Dictador Two Masters

"Zwei geniale Maestros kreieren gemeinsam ein flüssiges und exklusives Meisterwerk für die Spirituosenwelt!"

 

Dictador. Rumproduzent aus Kolumbien. Der preisgekrönte Hersteller kündigt überraschend eine Zusammenarbeit mit Meistern der führenden Spirituosenwelt an. Gemeinsam mit Armagnac-, Bordeaux-, Champagner-, Cognac-, Sauternes- und Whiskyvirtuosen möchte Dictador Erfahrungen austauschen und Fertigkeiten gegenseitig erweitern. Das Projekt taufte Dictador kurzerhand Two Masters und bezeichnet einen grandiosen Tropfen mit jahrzehntelanger Reifung, der ausschließlich zusammen mit den besten internationalen Marktführern der Branche hergestellt wird. Diese außergewöhnliche Gemeinschaftsarbeit wurde über einen Zeitraum von zwei Jahren angesetzt und wurde mit dem Wunsch geschaffen – die beste Spirituose der Welt zu entwickeln. Mit dem richtigen Partnern, erlesenen Fähigkeiten und technischen Voraussetzungen wurde diese Spirituose von großer Bedeutung in Top Harmonie gestaltet.

Dictador spielt mit seinen Muskeln und serviert dafür Rum-Sorten mit einem Alter von über 40 Jahren Reifung. Die Maestros bündeln vortreffliche Qualität einer weiteren Spirituose mit dem altehrwürdigen Rum und erschaffen eine ganz neue Geschmackswelt aus dem Spiel mit Armagnac, Baijiu, Bourbon, Champagner, Cognac, Mescal, Portwein, Rotwein, Sake, Weißwein und Whiskey. Einzig in seiner Art. Dictadors Masterblender Hernan Parra wählte persönlich aus, wer an dem wundervollen Projekt mitarbeiten durfte. Prestigeträchtige Kellermeister vereint, um das Meisterwerk Two Masters zu schaffen!

 

Die Idee dahinter – Hernan Parra beauftragt mit voller Absicht die größten und besten Marken aus der Spirituosenwelt rund um den Globus. Sie sollen ihre außergewöhnlichen Master Blender berufen, um superbe Drinks mit dem zigfach ausgezeichneten Dicatdor Rum zu verschmelzen und das geniale Produkt Two Masters herauszustellen. Dictador mit Hernan Parra besucht seine Maestro-Partner in Frankreich, um diese persönlich kennenzulernen. Dabei betrachten die Masterblender ihre Ansichten, Fähigkeiten und Techniken – auch im Hinblick auf des gesetztere Klima in Europa. Das Projekt Two Masters profitiert davon im riesigen Ausmaß der unterschiedlichen Standorte!

Two Master und seine Partner:

  • Hardy Cognac – Michael Bouilly, Cellar Master

  • Glenfarclas Distillery – Callum Fraser, Master Distiller

  • Leclerc Briant – Hervé Justin, Master Champagne Maker

  • Château D’Arche – Jérôme Cosson, Cellar Master Sauternes wine

  • Despagne – Thibault Despagne, Winemaker and Entrepreneur

  • Labelle Cyril Laudet, Cellar Master Armagnac

Ein solches Projekt gab es bisher noch nie zuvor. Dictador hat seine ersten Fässer bereits nach Europa geliefert und sieht dem Prozess der Vermählung der ausgewählten Spirituosen mit absoluter Spannung entgegen. Diese außergewöhnliche Verbindung unterschiedlicher Drinks erfordert sorgfältigste Vorbereitung und Tests!

Maestro Parra nimmt die komplette experimentelle Reise auf Film auf. Er wähnt diesen Two Masters Prozess der Vereinigung als unkonventionelles, zeitloses und besonders seltenes Kunstwerk. Um sicherzugehen, dass der komplette Ablauf präzise durchgeführt wird, arbeitet der Master Blender Dictadors ganz eng mit seinen Mitarbeitern zusammen.

Die Macher hinter dieser genialen Idee schätzen die benötigte Zeit zur kompletten Umsetzung ihres Two Masters Projekts auf drei Monate bis drei Jahre. Da spielen viele Einflüsse mit hinein. Fertigkeiten. Standort. Andere Variablen. Die involvierten Kellermeister freuen sich auf den innovativen und spannenden Prozess, der weit über die üblichen traditionellen Grenzen hinaus schreitet und ein wahrhaft fantastischen Produkt erzeugt. Two Masters!

Dictador - Two Masters -

vorraussichtlich ab Sommer '18 bei uns erhältlich!

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden