% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Armadillo French Oak Pure Single Rum 40% 0,7l
Armadillo French Oak Pure Single Rum 40% 0,7l
Armadillo Rum Paraguay
3

Armadillo French Oak Pure Single Rum 40% 0,7l

Armadillo Rum Paraguay
3
Armadillo French Oak Pure Single Rum 40% 0,7l
Armadillo Rum Paraguay

29,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (42,71 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 13073
33 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Süße
Würze
Frucht
Milde
Rauch
Genusstipp

für den puren Genuss

Armadillo French Oak Pure Single Rum

Manchmal begegnet man bei den Spirituosen einem bestimmten Tier als Namensgeber, Maskottchen bzw. Logo oder aus einem anderen Grund. Vor allem schottische Whiskys spielen gern auf einen Hirsch, ein Moorhuhn oder sonstige Tiere an. Aber auch andere Spirituosen bringen damit etwas Leben ins Geschehen. Man nehme nur einmal den Armadillo French Oak Pure Single Rum aus der Karibik. Das englische Wort "armadillo" bezieht sich auf das Gürteltier, ein uriges Lebewesen mit einzigartigem Körperbau und Panzerung. Es sieht recht ulkig aus und agiert auf dem Label der Spirituose als Blickfang.

Der coole Armadillo French Oak Pure Single Rum entsteht in liebevoller Handarbeit und verkörpert einen modernen Rum-Stil aus einem nur selten hiermit begeisternden Land. Als hochwertiger, rarer Rum aus Paraguay sollte er als Klasse für sich betrachtet werden. Hiermit vergleichbar ist der Marianne de Paraguay Rum, der ebenfalls komplett ohne künstliche Zusatzstoffe (wie Karamell oder Zuckerkulör) auskommt. Der feine Armadillo French Oak Pure Single Rum basiert auf Zuckerrohr aus seinem Herkunftsland, wobei die Melasse langsam fermentiert wurde. Nach der Destillation wanderte der edle Tropfen in französische Eichenfässer. Einige Jahre lagerte er darin, bevor er mit einem regulären Alkoholgehalt seinen Weg auf den Markt fand.

Produktinformationen zum Armadillo French Oak Pure Single Rum:

Geschmacklich und aromatisch betrachtet sollte der goldene Armadillo French Oak Pure Single Rum aus Zentralamerika nicht unterschätzt werden. Schokolade und Vanille sorgen für eine einladende Süße. Zu diesen Hauptnoten gesellt sich die feine Bitterkeit von Lakritze. Allmählich wird der nicht besonders fruchtige Armadillo French Oak Pure Single Rum immer trockener. Er behält jedoch seinen zugänglichen Charme bei. Am besten trinkt man diesen neuen Geheimtipp pur oder "on the rocks", wobei er sich zum Mixen von Cocktails und Longdrinks nicht zu schade ist. Das Lobenswerte an diesem Trendsetter ist, dass die Firma Hogerzeil sich ausschließlich auf Zuckerrohr aus dem organischen Anbau ohne Chemie verlässt und zudem selbst auf synthetische Beistoffe verzichtet.

Aus dem Schnapsblatt
Armadillo – ein "Concept Rum"

Wenn ich Rum brenne, dann nehme ich mir immer ein wenig beiseite, bevor der Rum auf das Holz kommt. Weißer Rum frisch aus der Brennerei ist einfach ein Genuss. Die schönen Aromen der Melasse, Karamell, Toffee, Schoko. Alles, was in der Melasse ist, ist auch im Rum. Logisch – frisch ist auch ein wenig spritig, aber eben auch lecker.

Beitrag lesen
Details
Marke Armadillo Rum
Artikelnummer

13073

Alkoholgehalt in Vol. % 40,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Paraguay
Rum Art Melasse
Rum Farbe Gold - Dunkel
Inverkehrbringer Rum & Co GmbH, Nordring 5, 24850 Schuby, Deutschland

Bewertungen

3 von 3 Bewertungen

2.33 von 5 Sternen


0%

0%

67%

0%

33%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

06.12.2020
Ungewöhnlich

Ein eher sehr ungewöhnlicher Rum der nicht so meinen persönlichen Geschmack getroffen hat

04.10.2020
Durchschnitt

Trockener, schnörkelloser Rum mit etwas wenig Aussagekraft

04.08.2020
Teurer Mixrum

Dieser Rum ist nach meiner Einschätzung nicht pur zu genießen, da er kein wirkliches typisches Rumaroma entwickelt. Für Mixgetränke ist er zu teuer.