Englischer geht es kaum: traditionsreicher Beefeater Gin aus London

Wer oder was ist bitte ein Beefeater? Mit dem englischen Wort „beef“ für Rindfleisch hat das Ganze so gar nichts zu tun. Vielmehr ist das der Begriff für die Angestellten, welche die Tore des Towers in London bewachen. Viele haben diese Wächter mit der roten Uniform samt ulkiger Kopfbedeckung schon einmal gesehen. Nach ihnen ist der typisch englische Beefeater Gin benannt. Er hat nicht nur dank des Markennamens Aufmerksamkeit verdient, denn er verkörpert all das, wofür London Dry Gin aus Großbritannien geschätzt wird.

Weiterlesen
#29/19: 9 Mile Vodka

MBG ist Erfinder der glorreichen Vodka Marke Three Sixty, die sich vor allem hier in Deutschland besonders gut verkauft und sicher an die Spitze der Charts gebracht hat. Jetzt bringt MBG einen neuen, ultrareinen Vodka auf dem Markt, der alles dagewesene in den Schatten stellen soll. Mehrfach destilliert, erstklassige Qualität und in einer absolut feschen Flasche prescht der neue Vodka auf den Markt.

Weiterlesen
Das Beste aus aller Welt, in Deutschland: Internationaler Spirituosen Wettbewerb

An Wettbewerben für Spirituosen aus aller Welt und in allen nur erdenklichen Kategorien mangelt es nun wirklich nicht. Bekannte Beispiele sind z. B. San Francisco World Spirits Competition, International Spirits Challenge, International Wine & Spirits Competition, The Spirits Business mit den Master-Auszeichnungen für Whisky etc. Hier in Deutschland wird ebenfalls ein solches Event abgehalten, das ebenso viel Aufmerksamkeit erhält wie die USA oder Großbritannien: Als Internationaler Spirituosen Wettbewerb wird die Veranstaltung alljährlich ihrem Namen gerecht und kürt das Beste vom Besten.

Weiterlesen
Außen hui, innen auch hui: Matsui Whisky aus Japan

Wir haben unsere Lektion schon vor einigen Jahren gelernt: Guter Whisky kommt nicht nur aus den klassischen Ländern in Europa wie Schottland, Irland und Deutschland (oder aus den USA wie Bourbon). Vielmehr kümmern sich Brennereien in allen Winkeln der Welt um diese inzwischen allseits beliebte Spirituose. Besonders erwähnenswert ist der Japanese Whisky. Japanischer Whisky von Matsui gehört in dieser spannenden Kategorie zu den vielversprechenden Neuheiten. Wir sagen „arrigato“ (danke)!

Weiterlesen
#28/19: Gin Level Premium Reserve Gin

Der Gin Level Reserve Gin ist ein Gin, der auf dem Fass lag und so zusätzliche Aromen für sich gewinnen konnte. Seit 1956 agiert die Familie Teichenne mit Spirituosen – vor allem im Bereich Schnapps. Der heutige Manager Marc Teichenne und zuvor viele andere legen einen hohen Wert auf gute Qualität zu einem günstigen Preis in einer weit aufgestellten Spirituosenlandschaft. Dabei soll auch das Auge nicht zu kurz kommen und die Präsentation hat in den Augen der Manager ebenso Gewicht. Neben vielen fruchtigen Likören stellt Teichenne einen Gin her, den Gin Level. Damit nicht genug. Nun ist die fassgereifte Version davon zu haben und das zu einem kolossal günstigen Preis. Wer hätte das gedacht?

Weiterlesen
Die Deutsche Spirituosen Manufaktur: deutscher Genuss mit Kick

Will man Spirituosen aus Deutschland kaufen, mangelt es nun wirklich nicht an Auswahl. Vor allem deutscher Gin und Whisky aus Deutschland sind derzeit mächtig gefragt – und das sogar im Ausland. Zu den alteingesessenen Betrieben gesellen sich neue Spirituosenhersteller, die den Markt aufmischen. Wir rücken heute die Deutsche Spirituosen Manufaktur ins Rampenlicht, denn sie sollte auf keinen Fall unterschätzt werden und verlockt bereits mit einigen spannenden Produkten.

Weiterlesen
Die Deutsche Spirituosen Manufaktur: deutscher Genuss mit Kick

Will man Spirituosen aus Deutschland kaufen, mangelt es nun wirklich nicht an Auswahl. Vor allem deutscher Gin und Whisky aus Deutschland sind derzeit mächtig gefragt – und das sogar im Ausland. Zu den alteingesessenen Betrieben gesellen sich neue Spirituosenhersteller, die den Markt aufmischen. Wir rücken heute die Deutsche Spirituosen Manufaktur ins Rampenlicht, denn sie sollte auf keinen Fall unterschätzt werden und verlockt bereits mit einigen spannenden Produkten.

Weiterlesen
Wir sind definitiv „ready“, coole Ready to Drink Cocktails zu genießen!

Wir haben schon so viele Anglizismen in den deutschen Sprachgebrauch aufgenommen, dass so manch einer sich gar beklagt, unsere Sprache habe sich zu sehr verändert. Klar macht uns das auch internationaler und vielleicht ein bisschen hipper. Und oft ist die Bedeutung der englischen Begriffe oder Ausdrücke leicht zu entschlüsseln. Ein Beispiel, das für uns als Spirituosenversand Sinn macht: Das Wort „ready“ bedeutet „fertig“ oder „bereit“, und unter „drink“ verstehen die Engländer das Trinken sowie ein Getränk oder auch einen Drink. Klar, dass ready to Drinks sich also auf trinkfertige Cocktails bezieht. Neugierig geworden?

Weiterlesen
Niemals endender Genuss mit World’s End Rum

Nicht das Ende der Welt, sondern faszinierenden Genuss ohne Ende verspricht die Marke World’s End Rum. Sie wagt derzeit den Durchbruch auf dem deutschen Markt und wurde unlängst durch vielversprechende Neuheiten ergänzt. Warum solltest Du Worlds End Rum kaufen und dich auf eine virtuelle Reise ans Ende der Welt begeben?

Weiterlesen
Die Legende unter den Sahnelikören: Amarula Cream Likör

Weißt Du, was uns an den Likören so sehr fasziniert? Vom sündhaft leckeren Geschmack einmal abgesehen die Tatsache, dass es einige Hersteller mit einem einzigen Produkt zu Weltruhm geschafft haben. Es gibt so viele Liköre, und doch stechen manche als absolute Highlights hervor. Zu diesen weltbekannten Legenden gehört auf jeden Fall der Amarula Cream Liqueur. Was macht den Sahnelikör so unwiderstehlich und so beliebt, dass jeder zumindest schon einmal davon gehört hat?

Weiterlesen
#27/19: Loch Lomond Original Single Malt Whisky

Die Loch Lomond Distillery liegt unweit von Glasgow entfernt in den Highlands. Östlich erscheint die Destille Glengoyne auf dem Radar. 1966 gründete die amerikanische Littlemill Company die Whisky-Brennerei. Neben den üblichen Pot Stills verwendet der Betrieb auch Column Stills und bedient damit den Markt der einfachen Grain Whiskys für diverse Blends – bei gleichzeitiger Möglichkeit einen Single Malt zu launchen. Zusätzlich können sie sogar einen Single Blend (also einen Blend aus einer einzigen Destille heraus) herstellen. Das kann lange nicht jeder!

Weiterlesen
Zigarren anzünden – so gelingt es auf jeden Fall

Möchte man Zigarren rauchen, dann stehen nach dem Kauf erst einmal zwei wichtige Schritte an: Zigarren anschneiden und Zigarren anzünden. Dem ersten Thema haben wir uns bereits in einem Artikel gewidmet, der Informationen zu wichtigen Tools wie Zigarrencutter, Zigarrenschere und Zigarrenbohrer umfasst. Heute werfen wir Licht auf diese Thematik: Wie Zigarren richtig anzünden – und welche Zigarrenaccessoires benötigt man dafür?

Weiterlesen
Battle of the Spirits #Fruchtgiganten

Du gierst nach ganz bestimmten Aromen im Rum. Sie gefallen dir. Du magst diese Facette im Rum ganz besonders gerne. Einige Rumsorten bieten dir davon riesiges Hit-Potential. Und genau darum dreht es sich. Die willst du finden. Auf die hast du es abgesehen. Was genau suchst du eigentlich?

Weiterlesen
Battle #15 –
Battle of the Spirits

Verblüffendes Finish.
Selten und extravagant.

Standard ist der Ausbau im ehemaligen Bourbon Whiskey Barrel. Besondere Noten erhält ein Rum durch ein Finish im Sherry Wood. Diesen Ausbau kennst du vielleicht auch aus dem Bereich des Single Malt Whiskys der Schotten. Etwas ganz Besonders hingegen ist der bemerkenswerte Ausbau in diesem einen, leckeren Süßwein aus Portugal.

Weiterlesen