Das Beste vom Besten für unsere Kunden:

Dictador Best of Rum

Zigarrenhersteller machen es vor, Spirituosenhersteller machen es nach: Es lohnen sich die Jahrgangseditionen und Sondereditionen, die einem Vintage gewidmet sind oder sozusagen das Beste vom Besten verkörpern sollen. Genau aus diesem Grund gibt es bei uns die Dictador Best Of Serie zu entdecken, die luxuriösen, raren Premium-Rum aus einem Jahrgang 1972 verkörpert, der weltweit als erstes bei uns erhältlich ist und regelmäßig für positive Überraschungen gut ist.

Rum von Dictador – immer einen Versuch wert

Alles andere als "diktatorisch" gibt sich die Firma Dictador mit ihrer Erfolgsgeschichte von rund 100 Jahren, die auf raffinierte Weise die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Tradition und Moderne schlägt. Das alteingesessene Unternehmen widmet sich zum einen den Zigarren aus der Dominikanischen Republik und zum anderen den Spirituosen aus Kolumbien (sowie dem Kaffee aus demselben südamerikanischen Land). Das Ziel ist es, für authentischen, luxuriösen Genuss zu stehen. Gekonnt stimmt man die Qualitätsprodukte der drei Kategorien aufeinander ab, sodass z. B. zu einem Glas Dictador Rum eine gute Zigarette geraucht werden kann oder ein Rum mit Kaffee aromatisiert wird.

Die Destilería Colombiana hat in Cartagena ihren Sitz und widmet sich der Herstellung von Rum aus Kolumbien. Das vorteilhafte Klima und der fruchtbare Boden liefern hochwertiges, äußerst zuckerhaltiges Zuckerrohr als Rohstoff für die ausgeklügelte Destillation. 2009 stieg ein findiger Investor in das Unternehmen ein und verhalf dem Dictador Rum endgültig zum internationalen Durchbruch. Hohe Bewertungen, begeisterte Kunden und etliche Awards veranschaulichen das riesige Potenzial, dass der kolumbianische Rum in sich birgt. Interessanterweise wurde die Brennerei bereits 1913 gegründet und kann sich daher auf reichlich einschlägige Erfahrung verlassen. Was wir an der Marke Dictador Rum so faszinierend finden, ist nicht nur die unwiderstehliche Kombination aus landestypischen Charakterzügen und Premium-Qualität, sondern auch die markante, gleichzeitig elegante Produktpräsentation. Die meist schwarzen Flaschen der regulären Abfüllungen und die flüssigen Wachssiegel beim Dictador Best Of Vintage Rum verwandeln die Spirituosen in anspruchsvolle Hingucker.

Besondere Rumsorten: Dictador Best Of Single Cask Vintage Rum

Die Best Of Serie von Dictador widmet sich Vintage Rum, der jeweils einem bestimmten Jahrgang entstammt und lang lagern durfte. Es handelt sich ausnahmslos um Single Cask Rum, also ist die Auflage an Einzelfassabfüllungen limitiert. Die Jahrgänge 1987 (30 Jahre), 1982 (33 Jahre), 1979 (36 Jahre), 1978 (37 Jahre), 1976 (40 Jahre) und 1977 (40 Jahre) werden nun durch den 2017 die Weltpremiere des veröffentlichten Dictador Best Of 1972 Vintage Rum ergänzt. Dieser konnte sage und schreibe rund 45 Jahre lang reifen und ist damit die bisher älteste Abfüllung der bei Kennern hochgeschätzten Produktlinie. Von der Limited Edition eigens für die Kunden von Rum&Co gibt es nur 300 Flaschen, sodass Du bei Interesse rasch handeln solltest.

Fans, die besondere Rumsorten suchen, kommen hier auf ihre Kosten, denn der sagenhaft hohe Reifegrad macht den Dictador Best of 1972 Rum zu einem geheimen Schatz der komplexen Seite. Rum&Co hat zunächst als einziges Unternehmen in Deutschland einen Schub an nummerierten Flaschen der speziellen Fassabfüllung erhalten, und darauf sind wir mächtig stolz. Selbstverständlich sind die Flaschen wieder mit einem handbeschrifteten Etikett versehen, signiert von Master Blender Hernán Parra. Der exklusive Dictador Best of 1972 Vintage Single Cask Rum gibt sich harmonisch und vielschichtig zugleich. Der lange, intensive Holzkontakt der Einzelfassabfüllung hat zu diversen Nuancen im Aroma und im Geschmack geführt. Würzig und süß, fruchtig und leicht floral, hat der Vintage Rum viel zu bieten. Wie man dies von Single Cask Rum gewohnt ist, präsentiert er sich als selbstbewusstes Unikat.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden