Bacardi - EXKLUSIVE RUM-TRADITION SEIT 1862

Im Jahr 1862 hatte Don Facundo Bacardí Massó eine Vision: Weinexperte wollte den bis dahin sehr rauen, kubanischen Rum verfeinern, genießbarer machen und so eine einzigartige Spirituose kreieren. So entstand der erste Rum des Familienunternehmens, das bis heute für besonderen Genuss und höchste Qualität steht: BACARDÍ. Der in Spanien geborene und nach Kuba ausgewanderte Spirituosen- und Don Facundo Bacardí Massó war ein Meister seines Fachs. Schon früh entwickelte er innovative Destillations- und Blending-Techniken sowie seine geheime Holzkohle-Filtration, um unter der Zugabe von ausgewählten Zutaten einen außergewöhnlichen, hochqualitativen Rum herzustellen. Damals seiner Zeit voraus, sind die visionären Ideen des Rum-Pioniers aktueller denn je: Spirituosen-Liebhaber in der ganzen Welt schätzen aufwendig hergestellten Premium-Rum, der sich abhebt und für ein unverkennbares Geschmackserlebnis sorgt.

Bacardi Rum

Hochwertiges Premiumrum-Portfolio

Dieses Erlebnis können Rum-Fans jetzt mit dem neuen BACARDÍ Añejo Cuatro erfahren. Mindestens vier Jahre ungestört unter der karibischen Sonne gerei , ist der exklusive Rum die perfekte Grundlage für charaktervolle Longdrinks und Cocktails.
Dieser Blend vereint vier- bis sechsjährige Premiumrums in einer Flasche, die an den kubanischen Ursprung der Marke erinnert. Die feine Komposition aus milder Vanille, gerösteter Eiche, Nelke und Honig verleiht Añejo Cuatro sein unverwechselbares Aroma.
Auch BACARDÍ Reserva Ocho ist im exklusiven Premiumrum-Portfolio vertreten. Dieser bernsteinfarbene Premiumrum war über ein Jahrhundert lang der Familie Bacardí vorbehalten, bevor auch andere Rum-Liebhaber in seinen Genuss kommen durften. Der in Handarbeit hergestellte Reserva Ocho kombiniert dezente Eichen- und Ahornnoten mit Aprikose, Muskatnuss und Butterscotch zu einem komplexen und gleichzeitig milden Geschmack. Er rei mindestens acht Jahre lang ungestört unter der karibischen Sonne und erscheint jetzt im neuen, eleganten Design mit dem weltbekannten Fledermaus-Logo, das wie ein Wachssiegel auf die Flasche geprägt ist.

Rezept-Tipps

BACARDÍ AÑEJO CUATRO: AIR MAIL

3,5 cl BACARDÍ Añejo Cuatro
1,5 cl Limettensaft
1 cl Honigsirup
5 cl MARTINI Brut oder Champagner (z.B. hier entdecken)

1. Zutaten bis auf den MARTINI Brut oder Champagner in einen Shaker geben

2. Eis dazugeben und shaken

3. In eine vorgekühlte Champagnerflöte abseihen und mit MARTINI Brut/Champagner toppen

BACARDÍ AÑEJO CUATRO: CUATRO & GINGER ALE

5 cl BACARDÍ Añejo Cuatro
10 cl Ginger Ale (z.B. hier)
2 Limettenachtel

1. Ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln
füllen

2. Die Limettenachtel darin auspressen und in das Glas geben. BACARDÍ Añejo Cuatro dazugeben

3. Mit Ginger Ale auffüllen, vorsichtig umrühren und mit einem frischem Limettenachtel garnieren

BACARDÍ RESERVA OCHO: THE OLD CUBAN

4,5 cl BACARDÍ Reserva Ocho
2 Spritzer Angostura® Bitters (hier entdecken)
2 cl Limettensaft
2,5 cl Zuckersirup
6 Minzblätter
6 cl Champagner (z.B. hier entdecken)

1. Ein Coupette-Glas vorkühlen und alle Zutaten, außer den Champagner, in einen Shaker geben

2. Diesen mit Eiswürfeln füllen und ca. 15 Sekunden kräftig shaken

3. Zweifach ins vorgekühlte Coupette-Glas abseihen und mit Champagner auffüllen und den Drink mit Minze garnieren

BACARDÍ RESERVA OCHO: OLD FASHIONED

5 cl BACARDÍ Reserva Ocho
2 Spritzer Angostura® Bitters
0,5 cl Zuckersirup (1:1)
Zeste einer Orange

1. In einem Tumbler Zucker, Wasser und Angostura® Bitters verrühren

2. Die Hälfte des BACARDÍ Reserva Ocho und 2-3 große Eiswürfel hinzugeben, weiter umrühren

3. Den restlichen Rum und weitere 2-3 Eiswürfel hinzugeben, wieder umrühren

4. Ein Stück Orangenzeste über dem Drink zusammendrücken und anschließend als Garnitur ins Glas geben

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden