% Der große Winter-Abverkauf: Satte Rabatte! %
Zu den 400 Schnäppchen →

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky 43,8% 0,7l
Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky 43,8% 0,7l
Johnnie Walker Whisky Schottland

Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky 43,8% 0,7l

Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky 43,8% 0,7l
statt 309,90 €

286,90 €

Inhalt: 0.7 Liter (409,86 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 21750
1 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²

Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky

1820 eröffnete John Walker in der schottischen Stadt Kilmarnock sein Lebensmittelgeschäft. In dem Laden verkaufte er auch Alkohol, und später inspirierte es ihn dazu, selbst mit dem Blending von Whisky zu experimentieren. Daraus entwickelte sich die heute legendäre Firma John Walker & Sons, die rund um den Globus für Blended Whisky aus Schottland geschätzt wird. 2020 feierte man das 200. Firmenjubiläum und veröffentlichte zu diesem Anlass drei limitierte Sondereditionen. Der Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky war gemeinsam mit dem Bicentennial Blend und dem Celebratory Blend - beide mit passendem Namen - eine dieser mit Spannung erwarteten Limited Editions. Er wird dem feierlichen Anlass gerecht.

Der exklusive Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky ehrt den exzellenten Ruf seines Herstellers und birgt zwei Jahrhunderte Erfahrung, Expertise und Erfolg in sich. Es handelt sich wie immer um einen hochwertigen Verschnitt von Destillaten mehrerer Brennereien und Whiskyregionen (wie Highlands und Islay). Am Blue Label von Johnnie Walker haben auch bereits geschlossene Destillerien teil, wobei nur ein Fass aus 10.000 besonders genug ist. Der limitierte Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky von Jim Beveridge spielt mit seinem Namen darauf an, dass diesmal nur acht (eight auf Englisch) Brennereien ihren Whisky beisteuerten. Sie waren alle bereits aktiv, als John Walker seine Scotch-Experimente begann, wobei vier davon inzwischen nicht mehr aktiv sind: Cambus, Brora, Port Dundas und Carsebridge. Dahingegen sind Oban, Blair Athol, Lagavulin und Teaninich nach wie vor in Betrieb.

Produktinformationen zum Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky:

Man darf sich beim grandiosen, goldenen Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky von Diageo im Aroma auf Noten von Tropenfrüchten (allen voran Ananas) und Gartenobst (Apfel und Birne) freuen. Dazu gesellt sich neben Zitrusfruchtschalen ein Beiklang von Zucker. Eine zimtige Würze stimmt auf den kräftigen, vielschichtigen Geschmack ein. Der Johnnie Walker Blue Label Legendary Eight Blended Scotch Whisky kombiniert Melasse und Zitrusnoten mit Untertönen von Karamell, Toffee und Sultaninen. Darüber hinaus bemerkt man Mango, Vanille, Apfelkompott mit Zimt, und einen Hauch von Rauch. Der weiche, lang nachklingende Whisky offenbart im Finish Zerealien, Schokolade, Orangenöl, Eiche und Lebkuchen mitsamt einem Anflug von Torfrauch. Etwas Feinherbes ist unterschwellig bemerkbar.

Aus dem Schnapsblatt
Johnnie Blonde läutet ein neues Zeitalter für Whisky ein

Im Jahr 1820 begann die Geschichte von Johnnie Walker, dem Gründer der gleichnamigen Whisky-Marke, die jedoch erst Jahre später diesen Namen erhielt. Heute ist Johnnie Walker weltweit die Nummer eins der Scotch-Whisky-Marken und wird von Menschen in über 180 Ländern genossen.

Beitrag lesen
Der Bestseller im Porträt: Johnnie Walker Whisky aus Schottland

Geht es um Scotch, dann führt kein Weg an der Marke Johnnie Walker mit rekordverdächtigen Verkaufszahlen vorbei. Sie steht für Blends statt für Single Malt. Kein Betrieb vertreibt so viel Scotch Whisky auf der ganzen Welt, und kaum eine Whiskymarke ist international so bekannt. Aber was macht die Johnnie Walker Whiskys zum Topseller, und welche Abfüllungen sind am bekanntesten?

Beitrag lesen
Eis und Feuer, und Faszination in alkoholischer Form: Johnnie Walker GoT Whisky

Es gibt niemanden, der nicht zumindest schon einmal von der TV-Serie „Game of Thrones“ gehört hat und/oder die zugehörige Bücher-Serie „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin gelesen hat. Passend zu dem weltweiten Phänomen gibt es allerlei Merchandise – sogar in alkoholischer Form. Die Spirituosenhersteller haben das riesige Marketing-Potenzial des Kulthits erkannt, allen voran die Firma Diageo. So schließt sich ab sofort der exklusive Johnnie Walker GoT Blended Scotch Whisky in den zwei Versionen Song of Ice und Song of Fire den kürzlich veröffentlichten Sondereditionen an.

Beitrag lesen
Johnnie Walker Blue Label

Wir finden ja, eine Spirituose ist erst dann ein echtes Highlight, wenn jedes noch so kleine Detail stimmt. Und dazu gehört für uns die Produktpräsentation. In dieser Hinsicht ist der kürzlich veröffentlichte Johnnie Walker Blue Label Tom Dixon Capsule Series Whisky in limitierter Auflage ideal. Mit der innovativen Verpackung lässt die Limited Edition aus bekanntem Hause das Sammlerherz höherschlagen und eignet sich wunderbar als edle Geschenkidee zu Weihnachten.

Beitrag lesen
Details
Marke Johnnie Walker Whisky
Artikelnummer

21750

Alkoholgehalt in Vol. % 43,8
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Schottland
Whisky Region Schottland
Whisky Art Blended Malt
Spezialfilter Rarität
Inverkehrbringer Diageo Germany GmbH, Reeperbahn 1, Hamburg, Deutschland

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.