Israel Flagge

Whisky aus Israel bringt frischen Wind ins Geschehen

Inzwischen verwundert dich wahrscheinlich gar nichts mehr, wenn es um den Whisky aus aller Welt geht. Immerhin ist er so gut wie überall zu Hause: in den meisten Ländern Europas, in den USA, in Teilen Asiens wie Japan und Indien, auf dem australischen Kontinent, sogar in Afrika. Aber wir haben trotzdem eine Überraschung für dich in petto: Whisky aus Israel, der ein echter Geheimtipp darstellt. Hier gibt's mehr Infos!

Kurzporträt zum Land Israel

Bei Israel handelt es sich um einen vorderasiatischen Staat an der Mittelmeer-Ostküste. Dort ist auf einer Gesamtfläche von rund 22.400 km2 eine Bevölkerung von 9,1 Millionen zu Hause, die mehrheitlich jüdisch ist. Die durch den Nahostkonflikt und den Gazastreifen gebeutelte Republik Israel mit der Hauptstadt Jerusalem grenzt u. a. an Ägypten und Syrien. Obwohl die Hauptstadt am bevölkerungsreichsten ist, spielt auf die Mittelmeer-Metropole Tel Aviv eine wichtige Rolle. Und genau dort hat eine Firma ihren Sitz, die quasi alleinig dafür sorgt, dass Spirituosen aus Israel den internationalen Durchbruch schaffen. Eigentlich bringt man das Land weniger mit Alkohol und mehr mit dem Judentum, historischen Gebäuden, und Auseinandersetzungen in Verbindung. Trotz der widrigen Umstände ist die parlamentarische Demokratie ausgesprochen fortschrittlich. Ein moderner Industriesektor mit Exportgütern und eine hochentwickelte Landwirtschaft kennzeichnen die Wirtschaft. Zu den wichtigsten Einnahmequellen zählen die pharmazeutische Industrie, die Diamantenverarbeitung, der Tourismus und die High-Tech-Industrie. Israelische Spirituosen hingegen sind ein echter Außenseiter und daher eine Rarität für Sammler sowie für Kunden auf der Suche nach Abwechslung.

Whisky aus Israel: das lohnt sich

Geht es um Spirituosen aus Israel, dann ist ein Unternehmen zu nennen: Die M&H Whisky Distillery hat sich auf den Namen Milk & Honey getauft. Das bedeutet Milch & Honig und greift traditionelle israelische Werte sowie Kulturgüter auf. Es geht aber um ganz andere Arten von Genuss, denn hier wird mit viel Liebe zum Detail israelischer Whisky produziert. Die Milk & Honey Distillery aus Tel Aviv wurde von Eitan Attir gegründet. Der war eigentlich leidenschaftlicher Biertrinker, entdeckte aber seine Liebe zum Scotch. Heute produziert er nach schottischem Vorbild hochwertigen, international salonfähigen Whisky aus Israel in der ersten solchen Brennerei des Landes.

Das Spannende am Whiskey aus Israel ist, dass er zwar an die Klassiker aus Schottland erinnert, aber auch individuelle Züge aufweist. Das liegt am Klima mit den rekordverdächtigen 300 Sonnenstunden im Jahr und dem warmen, mediterranen Klima in der Großstadt am Meer. Die Temperaturen wirken sich sowohl auf das Getreide (den Rohstoff für die Destillation) als auch auf die Reifelagerung von Milk & Honey Whisky in Eichenfässern aus. Schon eine kurze Ruhephase bei dem besonderen Terroir bietet einen bemerkenswerten Effekt. Um das notwendige Know-how zur Verfügung zu haben, holte sich der Firmengründer Rat beim inzwischen verstorbenen, berühmten Master Distiller Dr. Jim Swan.

Der Gin aus Israel wird wohl bald Konkurrenz erhalten: Uns hat die News erreicht, dass 2019 ein Start-up aufgebaut wurde. So will Matan Edvy gemeinsam mit dem Mitbegründer Yechiel Ben Zvi in seiner Brennerei Verstill bald hochwertigen Whisky aus Israel herstellen. Die beiden setzen auf neueste chemische Erkenntnisse sowie Destillationsverfahren und versprechen Whisky "in Wochen oder Monaten statt Jahren". Auch dieses ehrgeizige Duo hat sich für die Spirituosen aus Israel einen europäischen Experten ins Boot geholt - diesmal aus Irland statt Schottland. Frank McHardy war Distillery Manager bei Bushmills Irish Whiskey und hat seine Expertise in das neugegründete Unternehmen einfließen lassen. Man will angeblich auch mit Weinfässern für die Lagerung arbeiten. Wir sind also mächtig gespannt auf weitere Whiskys aus Israel.

Zeig diesen Beitrag deinen Freunden
Beitrag bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en)
Loading...
Deal der Woche
Matusalem Rum Set

Matusalem Rum Set

statt 46,70 €37,90 €

Grundpreis: 24,45 € pro 1 l zzgl. Versand | inkl. MwSt.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung