Cocktails

Lecker und zum Lachen: lustige Party Drinks

Je nachdem, was für eine Party gefeiert wird und wer dazu eingeladen ist, kann man bei den Drinks der Kreativität freien Lauf lassen. Neben den allseits beliebten Klassikern gibt es lustige Party Drinks, die in mehrerlei Hinsicht Spaß machen. Hier sind vier Tipps für dich.

Vodka Melone

Nein, wir meinen keinen Flavoured Vodka mit Melonengeschmack - wir meinen die unerwartete Kombination aus Vodka und einer echten Melone! Da guckt garantiert jeder zweimal drauf. Kauf eine reife Wassermelone, groß genug, dass Du damit arbeiten kannst und sie ins Auge fällt. Schneide in die Mitte der Melone eine kreisrunde Öffnung, deren Durchmesser groß genug ist, um einen Flaschenhals zu halten. Durch dieses Loch bohrst Du jetzt mit einem Messer eine Art Tunnel. Diesen Kanal hebst Du aus, damit die alkoholische Flüssigkeit später schön ins Fruchtfleisch sickert, wenn Du die Vodkaflasche hineinsteckst. Die Wassermelone drehst Du danach um und schneidest ein paar kleinere Löcher hinein, durch die das Fruchtwasser ausfließen wird. Stelle eine Vodkaflasche auf einen Tisch und platziere die Melone mit der Hauptöffnung darauf. Einmal umkippen samt Flasche, und schon hat die Spirituose die Chance, in die Frucht zu fließen. Die Wassermelone kommt in ein stabiles Gefäß, die umgekippte Vodkaflasche bleibt drin. Fertig ist der Wodka Melone als Blickfang für die Party. Der Alkohol gibt dem essbaren Fruchtfleisch mit der Zeit einen tollen Kick. Eine reguläre Flaschengröße ist ratsam (ohne Ausgießhilfe); eine kleine Flasche reicht für eine nicht so große Melone.

Entdecke unsere Vodka-Auswahl:
Melonen Cocktail

Glowing Aurora Cocktails

Du kennst das vielleicht schon: Der eine oder andere Hersteller von Schaumwein bringt seinen Sekt auch in einer speziellen Flasche auf den Markt, die auf Knopfdruck leuchtet. So ein Champagner oder Prosecco mit LED-Licht in der Flasche ist auf Partys ein Blickfang und kann effektvoll eingesetzt werden. In dieselbe Richtung gehen lustige Cocktails mit Leuchteffekt. Man nennt sie Glowing Aurora Cocktails und sie kamen circa 2015 in Umlauf. So besonders sie sind, ist ihre Zubereitung gar nicht einmal so aufwendig. Um ungefähr 20 Partygäste mit dekorativen Glowing Aurora Cocktails mit galaktisch anmutendem Nordlicht-Leuchten zu versorgen, brauchst Du 2 l Vodka oder Gin, 9 l Tonic Water, 3 bis 4 Flaschen rosafarbenen Fruchtsaft oder pinke Limonade, und ausreichen Eiswürfel. Gib alle Zutaten in einen großen Behälter ohne Eis und vermische sie gut miteinander. Vor dem Servieren hältst Du jedes damit befüllte Cocktailglas unter eine Lampe mit Schwarzlicht und gibst Eis hinzu. Der Drink beginnt dann zu leuchten.

Besondere Party Liköre

Geht es um lustige Drinks für Partys, sind Farbeffekte eine tolle Idee. Aber auch die Flaschenform von Spirituosen oder die Wahl der Gläser und Accessoires kann die Gäste beeindrucken. Man denke nur einmal an Spirituosen im Totenschädel-Look wie Crystal Head Vodka oder Dead Head Rum oder an ähnlich schaurige Verpackungsdesigns zu Halloween. In anderen Fällen ist es der Name der Party Liköre, der für Gesprächsstoff sorgt, u. a. Kleiner Feigling, Mile High, Ficken, Fuck Off oder Fummeln. Wo wir gerade bei Drinks mit verruchten Namen sind, da ist die Auswahl überraschend groß: Sex on the Beach, Blow Job, The Leg Spreader, Suck Bang & Blow, Adios Motherfucker, Red-Headed Slut, Liquid Viagra, Ass, Creamy Pussy, Slippery Nipple… Da wird sicher bald gekichert. Und vergiss die Fancy Drinks nicht. Dieser Begriff umfasst ausgefallene Cocktails und lustige Party Drinks, die man nicht immer antrifft.

Cocktails

Manche sehen "fancy" aus, andere heben sich durch ihren einzigartigen Geschmack oder exotische Zutaten von der Masse ab. Und dann existieren da noch ausgefallene Drinks für die Party, die quasi auf magische Weise ihre Farbe ändern. Dabei hilft Gin, der eigentlich Blau ist, sich aber mit Tonic Water (oder ähnlichen Fillern) Lila oder Pink färbt und zum Staunen bringt. Oder Du investiert gleich in violetten bis purpurnen Gin, der ein echter Hingucker ist. Wir empfehlen u. a. den Generous Gin Purple mit der Magie von Trauben oder den Deep and Purple Gin, der die Farbe aufgrund der Schmetterlingsblüte als eines der Botanicals von Blau nach Violett oder Rosa ändert.

Sichere dir den Deep and Purple Gin:

Halloween Bowle

Lust auf ein schaurig-schönes Highlight, das nicht nur im Oktober gut ankommt? Die Halloween-Bowle ist der Klassiker unter den ausgefallenen Bowlen für Partys und darf beim Thema lustige Cocktails einfach nicht fehlen. Das Tüpfelchen auf dem I? Die Geister-Bowle ist alkoholfrei und daher eine super Alternative zu anderen Drinks oder für jüngere Gäste! Für 8 Portionen benötigst Du 1 l Orangensaft, eine Zitrone, 200 ml Ananassaft, 1 Dose mit Ananasstückchen, 1 Glas Kirschen, 1 Dose Mandarinen, Zucker, und entweder blauen Sirup oder blaue Lebensmittelfarbe. Du gibst in das Bowle-Gefäß erst einmal genug Rohrzucker, um den Boden zu bedecken. Press darauf die Zitrone aus. In einem Shaker vermischst Du dann den Zitronensaft, Orangensaft und Ananassaft mit Crushed Ice und mit der Lebensmittelfarbe. Jetzt wird geschüttelt, bis Du eine schaumige, gruselig grüne Flüssigkeit erhalten hast. Diese kommt in die bauchige Schüssel oder Karaffe, und danach fügst Du die Früchte hinzu. Solltest Du blauen Sirup statt Lebensmittelfarbe verwenden, kommt dieser ins Gemisch und es wird gut umgerührt. Zum Schluss wird garniert, und zwar am besten mit Weingummiwürmern, Süßigkeiten in Spinnenform oder Augenform oder ähnlichen essbaren Halloween-Motiven.

Unser Tipp: Soll es doch eine alkoholische Bowle für Erwachsene sein? Dann wähle für die Halloween-Geister-Bowle blauen Curaçao Likör statt Sirup.

Entdecke auch unsere Cocktail-Sets:
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
RumChata Creamlikör 15% 0,7l

RumChata Creamlikör 15% 0,7l

statt 15,50 €12,90 €

Grundpreis: 18,43 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung