Neuheiten im Fokus

#33: GlenAllachie 12 Jahre Speyside Single Malt Whisky

Wer produziert fast ausschließlich für Blended Whiskys? Wer bildet das Herz der neuen Serie? Die Antwort ist ganz einfach. GlenAllachie. In der Vergangenheit großer Zulieferer für diverse Blended Whiskys. Vor allem Blends wie Chivas Regal und Clan Campbell Noble Scotch Whisky beinhalten einen Teil von GlenAllachie. Und dann kam Billy Walker!

Weiterlesen
#32: Liquore di Liquirizia Negroni

Was ist schwarz wie die Nacht? Tipp: Es ist kein Kaffee. Was könnte es noch sein? Im tiefen Schwarz tropft der dickflüssige Likör in dein Glas und bereitet dir Gaumenfreuden. Voller Aroma, weich und anschmiegsam. Cremig, dick und voll. Es ist der Liquore di Liquirizia Negroni – Lakritz Likör.

Weiterlesen
#31: Enso Japanese Whisky

Irgendwo in Japan.
Ein Geheimnis.
Gut behütet ist der genaue Standort der beteiligten Destillen des Enso Japanese Whisky. Irgendwo zwischen dem östlichen Tokio und dem westlichen Tanzawa Bergland wird er schließlich verblendet – nach seiner Reifung. Das ist alles, was du zu wissen bekommst.

Weiterlesen
#29: Koval Millet Single Barrel Whiskey

Hirse.
Whiskey.
Passt das zusammen? Hirse ist ein beliebtes Getreide – in Asien und Afrika. Dort ernährt es viele Menschen. In Nepal dient es gar als Basis vieler Spirituosen. Sonst ist es eher still um dieses Getreide. Und Spirituosen werden daraus hierzulande oder in den USA eher selten gebrannt. Kann das also klappen?

Weiterlesen
#28: Admiral Rodney St Lucia Rum

Zu Ehren des Admirals gehen drei verschiedene Rum-Sorten an den Start. Admiral Rodneys St. Lucia Rum mit den Abfüllungen HMS Princessa (5-9 Jahre alt) , HMS Royal Oak (7-12 Jahre alt) und natürlich HMS Formidable (9-12 Jahre alt). Drei außergewöhnliche Rums für deinen fortgeschrittenen Genießer-Gaumen voller ausgedehnter Aromatik und Geschmack.

Weiterlesen
#27: Goslings Dark ’n Stormy Pack

Dark n Stormy. Mit ganz einfachen Zutaten zauberst du einen der leckersten Cocktails der Welt. Aus Rum, Ginger Beer und Limettensaft erschaffst du den Dark n Stormy. Dunkel und Stürmisch. Dank and Stormy. Oder wie auch sonst ihn jemand (be)schreibt. Der Dark n Stormy ist nicht nur ein genialer Cocktail.

Weiterlesen