The Ten Whisky

Eine besondere zehnteilige Whisky-Produktlinie

Der unabhängige Abfüller Maison du Whisky aus Frankreich bietet eine clevere zehnteilige Produktlinie an. The Ten begeistert mit 10 Abfüllungen an Scotch, die sich wirklich sehen lassen können. Lass' dich überzeugen.

Das Konzept

Manche Abfüller ordnen die Whiskys nach der Whiskyregion in Schottland, nach dem Alter oder der Farbe. Bei The Ten von Maison du Whisky hingegen wurden die Flaschen nach dem Whisky-Stil geordnet. Das Angebot beginnt bei #00 und wurde durchnummeriert bis #09. Die erste Abfüllung ist am leichtesten (und mildesten) und die letzte Abfüllung ist am schwersten (und stärksten). Damit man weiß, welche Abfüllung welchen Stil verkörpert, wurden die Begriffe Light, Medium und Heavy der Produktbezeichnung hinzugefügt. In den meisten Online-Shops erhält man zudem Aufschluss darüber, welche Brennereien für die Destillate zuständig waren. Abgefüllt wurden die Single Malt Whiskys aus verschiedenen Regionen wie Speyside, Highlands, Lowlands und Inseln bzw. Islay, und das ohne die Zugabe von künstlichen Farbstoffen.

THE TEN Whiskys

Einige der The Ten Whisky Abfüllungen wurden aus getorfter Gerste gebrannt oder im Sherryfass statt im Bourbonfass gelagert und heben sich daher von ihren Mitstreitern ab. Zudem befindet sich als Nummer 1 ein Grain Whisky unter all den Malt Whiskys. Zu haben sind die folgenden zehn Stilrichtungen an Scotch:

 

Die kräftigeren Single Malts wurden mit einer leicht erhöhten Trinkstärke abgefüllt. Die Whiskys reiften alle nur kurz, manche davon unter zehn oder zwölf Jahre.

 

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...