Dein Kumpel für kalte Tage

Hot Toddy‘s Buddy

In der Welt der Spirituosen gibt es unglaublich viel Auswahl. Ob Rum, Gin, Whisky oder vielleicht auch Cocktails – für jeden ist das Richtige dabei. Einige Spirituosen und Cocktails eignen sich besonders gut für bestimmte Jahreszeiten. Wie zum Beispiel unser Hot Toddy‘s Buddy Cocktail, der dich an kalten Tagen warm hält.

Der klassische Hot Toddy –
mit Rum & Co Twist

Ein jahrhundertealtes Rezept. Hochprozentiger Alkohol, Zucker, Zitrone und heißes Wasser. Der Klassiker wird meistens mit Whisky gemixt und mit verschiedensten Gewürzen wie Nelken, Zimt oder Muskatnuss verfeinert. Besonders in der kalten Jahreszeit ist der Hot Toddy sehr beliebt und eignet sich wunderbar als Alternative zu Glühwein oder Grog.
Für den Hot Toddy‘s Buddy haben wir uns gegen den klassischen Whisky entschieden. Spannender Lheraud Cognac sorgt für den Rum & Co Twist und ein Geschmackserlebnis der Extraklasse. Die fruchtigere und vollmundigere Variante des Hot Toddys ist fein abgestimmt.
Der Lheraud Cognac V.S. Fine Petite Chamapgne ist wunderbar mild und weich. Im Cocktail bringt er Noten von Rosine und ein wenig Fasseinschlag mit. Der John‘s Natural Cordial Lemon Squash macht den Hot Toddy‘s Buddy spritzig und verleiht ihm einen Zitronenkick. Durch den John‘s Natural Cordial Rohrzucker wird der Cocktail großartig abgerundet.

So mixt du deinen Hot Toddy‘s Buddy:

6 cl Lheraud Cognac VS Fine Petite Champagne
2 cl John‘s Natural Cordial Lemon Squash
1 cl John‘s Natural Cordial Rohrzucker
200 ml heißes Wasser

Einfach alle Zutaten in eine Tasse geben und mit dem heißen Wasser aufgießen. Umrühren und bei Bedarf mit einer Zitronenscheibe oder Zimtstange garnieren. Cheers!

Tipp: Zum Garnieren ist ein Rosmarinzweig ideal. Wer mag, fackelt diesen an, schlägt ihn aus und gibt ihn dann in seinen Drink. Reicht dir das immer noch nicht? Brate dir etwas Bacon richtig durch, tupfe das Fett ab und garniere deinen Drink. Zack, hast du noch mehr Räucherkammer im Glas – hammer!

Hot-Toddys-Buddy Cocktailset

Der große Bruder:

Smoky Toddy

Klassisch mit dem gewissen Etwas. Kennst du vielleicht schon den klassischen Hot Toddy und willst einen Schritt weiter gehen? Oder fehlt dir noch der perfekte Drink für einen entspannten Abend am Lagerfeuer? Dann empfehlen wir dir unser Smoky Toddy Cocktail Set. In Nullkommanichts gemixt!

Rauchschwaden am Hot Toddy Himmel

Mit unserem Smoky Toddy mixt du dir und deinen Freunden etwas Besonderes. Fein abgestimmt und super ausbalanciert kommt der Drink daher. Der Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre Islay Whisky ist verhältnismäßig zwar relativ jung, bringt aber dennoch genug Power für einen vollwertigen Drink mit. Sehr ausgewogen mit Malzsüße, Honig und vor allem einer fetten Rauchnote. Das schockt!
Anstelle von Zitrone kommt im Smoky Toddy der Avaa Verjus zum Tragen. Süß und frisch mit einem unglaublichen Traubenbouqet. Er sorgt im Drink für die Säure. Diese kommt von unreifen Trauben und macht den Drink noch spannender. Der St. James Rohrzuckersirup rundet den Smoky Toddy gekonnt ab, sodass er ohne Ecken und Kanten daher kommt.

So mixt du den Smoky Toddy:

3,5 cl Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre Islay Whisky
2 cl Avaa Verjus
1 cl St. James Rohrzuckersirup
200 ml heißes Wasser

Alle Zutaten bis auf das Wasser in eine Tasse geben. Mit dem heißen Wasser auffüllen, umrühren und genießen. Cheers!

Tipp: Zum Garnieren ist ein Rosmarinzweig ideal. Wer mag, fackelt diesen an, schlägt ihn aus und gibt ihn dann in seinen Drink. Reicht dir das immer noch nicht? Brate dir etwas Bacon richtig durch, tupfe das Fett ab und garniere deinen Drink. Zack, hast du noch mehr Räucherkammer im Glas – hammer!

Smoky-Toddy Cocktailset Rum und Co
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Deal der Woche
OnPack: Remedy Pineapple + Ananasschneider

OnPack: Remedy Pineapple + Ananasschneider

statt 27,80 €17,90 €

Grundpreis: 25,57 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung