Norden

Deutscher Gin ist alles andere als ein Geheimtipp. In den letzten Jahren sind die Ginmarken in der Bundesrepublik wie Pilze aus dem Boden geschossen. In jedem Winkel des Landes wird inzwischen Wacholderschnaps produziert. Auch die großen Spirituosenhersteller wollen an dem Hype teilhaben. So stammt der spannende Norden Gin von Berentzen und kann es mit der klassischen Konkurrenz aus Großbritannien mühelos aufnehmen.
Weiterlesen

2 Artikel

Feiner Norden Dry Gin by Doornkaat aus Deutschland

Der von Berentzen in Umlauf gebrachte Norden Dry Gin by Doornkaat spielt aus gutem Grund auf den nördlichen Teil des Landes an, denn er ist dort zu Hause. Sein Produktionsstandort in Friesland ist namensgebend, denn der deutsche Gin stammt aus der Gemeinde Norden. Als friesischer Gin mit dem gewissen Etwas und herrlich viel Aussagekraft ist er seit 2017 erhältlich. Der intensive Norden German Dry Gin by Doornkaat legt das Hauptaugenmerk auf Wacholdernoten und eine trockene Würze. Er stammt von derselben Brennerei, die auch typisch norddeutschen Doornkaat Korn ins Rennen schickt. Bei all seiner Aussagekraft gibt sich der traditionelle Norden Dry Gin by Doornkaat dann doch überraschend mild. Er eignet sich zum Mixen diverser Cocktails und Longdrinks. Der ostfriesische Gin ergänzt die Wacholderbeeren vor allem mit einem Beiklang von Zitrusfrüchten. Sein Hersteller Doornkaat ist schon seit 200 Jahren aktiv!

Nicht das richtige gefunden? Wir beraten dich gerne.