Wacholder

Echter englischer Gin: traditionelle Produkte aus dem Hause Haymans

Das Motto der Firma Haymans lautet "True English Gin", was sich mit "echter englischer Gin" übersetzen lässt. Damit spielt die Brennerei zum einen auf ihre unglaublich lange Tradition an und verweist zum anderen auf den ganz besonderen Stil ihrer Produkte. So soll der Haymans Gin ein Klassiker sein, der Traditionen ehrt und den wahren, authentischen Charakter von typisch britischem Wacholderschnaps verkörpert. Das bedeutet jedoch nicht, die Ginmarke würde nicht auch auf Innovation Wert legen - ganz im Gegenteil, wie der trendige Haymans Small Gin seit Kurzem verdeutlicht.

Gin aus England, den einfach jeder kennen sollte: Haymans

Seit 1863 kümmert sich die Firma Hayman Distillers um die Herstellung von Gin. Der Familienbetrieb hat in London seinen Sitz und wird seit nunmehr fünf Generationen von der namensgebenden Gründerfamilie geleitet. Insgesamt ist man auf mehr als 150 Jahre Erfahrung und Fachwissen stolz und hat sich im Laufe der Jahrhunderte einen exzellenten Ruf erarbeitet. Für den "true taste of England" stellt die familiengeführte Brennerei nicht nur traditionellen London Dry Gin her, sondern bietet ein überraschend breit gefächertes Sortiment. Ihr "echter" englischer Gin entführt in das 19. und 20. Jahrhundert, wird jedoch dank hoher Qualität und toller Mixbarkeit auch modernen Erwartungen gerecht. Ein Streifzug durch das Sortiment wird dir aufzeigen, dass jeder einzelne Haymans Gin mit Liebe zum Detail produziert wird und dementsprechend viel zu bieten hat.

Haymans

Der prämierte englische Gin von Haymans: die Produkte im Überblick

Der unangefochtene Champion im Angebot ist der vorbildliche Haymans London Dry Gin, der klassischer kaum sein könnte und mit dem Du dich sowohl als Kenner als auch als Einsteiger anfreunden kannst. Genau zehn Botanicals aus der ganzen Welt dienen seiner Aromatisierung: Wacholderbeeren aus Mazedonien, Koriandersamen aus Bulgarien, Angelikawurzel aus Belgien, Zitronenschalen aus Ägypten, Orangenschalen aus Spanien, Zimt aus Madagaskar, Cassia-Rinde aus Indonesien, Iriswurzel aus Marokko, Lakritzwurzel aus Usbekistan, und Muskatnuss aus Indonesien. All diese Zutaten treffen auf drei altbewährte Kupferbrennkessel (copper pot stills) mit Frauennamen, die durch die Destillation einerseits für Balance und andererseits für Komplexität sorgen. Der trockene, kräftige Haymans London Dry Gin offenbart Wacholdernoten und eine herbale Würze mit einem Hauch von Zitrusfrüchten. Wie die übrigen Produkte der alten, bekannten Destillerie wird er in einem geduldigen, zwei Tage dauernden Prozess im small batch (in geringen Chargen) gewonnen und eignet sich für das Mixen von Cocktails und Longdrinks wie Gin & Tonic.

Sichere dir den Haymans London Dry Gin:

Mindestens ebenso empfehlenswert ist der Haymans Old Tom Gin, der das 18. Jahrhundert heraufbeschwört und eine dezent süße Alternative zum regulären, mit unterschiedlich hohem Alkoholgehalt erhältlichen Haymans Gin darstellt. Aus der Reihe tanzt der einfallsreiche Haymans Gently Rested Gin, der sich mit Reserve Gin bzw. Barrel Aged Gin vergleichen lässt. Eine kurze Ruhephase in Holzfässern hat ihn noch weicher und harmonischer gemacht, wobei man ihn nicht mit dem länger gelagerten, raren Haymans Cordial Cask Reserve Gin verwechseln sollte. Der hochprozentige Haymans Gin Royal Dock hingegen setzt auf Aussagekraft und mehr Promille für Mixgetränke und zollt den damaligen Gin-Rationen für die Navy Tribut. Soll es lieber weniger statt mehr Alkohol sein? Dann haben wir genau den richtigen Haymans Gin aus England für dich parat!

Sichere dir den hochprozentigen Gin:
Small Gin

Der raffinierte Haymans Small Gin ist eine mit Spannung erwartete Neuheit, die dem Trend hin zu weniger Volumenprozent bei Spirituosen und Drinks Rechnung trägt. So wurde der kleine, aber feine Gin mit denselben Zutaten aromatisiert wie der Klassiker, doch in deutlich stärkerer Ausprägung. Das macht die Botanical-Noten beim Haymans Small Gin so intensiv, dass schon ausgesprochen geringe Mengen ausreichen. Der Hersteller liefert die kleine Flasche mit einer winzigen Vorrichtung zum Messen, die an einen Fingerhut erinnert. Eine Dosis (5 cl) hiervon soll beispielsweise ausreichen, um Gin & Tonic zu mixen. Der feinwürzige Haymans Small Gin macht es möglich, pro Serving nur 20 % des sonst üblichen Alkoholgehalts zu erhalten. Und das, obwohl die zum Mixen gedachte Spirituose einen Alkoholgehalt von 43 % vol. besitzt! Du sparst also dank dem konzentrierten Aroma pro Drink rund 80%.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Canaima Gin 47% 0,7l + 20 Glasstrohhalme

Canaima Gin 47% 0,7l + 20 Glasstrohhalme

statt 44,90 €29,90 €

Grundpreis: 42,71 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung