DON PAPA BBQ - Ein Einblick ins Rezeptbuch -

Du wirst von Don Papa zu einem unvergesslichen Grillerlebnis eingeladen. Entdecke außergewöhnlich philippinische Rezepte, die mit dem einzigartigen Don Papa Rum kombiniert werden.

Das Team GutGrill hat köstliche Rezepte entwickelt, die sich an der Kulinarik und der Geschichte der Insel Negros, also der Herkunft Don Papa's, orientieren. Der aktuelle deutsche Grillkönig Michael Hoffmann und sein Team von GrillGut gehört zu den weltweit besten BBQ-Teams. Sie können auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen und gewannen bereits vier deutsche Meisterschaften und erhielten 2 weitere Auszeichnungen.

"BBQ Schweinebraten"

« Der saftige Braten für bis zu 8 Personen »

ZUTATEN

2,5 kg              Schweinenacken, ganz

6 EL                 GutGlut's Grillgewürz

100 ml             Don Papa Rum

1 Stk.                großer Gefrierbeutel

1 Stk.                Alutropfschale

ZUBEREITUNG

» Schweinenacken mit dem Grillgewürzrundum gut einreiben
» den Braten in den Gefrierbeutel geben und den Don Papa Rum dazugeben
» die Luft aus dem Beutel drücken und verschließen
» den Braten über Nacht im Kühlschrank gut marinieren
» am nächsten Tag Braten aus der Marinade nehmen und nur leicht trocken tupfen

 

Tipp: Für intensiveren Rauch- und Rum-Geschmack in der ersten Stunde Holzchips mit auf die Glut geben. Dafür zwei händevoll Holzchips in 0,4 Liter Wasser mit 2 cl DonPapa Rum für 20 Minuten einlegen. Abtropfen und in der ersten Stunde jede Viertelstunde
einige Holzchips auf die Glut geben.

 

 

                               GRILLTECHNIK

» Der Braten wird über längere Zeit komplett indirekt gegrillt. Hierfür braucht man einen Grill mit Deckel.
» Unter den Grillrost eine Alutropfschale gefüllt mit Wasser stellen und den Grillrost mit etwas Speiseöl bepinseln.
» Den Grill für indirektes Grillen einrichten und bei geschlossenem Deckel auf 160 Grad einregeln.
» Den Schweinebraten über der Alutropfschale auf dem Grillrost platzieren und für ca. 3 Stunden grillen.
» Die Garraumtemperatur kontrollieren und ggfs. nachregulieren oder durchgeglühte Holzkohlebriketts nachfüllen. Wenn man ein
Kerntemperaturthermometer hat sollte die Kerntemperatur am Ende 72 Grad betragen.
» Nach dem Grillen den Schweinebraten in Alufolie einwickeln und für 15 Minuten neben dem Grill ruhen lassen. Die Fleischfaser entspannt sich hierdurch und der Fleischsaft verteilt sich gleichmäßig im Braten.
» Den Braten in Scheiben aufschneiden.

"Don Papa BBQ-Sauce"

« Fruchtig, pikant und mit einem besonderen Kick... »

ZUTATEN

650 gr               Tomatenketchup
15 gr                  Tomatenmark, 3-fach konzentriert
120 gr                brauner Zucker
150 gr                Honig, glasklar
1 cl                     Essig
18 gr                   Senf, mild
2 cl                     Soja-Sauce
3 cl                     Don Papa Rum
30 gr                  Paprikapulver, edelsüß
20 gr                  Salz
3 gr                    Pfeffer, bunt gemahlen

ZUBEREITUNG

» alle Zutaten, bis auf den Rum, für die Barbecue-Sauce in einen Kochtopf geben, gut umrühren
» kurz aufkochen lassen und etwa 10 Minuten köcheln lassen, hierbei immer ständig umrühren
» zum Schluss mit Don Papa Rum abschmecken… lecker !!!
» zum Aufbewahren: die noch kochend heiße Sauce in heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen
» den Deckel dicht aufdrehen und sofort kaltstellen
» die Sauce hält sich im Kühlschrank gut 4 Wochen
» zum sofort genießen, kann die Sauce heiß oder kalt serviert werden

Ab sofort zu jeder Bestellung eines Don Papa Rums:

Das Don Papa BBQ Rezeptbuch mit allen Rezepten!

Lass' dich von den Rezepten inspirieren!
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en)
Loading...