay Whisky ist eine der modernen NAS Abfüllungen aus Schottland, die ihr Alter geheim halten und mit ihrer Produktbezeichnung lieber auf etwas anderes hinweisen. Es ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um einen vergleichsweise jungen Single Malt handelt. Der Inselwhisky lässt es an Qualität und Charakter jedoch nicht mangeln. Er wurde so konzipiert, dass er die etwas mildere und freundliche Seite der Insel präsentiert, ohne dem maritim geprägten Stil der Ardbeg Distillery untreu zu werden. So rund wie die Halbinsel und dabei doch so aussagekräftig wie Inselwhisky im Allgemeinen, hat der Ardbeg An Oa Islay Whisky ungeteilte Aufmerksamkeit verdient. Der Scotch ist Teil der Core Range mit regulären Abfüllungen.

Produktinformationen zum Ardbeg An Oa Islay Whisky:

Man merkt es dem Ardbeg An Oa Islay Whisky im Aroma und im Geschmack an, dass er in drei Fasstypen mit verschiedenen Charakterzügen reifen durfte: Er lagerte vor dem Vermählen im "gathering vat" in zuvor unbenutzten virgin oak casks, klassischen Bourbonfässern aus Amerika und PX-Sherryfässern (Pedro Ximenez) aus Spanien. Die cremige Süße von Butterscotch gesellt sich an der Nase zu Noten von Nüssen mit Honig, Tabak, Fenchel und Zitrusfrüchten in der Form von Orangenkuchen und Zitronenbonbons. Am Gaumen gibt sich der Ardbeg An Oa Islay Single Malt Scotch Whisky erneut charismatisch und facettenreich. Aussagekräftig bei einem vergleichsweise leichten Körper, überzeugt der Islay Malt mit Tönen von Sirup, Zigarren, schwarzem Tee und Schokolade. Sein mittellanger Abgang ist von Rauch, Erdnusskonfekt und Sirup geprägt. Man kann diesen imposanten Inselwhisky pur oder auf Eis trinken.

Aus dem Schnapsblatt
Ein Muss für Whisky-Fans und Einsteiger: Ardbeg Core Range Whiskys aus Schottland

Aller guten Dinge sind drei, oder? Daher hat sich die bekannte Brennerei Ardbeg dreimal feinen Whisky aus Schottland ausgedacht, der ihre Core Range darstellt. Darunter versteht man so etwas wie die klassischen Aushängeschilder aus der regulären Produktion. Sie sind erstens die besten Anlaufstellen zum Kennenlernen der Marke, verkörpern zweitens den für die Destillerie typischen Stil mit interessanten Gemeinsamkeiten und Unterschieden, und zählen drittens zu den Topsellern. Aber welcher Scotch hat es denn nun in die Ardbeg Core Range geschafft?

Beitrag lesen
Auf den Hund gekommen: Ardbeg Ardbone Whisky in cooler Geschenkpackung

Manchmal denkt sich ein Spirituosenhersteller für eine Sonderedition die Kombination aus einem beliebten Klassiker (was den Inhalt angeht) und einer auffälligen Verpackung (Flasche und/oder Geschenkpackung) aus. Diese Kombi ist bei Sammlern und Fans beliebt und weckt darüber hinaus bei all jenen Interesse, die nach einem Spirituosengeschenk suchen. Solche Kunden kommen beim Ardberg Ardbone Whisky aus Schottland auf ihre Kosten. Er ist nicht nur etwas für Hundebesitzer.

Beitrag lesen
200 Jahre feiner schottischer Whisky: feiern mit dem Ardbeg Perpetuum

Es ist kein Geheimnis, dass Spirituosenhersteller runde Geburtstage (oder auch saisonale Ereignisse) gern mit einer Sonderedition zelebrieren. So hat die bekannte Ardbeg Distillery 2015 ihr 200. Firmenjubiläum mit dem limitierten Ardbeg Perpetuum gefeiert. Dafür hat sich die Brennerei natürlich nicht lumpen lassen. Der der Scotch aus Islay hat es in sich und versetzt auch Kunden in Feierlaune!

Beitrag lesen
Ein Tribut an Islay: der neue Ardbeg 19 Traigh Bhan Islay Whisky

Schottischer Whisky aus Islay wird nicht umsonst als Klasse für sich betrachtet. Die Hebrideninsel stellt eine eigenständige Whiskyregion dar, weil die dortigen Gegebenheiten sich auf die Spirituosen auswirken. Außerdem beheimatet sie im Gegensatz zu anderen Inseln wie z. B. Skye oder Arran mit rund zehn Destillerien viel mehr Produzenten auf geringem Raum. Da macht es Sinn, dass die Hersteller ihrem Produktionsstandort Tribut zollen wollen. So gibt es seit September den Ardbeg 19 Traigh Bhan Islay Whisky zu entdecken, der mit seinem gälischen Namen „singende Sände“ eine Hommage an die Küste darstellt.

Beitrag lesen
Details
Marke Ardbeg Whisky
Artikelnummer

21438

Alkoholgehalt in Vol. % 46,6
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland (Islay)
Whisky Art Single Malt
Inverkehrbringer Moët Hennessy Deutschland GmbH, Seidlstr. 23, 80335 München, Deutschland

Bewertungen

6 von 6 Bewertungen

4.5 von 5 Sternen


50%

50%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

12.06.2022
ARDBEG AN OA ISLAY WHISKY

Ardbeg An Oa ist ein sehr guter Whisky. Geruch, Geschmack und Abgang sind perfekt ausbalanciert. Der perfekte Whisky, um diese Destillerie kennenzulernen.

16.03.2022
Sehr lecker!

Sehr leckerer Tropfen. Gewohnt rauchig allerdings sehr sanft und weich. Dazu bringt er eine Ardberg untypische Süße mit. Interessant und eine absolute Empfehlung.

03.06.2021
Schöner Whisky zum Grillen

Dieser Ardbeg ist nicht ganz so extrem wie einige andere Ardbegs, aber noch alles andere als rund und gefällig, wie so mancher Festlandwhisky. Kommt in meiner Einschätzung dem Caol Ila 12 nahe, nur mit deutlich mehr Eiche und eben dem Ardbeg Grund Charakter.Im Geruch noch eher zitrusfrisch fruchtig (Limette) mit mittlerem Rauch und mineralischen Anklangen. Im Geschmack schon deutlich rauchig, mit kräftiger Eichenwürze (hatte kurzzeitig Tränen in den Augen) und auch fruchtig/blumiger Zitrus/Honig/Birnen-Süße. Ein ausgewogener Ardbeg, aber immer noch ein sehr kräftiger Whisky. Die Komplexität bewegt sich im mittleren Bereich. Sherryeinfluss war kaum zu spüren. Zum Grillen hab ich heute kanpp 3 Dram getrunken und irgendwie hätt ich heut gar nicht genug davon bekommen können. Schmeckt mir!9/10 Punkten

07.12.2019
Ardbeg

Aroma: Maritimer Rauch, Seeluft, frische Austern mit einem Spritzer Zitrone; milde Gewürznoten, etwas Menthol.Geschmack: Herb-süß und würzig; kräftiger maritimer Rauch; Eiche (ohne Bitterkeit), etwas Pfeffer; Salzlake, ein Hauch Kümmel, Fenchel und Salbei; kandierte Zitrone/Kumquats; ein wenig Lakritze.Abgang: Mittellang; würzig mit milder Zitrusfrucht; abklingender Rauch.Die Fässer-Kombination (stark ausgekohlte Fässer, PX- und First-Fill-ex-Bourbonfässer) funktioniert prima.

27.02.2019
Neu aber schon ein Klassiker

Der ist überaus angenehm zu trinken wenn man auch Rauch steht. Deutliche Birnenaromen, süss ,mittellanger Abgang . Must have

01.02.2019
Milder als der 10er

Der An Oa von Ardbeg ist ein wenig milder als der reguläre 10-jährige. Dennoch bekommt man natürlich die gewohnten Ardbeg-Aromen mit der vollen Breitseite Rauch und Meeresaromen im überfluss.