Picknick

Alkoholische Getränke fürs Picknick

Spirituosen bieten sich zu den verschiedensten Anlässen an. Die meisten von uns trinken sie zu Hause oder im Restaurant, in der Bar, im Klub oder bei einer Festlichkeit. Es geht aber auch anders. So bieten sich manche Spirituosen zum Picknick an. Auch Wein und Mixgetränke mit Alkoholgehalt sind in der Sommersaison bei Ausflügen eine tolle Idee – wenn man es richtig macht. Welche alkoholischen Getränke fürs Picknick kommen eigentlich infrage?

Spirituosen zum Picknick: 3 Tipps vorab

1. Achten Sie auf die richtige Trinktemperatur. Daheim ist es ein Leichtes, ein paar Eiswürfel in den Drink zu geben oder eine Flasche kaltzustellen. Unterwegs werden alkoholische Getränke für das Picknick schnell zu warm. Stell also die Flaschen vorher ausreichend kalt oder sorg dafür, dass sie z. B. in einem Kühler transportiert werden. Wir können dir außerdem Kühlsteine empfehlen, die als Alternative zu Eiswürfeln agieren und leicht transportierbar sind. Auch spezielle Sektkühler und ähnliche Vorrichten sollten mit in den Picknickkorb, damit du Frische und Kühle statt ein laues Trinkerlebnis erhältst. Einige Spirituose eigenen sich daher weniger für den Konsum im Freien, u. a. Sahnelikör, Whisky oder Tequila.

2. Genuss in Maßen liegt uns genauso wie der verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol am Herzen – und das noch mehr in diesem Fall. Speziell bei hohen Temperaturen im Sommer, bei Ausflügen mit sportlicher Betätigung oder wenn die Hemmungen dahinschwinden, kann der Alkohol leicht zu Kopf steigen. Belass es also bei milden Spirituosen wie Likören, einem Aperitif, einem Schaumwein oder Cocktails fürs Picknick. Das gewährleistet auch mehr Sicherheit unterwegs. Und Du könntest dir im Zweifelsfall mehr als ein Glas gönnen, wenn Du z. B. mit dem Partner oder mit einer Gruppe von Freunden stundenlang draußen Spaß hast.

3. Vergiss nicht, dass zu einem Picknick auch immer Essen gehört. Also solltest Du alkoholische Getränke wählen, die zu den Speisen passen. Das Pairing mit Sandwiches, Snacks, Salaten oder Gegrilltem bietet viel Spielraum. Lass dabei die Finger von allzu süßen Drinks oder allzu feinen, komplexen Spirituosen.

Spirituosen Picknick

Spirituosen oder Cocktails zum Picknick: so gelingt's

Wir legen dir vor allem eine Produktkategorie ans Herz, die derzeit im Trend liegt: ready to drink. Dahinter verbergen sich vorgemischte Cocktails und Longdrinks in einer praktischen Verpackung wie einer Dose oder Kunststofflasche oder im Päckchen. Hiermit hast Du im Handumdrehen leckeren Genuss parat, und das wahlweise in den verschiedensten Geschmacksrichtungen. Ein Mixen oder aufwändiges Servieren ersparst Du dir, denn trinkfertige Drinks und vorgemixte Cocktails sind herrlich unkompliziert. Sie beinhalten schon alles Wichtige. Du brauchst dir keine Gedanken über Gläser und Bruchgefahr machen. Willst du statt Cocktails aus der Dose doch lieber aus dem Glas trinken, dann setze auf robuste Gläser aus Kunststoff oder auf Trinkbecher aus Metall.

Fruchtiges macht viel Spaß bei der Hitze und im Outdoor-Bereich. Daher empfehlen sich theoretisch Spirituosen wie Flavoured Vodka, Flavoured Rum und Fruchtliköre. Auch Cocktails und Longdrinks mit Fruchtgeschmack kommen gut an. Wie wäre es mit einer Piña Colada? Alternativ belässt man es simpel und mischt z. B. Softdrinks wie Cola mit Spirituosen wie Rum. Ebenfalls ein Klassiker ist der einfache, aber schmackhafte Gin & Tonic. Wähl doch einen besonders blumigen oder fruchtigen Gin, der zum Zeitvertreib in der Natur passt. Alternativ eignen sich Produkte aus der Rubrik Aperitif, die meist auf Wein-Basis hergestellt werden und eine angenehm niedrige Trinkstärke mit diversen Aromen verbinden. Campari und Co. sind ebenfalls denkbar.

Wein zum Picknick ist ebenfalls eine gute Idee, aber welcher Wein eignet sich fürs Picknick? Rose ist allgemein eine ausgezeichnete Wahl für Sommer, Garten, Terrasse, Balkon oder eben Ausflug in den Park. Er sollte jedoch kühl getrunken werden. Manche ziehen es vor, mit einem Prosecco oder Sekt das Essen aufzuwerten. Auch ein fruchtbetonter Weißwein kann Freude machen, während sich ein Rotwein bei einem romantischen Picknick zu zweit am Abend oder zum Sonnenuntergang eignen würde. Zu solchen Anlässen können dir bestimmte Wein-Gadgets dabei helfen, dass alles klappt. Unzerbrechliche Weingläser, Kühltaschen, Weinflaschen mit Schraubverschluss, und Flaschenhalter sind unverzichtbares Zubehör. Nicht vergessen: den Wein für das Picknick vorher kaltstellen!

Picknick
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
2 Flaschen RumChata Creamlikör 15% 0,7l

2 Flaschen RumChata Creamlikör 15% 0,7l

statt 29,80 €24,90 €

Grundpreis: 17,79 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Advenskalener2019