Mai Tai-
Cocktails

© Nutthawut Paenthong/fotolia

Geht es um die besten Cocktails? Dann darfst du den Mai Tai nicht vergessen! Mai Tai hört sich irgendwie ostasiatisch  an, wurde jedoch in Amerika erfunden und strahlt ein karibisches Flair aus. Wie viele andere beliebte Cocktails ist er ein Klassiker, der schon seit Jahrzehnten populär ist und auf der ganzen Welt in seinen hundert Varianten gern getrunken wird.

Der Cocktail Mai Tai im Detail

Wie ein Großteil der populären Cocktail Rezepte hat der Mai Tai in den USA seinen Ursprung. Er wurde angeblich von Victor Bergeron (unter dem Spitznamen "Trader Vic" berühmt-berüchtigt) 1944 in der trendigen amerikanischen Metropole San Francisco erfunden.

Warum heißt der Mai Tai Cocktail Mai Tai?

Wie es die Legende will, soll sich Victor das Cocktailrezept für zwei Freunde aus Hawaii ausgedachthaben. Diese riefen nach dem Trinken begeistert"Mai Tai Roa Ae" aus, was sich ungefähr mit "nicht von dieser Welt und einfach das Beste" übersetzen lässt. Geboren war der Mai Tai.

Es handelt sich beim Mai Tai um einen von zahlreichen klassischen Cocktails mit Rum. Genau genommen gehört er in die Kategorie der bunten, typisch karibischen Tiki Drinks, ebenso wie z. B. der Zombie. Obwohl Bergeron das Mixgetränk in den
40er-Jahren erfand, hielt er bis in die 70er-Jahre hinein das Mai Tai Rezept geheim.

Das war damals bei den Tiki Cocktails mit Rum üblich und erhöhte ihre Faszination. Ironischerweise behaupten auch andere, sie hätten den Mai Tai Cocktail mit Rum erfunden, u. a. der größte Konkurrent von Victor, "Don, the Beachcomber" mit seiner Tiki-Bar. Sein Cocktail-Rezept umfasst jedoch daneben weitere Zutaten wie Fruchtsaft und Angostura.

©Annykos/fotolia
©Annykos/fotolia

Das originale Mai Tai Rezept

Für das Mai Tai Cocktail Rezept in der Originalfassung brauchst Du die folgenden Zutaten:

6 cl dunkler Rum aus Jamaika
1,5 cl Curacao Orangenlikör oder Triple Sec Likör
2 cl Limettensaft (frisch gepresst)
0,75 cl Zuckersirup
0,75 cl Orgeat (Sirup mit Mandelgeschmack und
Rosenwasser oder Orangenblütenwasser)

Ursprünglich war der verwendete Jamaica Rum 17Jahre alt! Heute wird gerne mit einem Mix aus Jamaika und Martinique das gleiche Ergebnis zu erzielen versucht. Es gibt wie bei vielen Rum-Cocktails zahllose Varianten des Rezeptes. Verwässerung mit viel Fruchtsaft und gängig machen für die Party.
Im Ursprung ist der Mai Tai ein knallharter, intensiv aromatischer Tiki Drink mit sauren Noten!
Möchtest Du diesen Mai Tai mixen, gibst Du alle Zutaten in einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln und schüttelst das Ganze gut durch. Der Mai Tai Cocktail wird dann in ein mit Crushed Ice gefülltes Cocktailglas – Tumbler oder Tiki-Becher – abgeseiht. Zum Garnieren verwendest Du einen Minzezweig.

A

Mix dir deinen Rum & Co Mai Tai (Edel):

Mai Tai-Cocktail

Set enthält keine Limetten

6cl Navy Island XO Reserve Jamaica Rum
3 cl Limettensaft
(frisch gepresst oder z.B. von Hitchcock)
2 cl Cointreau Orangenlikör
0,5 cl Monin Zuckersirup
0,5 cl Monin Mandelsirup

Zubereitung: Pack Crushed Ice in den Cocktailshaker. Mix die Bestandteile im Shaker ordentlich durch. Das ist wichtig! Dadurch wird der Inhalt schön cremig. Und dann schütte dir den ganzen Cocktail durch das Sieb (abseihen) in deine Sektschale. Ohne Eis.

ACHTUNG! SEI VORSICHTIG!

Der Mai Tai hier ist aromatisch und direkt. Wenig Spielereien. Kein Longdrink mit viel Fruchtsaft. Die ganze Kraft des Rums kommt durch, der saure Charakter des Limettensaftes fängt dich ein und der Likör und die Sirups heben den Geschmack im Hintergrund an! Lass ihn dir schmecken!
Besorg dir gleich das ganze Mai Tai Cocktailset!

Alles was du brauchst:

B

Unser Tipp: Mix dir eigenen Mai  Tai  in der sommerlichen Variante (Standard) nach einem Rezept von Rum & Co:

Design ohne Titel(324)

Set enthält keine Limetten

6 cl Plantation Trinidad Original Dark Rum
3 cl Limettensaft
(frisch gepresst oder z.B. von Hitchcock)
2 cl Cointreau Orangenlikör
0,5 cl Monin Zuckersirup
0,5 cl Monin Mandelsirup

Zubereitung: Siehe zuvor!

Exkurs:
Die Sektschale reicht dir nicht aus? Du brauchst ein vernünftiges Glas für deinen Cocktail? Du suchst schon lange das richtige Longdrink-Glas für deinen Dark'n Stormy, Cola & Rum oder Mai Tai? Dann schau' dir die neuen Gläsern von Zwiesel an, die ab sofort hier erhältlich sind.
Obwohl alle sagen, pack deine guten Gläser nicht in die Spülmaschine? Gerne darfst du das mit deinen Zwiesel Gläsern machen. Sie bleiben klar!

Das Mai Tai Set (STANDARD) bei uns im Shop:
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden