Kléren Rum

Der faszinierende Clairin aus Haiti

Rum ist nicht gleich Rum. So gibt es innerhalb dieser spannenden Oberkategorie zahlreiche Unterkategorien, Stilrichtungen und Qualitätsstufen. Neben den allgemeinen Rumsorten finden sich landestypische Spezialitäten. Auch der exotische Rum aus Haiti wird am besten als Klasse für sich betrachtet. Wer ihn von seiner feinen Seite kennenlernen will, kommt beim Kléren Rum auf seine Kosten.

1

Nicht jeder ist sich dessen bewusst, dass überhaupt Rum aus Haiti produziert wird. Er wird von den Einheimischen als Clairin bezeichnet und blickt auf eine jahrhundertelange Tradition zurück. Neben bekannteren Marken wie Sajous, Vaval oder Casimir gelingt immer mehr vielversprechenden Geheimtipps der internationale Durchbruch. Diesen Erfolg von typisch haitianischem Clairin greift der Kléren Rum sowohl dem Namen nach als auch dem Charakter nach auf. Er zeigt sich von der repräsentativen Seite und kombiniert traditionelle Methoden mit einigen modernen Experimenten. Beim Kléren Rum kaufen ist also für Einsteiger und Kenner das Richtige mit dabei.

2

Als Rohstoff für die Herstellung von Haiti Rum wie Kléren Rum wird nicht wie bei den meisten Klassikern aus der Karibik Melasse verwendet. Vielmehr stützt sich die Destillerie auf Zuckerrohrsirup oder auf Zuckerrohrsaft. Dies kennen wir eigentlich vom Rhum Agricole von den französischen Übersee-Départements Guadeloupe, Martinique und La Ré Aber auch in anderen Ländern wie z. B. in Mauritius wird manchmal Rum aus Zuckerrohrsaft hergestellt. Mit diesem Agricole Rum ist der Rum von Kleren vergleichbar. Dabei verlässt sich die Brennerei bevorzugt auf Zuckerrohr aus dem regionalen Anbau ohne Chemie. Das ist ein weiterer Unterschied zu so manch einem Rum aus Melasse, bei dem zum Teil der Rohstoff aus dem Ausland angeliefert wird. Man sollte sich vom Produkttitel des Kléren Rum Traditionnel also nicht irreführen lassen, denn normalerweise ist Rhum Traditionnel oder Rhum Industriel die Bezeichnung für Melasse Rum.

3

Die Verantwortung für den Kléren Rum übernimmt die Firma Moscoso Distillers, die schon seit rund 100 Jahren erfolgreich ist. Das Gründungsdatum liegt im Jahre 1925. Die Destillerie wurde von Jules Moscoso auf die Beine gestellt, der Anfang des 20. Jahrhunderts von der Dominikanischen Republik seinen Weg auf die Insel Haiti fand. Der seit drei Generationen von derselben Familie geleitete Betrieb verwendet u. a. Brennsäulen (column stills) für die kontinuierliche Destillation von Produkten wie dem ausgeklügelten Kleren Rum Metode St. Michel. Interessanterweise kommt für die vor dem Brennen anstehende Gärung Brothefe zum Einsatz.

4

Weißer Rum ist nicht das einzige, das man von der alteingesessenen Firma hier zum fairen Preis bestellen kann. So umfasst das Kléren Rum auch dunklen, gereiften Rum wie den Kléren Rum Clairin Vieux. Er lagerte monatelang in Eichenfässern mit kleinem Fassungsvermögen für intensiven Holzkontakt. Ihn sollte man nicht unterschätzen, denn neben den Fassnoten bietet er einen hohen Alkoholgehalt und ist damit zum Mixen von Cocktails und Longdrinks eine gute Wahl. Dasselbe gilt für den hochprozentigen, klaren Kléren Rum Reserve Des VIP Beauvoir - Leriche, der ein Overproof Rum aus Haiti ist. Er zollt mit seinem Namen dem Experten Tribut, der ihn herstellt. So zählt Beauvoir Leriche zu den ältesten und erfahrensten seiner Branche in Haiti. Er hat diesen Kléren Rum überdurchschnittlich lang gären lassen. Der Blended Rum wurde danach auf diskontinuierliche Weise im kleinen Kupferbrennkessel (copper pot still) destilliert.

5

Ein weiterer Name für den Familienbetrieb Moscoso Distillers ist Barik. Damit spielt man auf Barriques an, also auf französische Eichenfässer, die zur Lagerung von Kléren Rum eingesetzt werden. Das tropische Klima vor Ort hinterlässt dabei ebenso interessante Spuren an der Spirituose wie das Fass und die Dauer der Reifung. Gemeinsam ist diesem Qualitätsprodukt und seinen Brüdern, dass man neben fruchtigen, süßen und würzigen Noten oft einen grasigen bis herbalen Beiklang bemerkt. Kräuter gehen zum Teil Hand in Hand mit Oliven oder etwas Salz.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Belizean Blue Signature Blend Rum 40% 0,7l

Belizean Blue Signature Blend Rum 40% 0,7l

statt 38,90 €30,90 €

Grundpreis: 44,14 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung