Coca-Cola European Partners

6 Artikel

Gut mixbare Bitterlimonaden von Coca-Cola European Partners

Als das größte Getränkeunternehmen in Deutschland übernimmt Coca-Cola European Partners eine wichtige Aufgabe. Der Firmensitz befindet sich in Berlin, also passenderweise in der Hauptstadt. Gegründet wurde die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH als der hiesige Zweig des europaweit agierenden Unternehmens 1996. Im Laufe der Firmengeschichte wurden nicht nur die Klassiker vertrieben und teilweise mit einem neuen Produktdesign versehen, sondern der berühmte Betrieb arbeitete auch an einer Sortimentserweiterung. Es ist die beachtliche Produktbandbreite, die neben der legendären Coke zum Erfolg der Firma beiträgt. Die jährliche Absatzmenge liegt bei schätzungsweise fast 4 Milliarden Litern, und damit all dies reibungslos über die Bühne geht, stellt man knapp 8.000 Menschen ein. Somit ist die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH für eine Vielzahl an alkoholfreien Getränken verantwortlich, sowohl für das Abfüllen als auch für den Vertrieb. Der aktuelle Stand liegt bei circa 80 Getränken ohne Alkohol, die in den verschiedensten Formen überzeugen. Die Marke Royal Bliss mit dem coolen Namen "königliches Vergnügen" bzw. "royale Glückseligkeit" beispielsweise widmet sich den Bitterlimonaden und Mixern für Cocktails und Longdrinks. Auch in dieser Hinsicht agiert das Unternehmen in der Bundesrepublik für den heimischen Markt und befindet sich unter der Leitung des europaweiten Konzerns. Die mit CCEP abgekürzte Firma Coca-Cola European Partners beliefert 13 Länder und erreicht mit ihren alkoholfreien Getränken mehr als 300 Millionen Verbraucher.

Mehr Informationen zu Royal Bliss von Coca-Cola European Partners

Die Marke Royal Bliss von CCEP sollte etwas gesondert von den regulären Softdrinks und Limonaden betrachtet werden. Sie ist für nicht alkoholische Getränke reserviert, mit denen man Mixgetränke kreiert. Der Klassiker im Angebot ist das Royal Bliss Creative Tonic Water mit Chinin und angenehmer Bitterkeit und feiner Süße, das u. a. wunderbar in einem Gin & Tonic zu Gin aller Art passt. Ergänzt wird es z. B. durch Royal Bliss Bohemian Berry Sensation mit einem beerig fruchtigen Profil. Insgesamt umfasst die Produktserie Coca-Cola European Partners Royal Bliss Premium Mixers acht Produkte: Creative Tonic Water, Bohemian Berry Sensation, Creative Zero Azúcar Tonic Water (ohne Zucker), Elegant Soda, Exotic Yuzu Sensation Tonic Water, Expressive Orange, Ironic Lemon, und Irreverent Ginger Ale. Bei jedem Produkttitel hat man Kreativität walten lassen und ein (teilweise lustiges) Adjektiv hinzugefügt. Die moderne Präsentation mit dem farbigen Logo, das die Buchstaben R und B für Royal Bliss in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rückt, passt zum trendigen Charakter der vielseitig einsetzbaren Mixer. Die Bitterlimonaden profitieren meist von einer fruchtigen Zutat. Zwei Jahre lang wurde experimentiert und getestet, bevor man CCEP Royal Bliss erstmals veröffentlichte. Die Hauptzielgruppe war eigentlich der spanische Markt, aber auch in deutschen Bars und Hausbars sind die Mixology Neuheiten beliebt.

Nicht das richtige gefunden? Wir beraten dich gerne.