Jules Verne

Manchmal weckt eine Spirituosenmarke mit ihren Namen den Neugier. Man nehme nur einmal den Jules Verne Rum, der mit viel Liebe zum Detail in Südamerika hergestellt wird. Er lässt sofort an den bekannten Schriftsteller aus Frankreich denken, der mit Büchern wie 20 Meilen unter dem Meer, Reise um die Erde in 80 Tagen, und Die Reise zum Mittelpunkt der Erde ein beachtliches Erbe hinterlassen hat. Was aber hat es mit dem nach ihm benannten Rum auf sich?
Weiterlesen

1 Artikel

Feiner Jules Verne Rum aus Paraguay

Schon allein, weil es sich hier um raren Rum aus Paraguay handelt, sollte man der Marke Jules Verne ungeteilte Aufmerksamkeit schenken. Immerhin ist südamerikanischer Rum aus diesem Land eine echte Seltenheit. Umso bewundernswerter sind die Produkte, wenn man bedenkt, dass eigentlich ein deutscher Betrieb hinter ihnen steht. Die Hogerzeil Destillerie wird von Timm Hogerzeil geleitet und schließt eine Marktlücke. Neben dem Jules Verne Rum kümmert sich die Brennerei um weitere Produktlinien wie z. B. Marianne de Paraguay. Gemeinsam ist beiden Serien, dass als Rohstoff Melasse aus Zuckerrohr ohne Chemie gewonnen wird. Der Hersteller verzichtet zudem auf jegliche Zusatzstoffe und achtet auf hohe Qualität.

Wissenswertes zum Jules Verne Gold Rum aus Südamerika

Hergestellt wird der Jules Verne Rum Gold mit viel Liebe zum Detail in geringen Mengen. Nach der Destillation erfolgt eine Lagerung vor Ort in amerikanischen Weißeichefässern, wohingegen der Marianne de Paraguay Rum in französischen Fässern reift. Man darf sich hier auf einem zugänglichen Charmeur freuen, der einerseits mild und andererseits komplex ist. Süße und würzige Noten dominieren beim Jules Verne Gold Rum, ergänzt durch einen Hauch von Rauch und etwas Florales. Wer es weniger fruchtig mag und wer sich auf Rum ohne Farbstoffe und ohne Zuckerzusatz freut, der wird sich in diesem Geheimtipp verlieben. Das wunderschöne Label spricht ebenfalls für den abenteuerlichen Paraguay Rum mit Sammelwert, der an die legendären Romane erinnert.

Weitere Informationen zum Jules Verne Rum gibt es auch hier in unserem Schnapsblatt Magazin.

Nicht das richtige gefunden? Wir beraten dich gerne.