Neuheit im FokusFoursquare Empery Rum 14 Jahre

Bewertung

9/10
Exzellent
Art
Rum
Herkunft
Deutschland
Inhalt
0,7 l
Preis
~80 Euro
Alter
-
Alkohol
56% Vol.
Typ
-
Quelle
Melasse
Jetzt entdecken
Geschmacksprofil
Süße 1/5
Würze 3/5
Frucht 3/5
Milde 4/5
Rauch 1/5
Nosing/ Aroma
3/3
(Schulnote 1) Reicht sehr gut. Überwältigend. Hat das gewisse Etwas!

Kokos, fruchtig, weich, Mandel. Pfirsich-Schokolade und Papaya.

Am Gaumen/ Geschmack
6/7
(Schulnote 2) Schmeckt gut. Charaktervoll, interessant.

Wirkt süßlich zu Beginn, Vanille, Kokos, Frucht und ein wenig Ester, wenn der Rum auftaut. Auf ~45% verdünnt: Zusätzlich einen guten Schuss Banane!

Fazit

Außergewöhnlicher Rum aus Barbados
Richard Seale hält die Welt in Atem. Mit seiner Destillerie und Marke Foursquare versetzt er die Fangemeinde authentischer Rums regelmäßig in Verzückung. Er gehört zu den Begründern der Szene, die nachgesüßte Rums mit Skepsis betrachten und setzt das für sich selbst bis ins letzte Detail um. Und die Fangemeinde wächst. Mehr und mehr Genießer finden Gefallen an seinen Kreationen, die er inzwischen fast regelmäßig in der Serie Exceptional Cask Selection umsetzt.

Bourbon-Fass-Reifung und was noch?
In vielen Ausgaben seiner Exceptional Cask Selection variiert Richard Seale das Thema Reifung in unterschiedlichen Fässern. So bekommst du reine Bourbonfasslagerungen und selbige mit einer weiteren Lagerung dazu. Cognac, Sherry, Port oder andere Spezialitäten vereinen sich dann in einem Single Rum. Also ein Rum, dessen Bestandteile alle aus einer einzigen Destillerie, in diesem Fall Foursquare, stammen. Da sorgt für ein schönes Bild im Geschmack und lehrt dich gleichzeitig, wie die Fasstypen sich auf das Aroma auswirken. Gleichzeitig stammen die beteiligten Rohdestillate zu einem Teil aus Pot Still Anlagen und zum anderen aus Column Still Anlagen.

Was macht Richard Seale mit dem Empery?
Der Foursquare Empery Rum 14 Jahre ist wieder eine Expression von Ex-Bourbonfässern in Kombination mit Ex-Sherryfässern. Gab es bereits im Premise. Jetzt allerdings ruft Richard mehr Power auf und gibt ihm ganze 56% Volumenprozente mit auf den Weg. Das schafft Ausdruckskraft.

So schmeckt der Foursquare Empery
Gleich zu Beginn fällt dir auf, dass er in der Nase erstaunlich mild wirkt, trotz seiner gehobenen Prozente. Und da kommt sie auch schon, die Kokosnote. Häufig das erste, dass du an einem Bajaner riechen kannst. Frucht, Mandel und Schokopfirsich vereinen sich zu einem großartigen Eindruck. Dann folgt am Gaumen ein süßlich wirkender Eintritt, der mit Vanille, leichter Kokosnote und Holzwürze daher kommt. Mit Wasser auf etwas weniger Prozente gebracht tritt Banane in die Fruchtreihe dazu.

Gold-Medaille! Top Umsetzung von Rum aus Barbados!

Hinweis: Ja, das ist ein geiler Rum, ohne Frage. Die Ausarbeitung von Bourbon- und Sherryfässern wirkt für mich im Premise (nur 46%) spannender. Die große Stärke des Empery sind vor allem seine Prozente! 🙂
Falk Redlich, Rum-Schnacker im Team Rum & Co.
Jetzt entdecken
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Abuelo 7 Jahre Rum 40% 0,7l + Glas + Goldberg Intense Ginger

Abuelo 7 Jahre Rum 40% 0,7l + Glas + Goldberg Intense Ginger

statt 29,40 €19,89 €

Grundpreis: 10,47 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung