Neuheit im FokusBlack Palm Rumlikör Vanilla Flavored

Bewertung

8/10
Exzellent
Art
Spirituose auf Rum-Basis
Herkunft
Deutschland
Inhalt
0,7 L
Preis
~ 25€
Alter
-
Alkohol
40%
Typ
Flavored
Quelle
Melasse
Jetzt entdecken
Geschmacksprofil
Süße 4/5
Würze 4/5
Frucht 2/5
Milde 4/5
Rauch 1/5
Nosing/ Aroma
2/3
(Schulnote 2) Riecht gut. Charaktervoll, interessant.

Vanille. Minimal Rum.

Am Gaumen/ Geschmack
6/7
(Schulnote 2) Schmeckt gut. Charaktervoll, interessant.

Vanille. Honig. Karamell.

Fazit

Black Palm Vanille Rumlikör – Außergewöhnliche Kreation?

Black Palm Rum. Hört sich schon einmal gut an. „Der Rum ist einzigartig im Geschmack und voller Natürlichkeit.“ So heißt es. Ich weise darauf hin, dass es verkehrstechnisch kein Rum ist, sondern eine Spirituose auf Basis von Rum. „Dank seines milden Charakters ist er für Einsteiger sowie den versierten Rumgenießer geeignet.“ Für Einsteiger, das unterschreibe ich sofort. Der Black Palm Vanilla führt dich an Rum heran. Der versierte Rumgenießer wird allerdings vermutlich weniger süße Sorten bevorzugen und mit reinem Rum liebäugeln, an Stelle des geflavorten. Und „die Herstellung erfolgt im small batch Verfahren.“ Was immer das heißen mag, small ist ja ein dehnbarer Begriff. Kann der Black Palm Vanille Rumlikör dich vom Hocker reißen?

Handcrafted - Black Palm Rumlikör Vanilla Flavored

Der Rum stammt aus Südamerika. Alles handgemacht und voller natürlicher Zutaten. Klingt vielversprechend. Der importierte Rum wird dann in Hamburg aufbereitet und verliert seinen Status Rum zu Gunsten von Flavored Spirit. Für die Spirituose spricht eine Alkoholstärke von 40%vol. Damit ist der nur auf Erfolg getrimmte Schnaps erst einmal passe. Denn bei diesen Prozenten kommt er nicht jedem Genießer besonders mild vor. Allerdings steigt die Wahrscheinlichkeit, dass du hier viele der Aromen frei schmecken kannst und sie nicht in einem einfachen Aromenbrei untrennbar miteinander verschwimmen. Der Hersteller lernte Rum (vermutlich eher Flavored Rumlikör) in Florida kennen und lieben. Bisherige Produkte auf dem Markt waren nicht sein Vergnüngen – also musste eine eigene Marke ran. Ambitionierte und lobenswerte Mühe, das gebe ich zu. Eine solche Vorstellung kann den Markt unglaublich bereichern. Am Ende ist dann allerdings kein Rum-Highlight rausgekommen, sondern eine Serie von Spirituosen mit Rum als Grundsatz und dann zugesetzten, natürlichen Zutaten. Ein Vergnügen?

So schmeckt der Black Palm Rumlikör Vanilla Flavored

In der Nase hast du milde Vanille, vielleicht etwas Karamell. Harmonisch, verführerisch. Im Mund kommt der Rum etwas mehr, bleibt allerdings doch im Hintergrund. Macht Platz für die Vanillenote. Die Süße ist für einen Rum schon sehr hoch. Für einen Rumlikör im Geschmack deutlich geringer wahrnehmbar. Etwas einseitig – ein leckerer Dessert nach einem harten Arbeitstag.

Silber! Solide Vanillebombe ohne zu dick aufzutragen!

Hinweis: Ein Rum ist das nicht, das sagte ich bereits. Insgesamt kommt auch die Rumnoten nicht allzu kräftig zum Vorschein. Da herrscht die Vanille. Nicht zu krass, aber eben doch oben auf. Macht den Eindruck eines Likörs, der nicht ganz so süß geraten ist.
Falk Redlich, Rum-Schnacker im Team Rum & Co.

Jetzt entdecken
Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Mahiki Likör Coconut (Rum Basis) 21% 0,7l + Tiki Becher

Mahiki Likör Coconut (Rum Basis) 21% 0,7l + Tiki Becher

statt 28,50 €9,90 €

Grundpreis: 14,14 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung