Bacardi

BACARDÍ

1862 veränderte Don Facundo Bacardí Massó den bis dato etablierten Herstellungsprozess von Rum, prägte damit das Ansehen einer ganzen Spirituosenkategorie und wurde mit seiner Vision von innovativen Destillations- und Blending-Techniken zum Meister seines Fachs.

Geschichte und Herkunft

Dieses visionäre Denken, gepaart mit einem kunstgleichen Handwerk, hat Don Facundo in den darauffolgenden Jahren stetig weitergegeben und damit eine langjährige Tradition geschaffen: die Konservierung bestehenden Wissens und darüber hinaus die individuelle Bereicherung dieses Wissensschatzes durch jede einzelne Generation der Maestros de Ron. Anlässlich des 150 jährigen Jubiläums entschied die Familie Bacardí im Jahre 2012, ihre Privatbestände zu öffnen und so den Grundstein für eine einzigartige Kollektion von exquisiten Rumraritäten zu legen. Masterblender Manny Oliver durfte die seltensten Abfüllungen der Privatsammlung kosten und entwickelte aus ihren einzigartigen Charaktereigenschaften eine Kollektion von vier luxuriösen Sipping-Rums, die eine Hommage an die Kunst und Vision Don Facundos sind.

Rum Crafting

Manny Oliver trat die herausfordernde Aufgabe an, Blends zu kreieren, die den Traditionen und der langjährigen Kunstform der Rumherstellung gerecht werden und die das Erbe Don Facundos in seiner vollendeten Form widerspiegeln. Aus mehr als 300 verschiedenen Bahama-Blends kreierte er dann schließlich die vier Sipping-Rums der Facundo Collection.

Don Facundo Bacardí Massó

Reifung und Veredelung

Die vier Rumraritäten werden nach traditioneller Art auf den Bahamas in stark ausgebrannten Fässern aus Weiß-Eiche gelagert und bleiben bis zum Abschluss des Reifeprozesses unberührt. So erhalten die Rums im Zusammenspiel mit der tropischen Sonne und der leichten Meeresbrise ihr charakteristisches, komplexes Aroma. Das tropische Klima ist zwar wesentlicher Bestandteil der Geschmacksentwicklung, begünstigt jedoch auch eine ungewöhnlich starke Verdunstung des Alkohols: Nach 23 Jahren Reifung verbleiben lediglich 5% der exquisiten Flüssigkeit im Fass. Dies ist einer der Gründe, weshalb weltweit lediglich eine kleine und limitierte Menge der Facundo Collection verfügbar ist. Jede einzelne Flasche erinnert dabei nicht nur geschmacklich, sondern auch in ihrer Optik an die Traditionen des Familienunternehmens: Kunstvolle Art-déco-Symbole verzieren die von Hand abgefüllten sowie versiegelten Flaschen und erinnern an die goldenen, prachtvollen Zeiten Kubas mit dessen imposantem Edificio Bacardí, dem 1930 in Havanna fertiggestellten Bacardí-Haus

Facundo Rum Collection

Liquide Kunstwerke

Der Kreativität Manny Olivers, der langen Tradition und dem großen Erfahrungsschatz vieler Generationen der Maestros de Ron ist es zu verdanken, dass nun schließlich diese vier facettenreichen und exklusiven Rumraritäten verkostet werden können.

Bacardi

Facundo Neo

Mit NEO ist es gelungen, etwas vollkommen Unerwartetes zu schaffen: einen lange gereiften und doch sehr leichten Sipping-Blend, perfekt ausbalanciert mit sowohl mittelschweren als auch körperreichen Rums. Nach Abschluss des Reifungsprozesses werden die bis zu acht Jahre alten Rums mittels Aktivkohle gefiltert, damit sie jegliche Farbe verlieren. NEO besticht durch seinen subtilen Blondton und sein Eichenaroma mit Spuren von Mandeln und floralen Akzenten, die an Vanille und Orchideen erinnern. Später folgen fruchtige Noten, die an Sternfrucht und getrocknetes Steinobst denken lassen und eine spürbare Süße hervorbringen. Der lebhafte Geschmack wird durch ein reines, ausgewogenes Finish abgerundet. Um das volle Geschmacksprofil von NEO genießen zu können, trinkt man ihn am besten pur oder serviert ihn auf Eis.

Bacardi

Facundo Exquisito

Wie es der Name bereits beschreibt, steht EXQUISITO für den eleganten Part der Facundo Collection. Er ist ein perfekter Blend aus sieben bis 23 Jahre alten, in Eichenfässern gereiften Rums, die ein zusätzliches exquisites Finish von alten Sherryfässern erhalten. Die Fässer aus Jerez de la Frontera sorgen für den warmen und außergewöhnlich weichen Charakter sowie für seine leicht rötliche Farbe, die an Kirschbaumholz erinnert. Nuancen von Zimt und roten Beeren sowie eine leichte Dattelsüße bestimmen das feine Aroma und unterstützen den reifen, seidigen Geschmack nach Rosinen und Aprikosen.

Eximo

Facundo Eximo

Der Name EXIMO - übersetzt „Freiheit“ - steht für einen Rum, der frei von jeglichen Konventionen ist. Das Blending des Rums erfolgt in diesem Fall bereits vor dem Reifeprozess, was ihn so zu einem außergewöhnlichen Vertreter der Facundo Collection macht. Bei EXIMO kommt es vor allem auf die Kompetenz und das Geschick des Maestro de Ron und des Masterblenders an: Nach dem Blending-Prozess lagert der Rum für über ein Jahrzehnt in sorgfältig ausgewählten, Fässern aus Weiß-Eiche und reift. Ein besonders gutes Beispiel für die Kunstfertigkeit und das Wissen, das über viele Generationen weitergegeben wurde. Der Rum besticht durch einen satten Mahagoni-Ton und entfaltet ein charakteristisch nussig-süßes Aroma. Am Gaumen bildet EXIMO einen vollmundigen Geschmack, der tiefe Noten von Vanille und Kakao mit einem leichten Raucharoma kombiniert. Er zeichnet sich durch ein einzigartig langes und vollmundiges Finish aus. Genau wie NEO genießt man auch EXIMO am besten pur oder kombiniert ihn - modern interpretiert - in einem EXIMO Old Fashioned.

Bacardi

Bacardi Paraíso

PARAÍSO bildet den Höhepunkt der kunstvollen Rumherstellung, da für ihn ein ungewöhnlich hoher Anteil sehr alter und wertvoller Rums aus dem Privatbesitz der Familie Bacardí verwendet wird. Der Blend aus bis zu 23 Jahre altem dunklem Rum erhält sein luxuriöses Finish durch die Reifung in französischen XO-Fässern, von denen einige älter als 60 Jahre sind. PARAÍSO ist ein Sipping-Rum par excellence. Um sein unverkennbares Aroma aus karamellisierter Vanille, gebrannter Eiche und Muskatnoten voll zur Geltung kommen zu lassen, verkostet man ihn am besten pur in einem Cognac- oder Nosingglas. Am Gaumen besticht diese Rarität mit süßen Früchten und Noten von Marzipan, welche ihm ein seidigweiches Finish schenken.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden