Italien

Sag mal, wer oder was ist eigentlich Samaroli?

Fans von Rum oder Whisky werden diesen Namen schon gehört haben: Samaroli. Was auf den ersten Blick an italienische Köstlichkeiten oder Zirkusfamilien denken lässt, das ist in Wirklichkeit ein unabhängiger Abfüller von Spirituosen. Wer steckt hinter der Firma Samaroli SRL, und was zeichnet den unter diesem Namen veröffentlichten Rum aus?

Das Unternehmen Samaroli SRL im Porträt

Alles begann 1968, sodass die Firma Samaroli S.r.l. aus Italien inzwischen seit rund 50 Jahren erfolgreich ist. Der Wunsch, hochwertige Spirituose in Umlauf zu bringen, trieb den Betrieb aus Rom zu immer neuen Abfüllungen an Samaroli Rum und Samaroli Whisky. Dabei hegte die Familie Bleve enge Beziehungen zu der Firma und trug im Laufe der Zeit mit mehreren Familienmitgliedern zum Erfolg. Antonio Bleve verliebte sich schon in jungen Jahren in gute Spirituosen und leitet aktuell den Betrieb. Er kümmert sich um die Produktionsaufsicht genauso wie um das Management und verhilft dem Whisky von Samaroli sowie dem Rum von Samaroli dabei, ein breites Publikum zu erreichen. Bleve entscheidet letztendlich auch über das Herkunftsland, über die Brennerei, die Fässer und die Zeit der Lagerung, den Alkoholgehalt, die Präsentation und diverse andere Faktoren. Seit 2008 widmet er sich mit Leib und Seele dieser schwierigen Aufgabe und reist dabei viel. Tatkräftig unterstützt wird er von dem Workaholic Francesco Saverio Binetti.

Obwohl man auf fünf Kontinenten Kunden besitzt und ein beachtliches Portfolio an Samaroli Rum und Samaroli Whisky besitzt, achtet die italienische Firma auf Bescheidenheit und geringe Mengen. Man hat sich den "artisanal spirits" verschrieben, wobei die letzten Arbeitsschritte wie z. B. eine Nachlagerung in Schottland erfolgen. Kein Produkt gibt es laut der Firmenwebseite auf dieselbe Weise zweimal, denn jede Abfüllung soll ein spannendes Unikat mit einem individuellen Charakter sein.

Samaroli

Spirituosen vom Abfüller Samaroli

Samaroli Whisky ist Single Malt Whisky aus Schottland, der bevorzugt aus den Highlands und von den Inseln stammt und nach diversen Kriterien ausgesucht wird. Teilweise steht die Insel Islay mit ihrem charaktervollen Peated Scotch (getorft und daher rauchig) in Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Verschiedene Destillerien, Whiskyregionen und Whisky-Stile werden abgedeckt. Der eine oder andere Samaroli Whisky ist ein Blended Malt, also ein Verschnitt mehrerer Malt Whiskys ohne Grain Whisky. Einige der Neuheiten durften in Sherryfässern lagern. Die dunkle Flasche ist genauso charakteristisch für Single Malt Whisky von Samaroli wie die Nennung eines Jahrgangs und das farbenfrohe Label mit modernem Appeal.

Samaroli

Samaroli Rum ist mindestens genauso vielversprechend. Er wird aus den unterschiedlichsten Ländern bezogen, wobei man den Demerara Rum aus Guyana besonders ins Visier nimmt. Auch Länder, die nicht oft den Markt bereichern, erhalten eine Chance – beispielsweise in der Form von rarem Samaroli Rum aus Fidschi oder aus Haiti. Es hat sich beim exotischen und hochwertigen Rum von Samaroli eingebürgert, dem Blend einen aussagekräftigen Namen zu verleihen. Caribbean Soul beispielsweise soll die karibische Seele verkörpern. In der Regel umfassen diese Abfüllungen Verschnitte aus Rum mehrerer Länder, während die übrigen Produkte sich jeweils einem Land zuwenden. Der Melasse-Rum darf lang reifen und besitzt im Regelfall einen Alkoholgehalt von 45% vol. Auch beim Samaroli Rum hat man sich auf dunkle Flaschen und bunte Etiketten spezialisiert.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Sharish Blue Magic Gin 40% 0,5l + Sharish Gin 40% 0,05l

Sharish Blue Magic Gin 40% 0,5l + Sharish Gin 40% 0,05l

statt 39,90 €27,90 €

Grundpreis: 55,80 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung