Neuheit im FokusSeRUM Ancon Panama Rum 10 Jahre

Bewertung

8/10
Exzellent
Art
Rum
Herkunft
Panama
Inhalt
0,7 l
Preis
~40 Euo
Alter
10 Jahre
Alkohol
40% Vol.
Typ
Single Rum Blend
Quelle
Zuckerrohrhonig
Jetzt entdecken
Geschmacksprofil
Süße 3/5
Würze 4/5
Frucht 4/5
Milde 3/5
Rauch 1/5
Nosing/ Aroma
2/3
(Schulnote 2) Riecht gut. Charaktervoll, interessant.

In der Nase hast du eine Schoko-Vanille-Note, die dich mit feinen Fruchtaromen umgarnte. Hinten dran erscheint Pfeffer und etwas Kardamom. Leicht süße Töne schwingen in der Luft.

Am Gaumen/ Geschmack
6/7
(Schulnote 2) Schmeckt gut. Charaktervoll, interessant.

Am Gaumen bemerkst du eine große Tube Holz und Pfeffer. Gleich darauf trumpft eine ausgeprägte Fruchtnote mit mittelstarker Süße auf. Erinnert an einen süßen Obstkorb voller Orangen und Rosinen. Und dann entdeckst du wieder diesen Pfeffer, der dem Ganzen seinen besonderen Touch verleiht.

Fazit

1914 – Die Ancon schreibt Geschichte. Das Dampfschiff ist das erste seefeste Schiff der Welt, dass den neu eröffneten Panama-Kanal befährt. Mit an Bord befinden sich die VIP´s der Welt. Reiche Industriemagnate, wichtige Politiker, altgediente Seeleute und energiereiche Abenteurer werfen scharfe Blicke über die Bordwand auf dieses mächtige Event. Dazu wird etwas ganz Spezielles gereicht!

Um ihre Gäste willkommen zu heißen öffnen die Panamaer ihre heiligen Holzfässer mit ihren Rum-Schätzen – sie nennen sie Serum! Diese leckeren Tropfen öffnen sie für gewöhnlich nur zu ganz besonderen Anlässen. Mit diesem flüssigen „Talisman“ an Bord und im Bauch kann ja nichts schief gehen. Dieser Umstand bringt Glück und zur Feier des Tages taufte die Crew den Tropfen „Ancon“, wie der Name des Dampfschiffes, dass sie durch dieses Abenteuer trägt und sicher durch den Kanal schwimmt. Seit dieser Zeit stoßen Reisende durch Panama-Kanal mit einem Tropfen Ancon an, damit sie die Passage sicher durcheilen!

Der Ancon präsentiert sich dir als eine gute Mischung aus einer würzigen Hauptnote, die mit opulenter Vanille und einem ausgeprägten Obstkorb unterstützt wird. Dieser Dreiklang macht den Ancon zu einem spannenden Rum - vollgespickt mit diesem aromatischen Dreieck. Er wirkt dadurch relativ komplex. Für den reinen Einsteiger dürfte er etwas zu pfeffrig sein, für die Experten eher zu süß. Wenn du bereits den einen oder anderen Rum probiert hast – dann ist der SeRUM definitiv deine Wahl!
Jetzt entdecken
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...