🎁 Der große MINI-Mai: GRATIS Überraschungs-Mini zu jeder Bestellung!

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand

Armazem Viera

Armazem Vieira Safira Cachaca 3 Jahre 40% 0,7l
Armazem Vieira Safira Cachaca 3 Jahre 40% 0,7l
Armazem Viera Brasilien
30,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1-2 Tage Lieferzeit *²
Lebensmittelangaben
Armazem Vieira Turmalina Cachaca 1 Jahr 40% 0,7l
Armazem Vieira Turmalina Cachaca 1 Jahr 40% 0,7l
Armazem Viera Brasilien
29,90 €
Grundpreis: 42,71 € pro 1 Liter
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
1-2 Tage Lieferzeit *²
Lebensmittelangaben

Die meisten von uns wissen, dass aus Zuckerrohr Rum hergestellt wird. Nicht nur die Inseln der Karibik, sondern auch die Nachbarländer in Süd- und Mittelamerika verstehen sich auf diese Spirituosenkategorie mit jahrhundertelanger Tradition. Aber nicht viele sind sich dessen bewusst, dass sich aus Zuckerrohr eine weitere Spirituose gewinnen lässt. Gemeint ist der typisch brasilianische Cachaça, den man mit der Marke Armazem Vieira von seiner feinsten Seite kennenlernen kann.

Feiner Cachaça von Armazem Vieira aus Südamerika

Brasilianischer Cachaça lässt sich durchaus mit karibischem Rum vergleichen, wobei es einen Unterschied zu beobachten gibt: Handelsüblicher Rum basiert in der Regel auf Melasse, einem Beiprodukt der Zuckerverarbeitung. Cachaça aus Brasilien hingegen wird aus Zuckerohrsaft destilliert und lässt sich daher mit Rhum Agricole vergleichen. Auch die Firma Armazem Vieira geht auf diese klassische Weise vor und bietet Qualitätsprodukte mit einem landestypischen Charakter. In seiner Heimat wird der Armazem Vieira Cachaca von einem breiten Publikum gern getrunken und sogar von Kennern geschätzt. Er hat inzwischen den internationalen Durchbruch geschafft. Der Markenname spielt übrigens auf ein historisches Gebäude an, in dem die Firma ihren Sitz hat. Es stammt aus 1840 und befindet sich in der Hauptstadt des Staates Santa Catarina im Süden des Landes. Die dort ansässige Brennerei schlägt die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Mehr Informationen zum Armazem Vieira Cachaça

Das Interessante am Cachaça von Armazem Vieira ist, dass die Destillerie den Zuckerrohrschnaps gern in Eichenfässern reifen lässt. Das ist bei Cachaça gar nicht mal so üblich. Bei uns kann man sich beispielsweise für den beinahe klaren Armazem Vieira Turmalina Cachaca entscheiden, der eine jugendliche Frische und Aussagekraft mit einem gewissen Schliff kombiniert. Einen Schritt weiter geht der drei Jahre gelagerte Armazem Vieira Safira Cachaca, den man sowohl als Aperitif als auch als Digestif trinken kann. Dabei eignet sich jeder feiner Zuckerrohrschnaps des Herstellers zum Mixen von Cocktails und Longdrinks.