⭐ Die große Advents-Aktion - Zu allen Advents-Deals

X
Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
La Maison Du Rhum de Colombie 2008/2020 46% 0,7l
La Maison Du Rhum de Colombie 2008/2020 46% 0,7l
46,0% 0,70 Liter

La Maison Du Rhum de Colombie 2008/2020 46% 0,7l

46,0% 0,70 Liter Kolumbien
La Maison Du Rhum de Colombie 2008/2020 46% 0,7l
46,0% 0,70 Liter Kolumbien

62,90 €*

Inhalt: 0.7 Liter (89,86 €* / 1 Liter)
Artikelnummer: 12465

Nicht mehr verfügbar

Ausverkauft

La Maison Du Rhum Colombie 2008/2020

Die Franzosen bringt man im Hinblick auf Spirituosen meist mit dem Cognac, dem Armagnac, so manch einem Likör, dem Calvados, dem Pastis und dem Champagner in Verbindung - doch sie haben bei so manch einem Rum die Finger mit im Spiel. Gemeint ist nicht nur der Rhum Agricole von den französischen Antillen, sondern auch alles, was von einem unabhängigen Abfüller aus Frankreich stammt. Der Rhum de Colombie La Maison Du Rhum ist eines der feinen Aushängeschilder.

Der hochwertige Rhum de Colombie La Maison Du Rhum aus Frankreich macht aus seiner Herkunft keinen Hehl. Wir kennen zwar eher den deutschen Begriff Kolumbien oder den englischen Begriff Columbia, aber allzu viel Rätselraten ist nicht notwendig. Der Rum aus Kolumbien wird in dem lateinamerikanischen Land von der Hacienda Coloma Destillerie aus Melasse gebrannt. Anschließend darf er mehrere Jahre lang in Fässern aus Eichenholz reifen. Es handelt sich genau genommen um einen Blend aus Destillaten, die jeweils 2002 und 2009 gebrannt wurden. Die Reifelagerung fand erst in regulären Bourbonfässern statt, bevor der kolumbianische Rum einem Finishing in Kaffeelikörfässern unterzogen wurde. Das Ergebnis ist eine Rarität, denn bisher kennt man Rum aus Kolumbien nur von Marken wie Dictador. Der finessereiche Rhum de Colombie La Maison Du Rhum verdankt seine veredelnde Nachlagerung der Tatsache, dass der seit zwei Generationen von der Familie Constain geleitete Familienbetrieb sowohl Kaffeelikör als auch Rum herstellt.

Produktinformationen zum La Maison Du Rhum Colombie 2008/2020:

Es handelt sich beim Rhum de Colombie La Maison Du Rhum um eine Limited Edition mit einer limitierten Auflage von insgesamt nur rund 2.800 Flaschen. Der Melasse-Rum mit einem Durchschnittsalter von acht Jahren - unter tropischen Klimabedingungen gereift - entfaltet ein süßes Aroma mit Noten von Vanille Toffee und Mocha. Toast und Holz gesellen sich dazu. Im Geschmack darf man sich auf Vanille, braunen Zucker und feinherben Kaffee mit Röstaromen freuen. Der rassige Rhum de Colombie La Maison Du Rhum leuchtet bernsteinfarben und besitzt ein einzigartiges Geschmacksprofil.

Aus dem Schnapsblatt
La Maison du Rhum
La Maison du Rhum

Die Franzosen verstehen sich nicht nur auf alkoholischen Genuss auf der Basis von Weintrauben. Schon lang begeistern sie auch mit dem Gin und sogar mit Rum. Letzterer wird von unabhängigen Abfüllern in die weite Welt hinausgetragen. Ein Unternehmen nennt sich treffenderweise Rum-Haus und dominiert den Markt: La Maison du Rhum.

Beitrag lesen
Details
Marke La Maison Du Rhum
Artikelnummer

12465

Alkoholgehalt in Vol. % 46,0
Genauer Inhalt 0,70 Liter
Herkunftsland Kolumbien
Rum Art Melasse
Rum Farbe Gold - Dunkel
Destilations Stil Column Stil
Fass für die Reifung Bourbon
Inverkehrbringer La Maison du Rhum, 3 BIS Rue Carpeaux, 75018 Paris, Frankreich

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.