Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Bruichladdich Black Art 9.1 Whisky 44,1% 0,7l
Bruichladdich Black Art 9.1 Whisky 44,1% 0,7l
Bruichladdich Whisky Schottland

Bruichladdich Black Art 9.1 Whisky 44,1% 0,7l

Bruichladdich Whisky Schottland
Bruichladdich Black Art 9.1 Whisky 44,1% 0,7l
Bruichladdich Whisky Schottland

749,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (1.071,29 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 21991
1 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Pro Kunde sind maximal 1 Stück verfügbar

Bruichladdich Black Art 9.1 Whisky

Wer sich nach Whisky aus Schottland sehnt, wird auch bei der Hebrideninsel Islay fündig. Dort ist u. a. die Bruichladdich Distillery ansässig. Das Erfolgsgeheimnis dieser Destillerie ist, dass ihr schottischer Whisky aus Islay in der Regel nicht auf getorftem Gerstenmalz basiert. Außerdem hat sich die Brennerei damit einen Namen gemacht, gern Experimente zu wagen. In diese Kategorie gehört der Bruichladdich Black Art 9 Whiskey, der sich insbesondere an Fans der Marke sowie an Kunden auf der Suche nach Abwechslung oder Genuss mit Sammlerwert richtet.

Der charakterstarke Bruichladdich Black Art 9.1 Whiskey verkörpert die inzwischen neunte Auflage dieser Limited Edition, die sich bewusst von der geheimniskrämerischen Seite zeigt. Es handelt sich jeweils um eine limitierte Sonderedition, über die vom Hersteller nur einige wenige Fakten preisgegeben werden. So lädt die Firma Genießer dazu ein, bei einer Verkostung selbst Entdeckungen zu machen und die Details wie beispielsweise die Fässer für die Lagerung zu erraten. Der mysteriöse Bruichladdich Black Art 9.1 Whiskey präsentiert sich passend dazu in schwarz mit die Neugier weckenden Symbolen und nur wenigen Informationen. Bekannt über die Edition 9.1 ist, dass sie nach der Destillation 29 Jahre lang reifen durfte. Der exklusive Black Art 9.1 Whisky von Bruichladdich verdankt seiner überdurchschnittlich langen Reifung seinen einzigartigen Charakter. Er ist kein Peated Whisky, sondern ein klassischer Single Malt ohne einen Beiklang von Torfrauch.

Produktinformationen zum Bruichladdich Black Art 9.1 Whisky:

In aromatischer und geschmacklicher Hinsicht hat der Bruichladdich Black Art 9.1 Whiskey viel zu bieten. Man merkt es dem Scotch aus bekanntem Hause an, dass er knapp drei Jahrzehnte Zeit hatte, um einen komplexen und kraftvollen Charakter auszubilden. Der faszinierende Bruichladdich Black Art 9 Single Malt Scotch Whisky ist auf insgesamt nur 12.000 Flaschen limitiert. 1992 destilliert und 2021 veröffentlicht, zollt er sowohl seinem Produzenten als auch seinem maritim geprägten Produktionsstandort Tribut. Der schottische Whisky besitzt einen regulären Alkoholgehalt und kommt ohne Farbstoffe sowie ohne Kühlfiltration zum Kunden.

Aus dem Schnapsblatt
Ein Betrieb, dreierlei Arten von Inselwhisky: Bruichladdich Distillery

Wie rund zehn andere Betriebe hat die Brennerei Bruichladdich ihren Sitz auf der Hebrideninsel Islay und kümmert sich um charaktervollen Inselwhisky. Während die übrigen Destillerien das Hauptaugenmerk entweder auf den getorften oder auf den ungetorften Whisky aus Schottland legen, widmet sich diese ehrgeizige Destillerie beiden Stilen. Damit nicht genug, bietet sie neben hochwertigem Island Whisky sogar andere Spirituosen wie den The Botanist Gin an.

Beitrag lesen
Details
Marke Bruichladdich Whisky
Artikelnummer

21991

Alkoholgehalt in Vol. % 44,1
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland (Islay)
Whisky Art Single Malt
Altersangabe 29
Genussnoten Banane, Holz, Honig, Kokosnuss, Schokolade, Tropische Früchte, Vanille
Spezialfilter Rarität
Hinweis Mehrfachbestellungen werden automatisch storniert!

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.