Schnelle Lieferung
(4,9)
Sicherer Versand
Masca del Tacco Susumaniello 14,5% 0,75l
Masca del Tacco Susumaniello 14,5% 0,75l
Masca del Tacco Italien

Masca del Tacco Susumaniello 14,5% 0,75l

Masca del Tacco Italien
Masca del Tacco Susumaniello 14,5% 0,75l
Masca del Tacco Italien
Menge Stückpreis Grundpreis
Bis 5
12,89 €*
12,99 €* (0.77% gespart)
17,19 €* / 1 Liter
Ab 6
11,89 €*
12,99 €* (8.47% gespart)
15,85 €* / 1 Liter
Artikelnummer: W10020
12 Stück verfügbar
1-2 Tage Lieferzeit *²
Expertenbewertung
Taste
Beeren
Aroma & Geschmack

Ein reifer, weicher Kraftprotz, der auf mundfüllende und sinnliche Weise verführt. Rote und dunkle Beeren gehen im Aroma sowie im Geschmack Hand in Hand mit einem floralen Unterton und einer leichten Würze.

Genusstipp

zu Fleisch, zum Käse

Auszeichnungen
2020
Silber
Mundus Vini
2019
Gold
Mundus Vini
2018
Gold
Berliner Wein Trophy

Masca del Tacco Susumaniello

Es gibt die verschiedensten Rebsorten, die sich für Wein aus Italien anbieten. In manchen Fällen entscheiden sich die Weingüter für regionaltypische Rebsorten, in anderen Fällen für international bekannte und beliebte Klassiker. Und dann gibt es da noch Weinkellereien, die sich gern an Experimente wagen. Ein tolles Beispiel dafür ist der Masca del Tacco Susumaniello Wein aus Apulien. Sein Hersteller hat sich 2001 dazu entschlossen, einen Teil der Weinberge mit der alten Rebsorte Susumaniello zu bepflanzen. Sie war in letzter Zeit in den Hintergrund verdrängt worden, wurde jedoch einer Art Renaissance unterzogen. So besitzt sie besondere Charakteristika, die zu einzigartigen Weinen führen. Ein Grund mehr, diesen Rotwein aus der Weinbauregion Apulien mit Respekt zu behandeln.

Der charakterstarke Masca del Tacco Susumaniello ehrt eine Rotweinsorte, die in der Vergangenheit hochgeschätzt war und deren enormes Potenzial mit diesem Qualitätsprodukt ausgeschöpft wird. Es handelt sich hierbei um einen sortenrein gekelterten IGP Landwein. Verantwortlich für die Herstellung ist eine schon seit Mitte des 20. Jahrhunderts erfolgreiche Firma. Mit dem sortentypischen Masca del Tacco Susumaniello Rotwein schickt sie ein Highlight für Kenner und Kunden auf der Suche nach Abwechslung ins Rennen. Die Mühe bei der Produktion hat sich gelohnt, denn es gab durchweg sehr hohe Bewertungen und Auszeichnungen für den prämierten Rotwein aus dem Weinbaugebiet Puglia. Rekordverdächtige 99 Punkte von Luca Maroni sowie Goldmedaillen wie unter anderem bei Mundus Vini und bei der Berliner Wine Trophy sprechen für diese exklusive Investition.

Produktinformationen zu Masca del Tacco Susumaniello:

Am Gaumen verführt der dunkel rubinrote Masca del Tacco Susumaniello samt violetten Reflexen mit einer herrlichen Aussagekraft. Rassig und reichhaltig, charismatisch und ausgewogen, gibt sich der italienische Rotwein fruchtbetont. Rote und dunkle Beeren gehen Hand in Hand mit einem floralen Unterton von Blüten. Ab und zu offenbart der körperreiche und mundfüllende Masca del Tacco Susumaniello Rotwein eine warme Würze. Reife Tannine, ein weiches Mundgefühl und ein langanhaltender Abgang runden das positive Gesamtbild ab.

Details
Marke Masca del Tacco
Artikelnummer

W10020

Kategorie: Rotwein
Alkoholgehalt in Vol. %: 14,5
Allergene: enthält Sulfite
Rebsorten: Susumaniello
Herkunftsland: Italien
Weinkritiker: Berliner Wein Trophy, Mundus Vini
Genussnoten: Beeren, Blumen / Floral, Tannin
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2022
Säuregehalt: 5,2 g/l
Serviertemperatur: 13-18 °C
Restzucker: 8,0 g/l
Abfüller: Masca del Tacco, Via Tripoli 7, 72020 Erchie (Br), Italien
Geschmack: trocken
Region: Apulien
Klassifizierung: IGP

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft. Die Überprüfung geschieht dadurch, dass die Möglichkeit einer Bewertungsabgabe von einer vorherigen Anmeldung in einem registrierten Kundenkonto abhängig gemacht wird.

Weitere Produkte der Marke

Weitere Produkte der Marke