Rum & CoAlle bisherigen Beiträge

#08/21: Damoiseau Rhum Shrubb

Karibisches Meer. Die Inseln über dem Winde. Zu ihnen zählt auch Marie-Galante. Sie gehört dem französischen Überseedepartement Guadeloupe an. Hier wächst hervorragendes Zuckerrohr. Dies nutzt auch die Bellevue Destillerie für ihren wunderbaren Rhum Agricole.

Tastings selbst veranstalten: Was esse und trinke ich zum Tasting?

Es gibt Spirituosenhersteller und Händler, die Tastings veranstalten – inzwischen sogar virtuell im Internet. Aber Du kannst auch dein eigenes Tasting organisieren und Freunde dazu einladen. Dabei kommt es auf die Details an. So solltest Du nicht nur geeignete Spirituosen und Gläser oder ein hierfür geeignetes Tastingset bereithalten, sondern kannst Essen und Trinken zum Tasting anbieten. Aber was?

#07/21: Jägermeister Cold Brew

Essig? Ja! Ursprünglich war Jägermeister ein Essigunternehmen. Es war der Sohn von Wilhelm Mast, der das einstmalige Essigunternehmen in eine ganz andere Richtung lenkt. Jahrelang experimentiert Curt Mast an der Rezeptur für Jägermeister – bis er schließlich die ideale Rezeptur entwickelt hat.

#06/21: Iron Balls Gin

Die Hauptstadt Thailands. Kunstvolle Heiligtümer. Pulsierendes Leben. Mittendrin – in einem Shoppingbezirk – befindet sich die Iron Balls Distillery. Gegründet von einem Australier. Ashley Sutton. Er ist einer der angesagtesten Bardesigner in Thailand.

#05/21: Eminente Rum Reserva 7 Jahre

Bunte Straßen in Havana. Weiße Strände. Alte amerikanische Autos. Das Rum-Land Kuba. Neben diesen wunderbaren Dingen, hat Kuba noch einiges mehr zu bieten. 250 Naturschutzgebiete. Über 3000 beheimatete Arten von Flora und Fauna. Aus diesem Grund wird Kuba auch ‚Die grüne Lunge‘ der Karibik genannt.

#04/21: Ron Sostenible 8 Jahre Rum

Strände. Regenwälder. Iselmeer. Spezieller – eine Insel in der Karibik. Die Dominikanische Republik. Neben dem höchsten Berg der Karibik sind hier auch einige Destillerien ansässig. Hier wird Rum aus eigenem Zuckerrohranbau hergestellt. Auch der Ron Sostenible nennt die Dom. Rep. sein zuhause. Was macht ihn so besonders?

#03/21: Glencadam 21 Jahre Highland Single Malt Whisky

1825. Das Geburtsjahr der Glencadam Destillerie. Gerade einmal drei Jahre vorher werden Brennereien in Schottland legalisiert. Die Glencadam Destillerie ist somit eine der ältesten, legalen Destillerien in Schottland. Was gibt es noch über die Destillerie zu erfahren?

Marsala: der Geheimtipp unter den Likörweinen

Geht es um Likörwein, auch als aufgespriteter Wein bezeichnet, dann führt kein Weg am Sherry und am Portwein vorbei. Aber auch der Madeira und der Marsala verdienen viel Aufmerksamkeit. Wie ihre bekannteren, im größeren Stil hergestellten Konkurrenten begeistern sie als regionale Spezialitäten. Neugierig geworden? Wir beantworten heute fünf häufig gestellte Fragen zum Marsalawein.

#02/21: Scavi & Ray Vermouth di Torino

Seit 1963 produziert die Scavi & Ray Winery exklusiven Prosecco. Auch Grappa, Wein, italienische Spezialitäten und edle Mixgetränke – dafür steht die Scavi & Ray Winery. Seit neuestem hält das Portfolio auch Wermut bereit – was bringt der Scavi & Ray Vermouth di Torino mit?

#01/21: Iron Balls Vodka

Tropische Strände. Alte Ruinen. Königspaläste und Tempel mit Buddhafiguren. Ashley Sutton. Er ist einer der angesagtesten Bardesigner in Thailand. 2015 gründete er die Marke Iron Balls. Nach dem erfolgreichen Gin, erobert nun auch der Vodka den deutschen Markt.

Deal der Woche
Shackleton Highland Blended Malt Whisky 40% 0,7l Geschenkset

Shackleton Highland Blended Malt Whisky 40% 0,7l Geschenkset

statt 27,90 €22,90 €

Grundpreis: 32,71 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung