Die großen Rum & Co ADVENTS-DEALS ab 01. Dezember! Zu den Angeboten →

Puerto de Indias

Geht es um Gin, dann denken die meisten von uns an all die Klassiker aus Großbritannien, wobei auch der deutsche Gin in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit erhalten hat. Dabei sollte man ein Land nicht vergessen, das man eigentlich mit einer ganz anderen Art von alkoholischem Genuss in Verbindung bringt: Spanischer Gin wird von überraschend vielen Firmen hergestellt und schafft derzeit der internationale Durchbruch. Wer ihn kennenlernen will, der kommt bei der Marke Puerto de Indias auf seine Kosten.
Weiterlesen

3 Artikel

Feiner Gin von Puerto de Indias aus Spanien

Die Verantwortung für den Puerto de Indias Gin übernimmt die Firma Los Alcores de Carmona S.L. (auch Karmo Spirit S.L. genannt). Sie hat ihren Sitz in Sevilla in Andalusien, und eigentlich assoziieren wir jene Region mit dem berühmten Sherry. Diese Destillerie beweist, dass auch der spanische Gin ein echter Hit ist. Sie ist eine der ältesten Brennereien in Andalusien und verlässt sich auf traditionelle Methoden sowie auf alte Kupferbrennkessel. Das Erfolgsrezept des Puerto de Indias Gin ist, dass der Hersteller teilweise Botanicals aus der Region zum Einsatz kommen ist. Aber auch Zutaten aus dem Ausland verleihen dem Gin aus Spanien seinen rundum gelungenen Charakter. Namentlich spielt er darauf an, dass von der Hafenstadt aus einst die Entdecker zur Erkundung der Neuen Welt wie den Westindischen Inseln aufbrachen.

Weiterführende Informationen zum Puerto de Indias Gin aus Andalusien:

Das klassische Aushängeschild der Marke ist der in schönem Hellblau präsentierte Puerto de Indias Classic Gin. Er bietet die herbe Frische von Sevilla-Orangen. Wacholderbeeren und Lakritze gesellen sich ebenso dazu wie Anis und Koriander. Es handelt sich hierbei um ein mixbares Multitalent mit angenehm niedrigem Alkoholgehalt und fein würzigem Profil. Alternativ hierzu kann man sich für den noch milderen Puerto de Indias Erdbeer Gin entscheiden, der als Pink Gin ein fruchtiger Trendsetter mit sanfter Süße ist. Erdbeeren verleihen ihm sein Charisma und machen ihn nicht zuletzt zu einer tollen Wahl für die Damen der Schöpfung. Der Dritte im Bunde ist der charakterstarke Puerto de Indias Dry Gin - Seca Pur Black Edition, den man mit einem trockenen Charakter und einer schwarzen Flasche veröffentlicht. Auch er eignet sich zum Mixen von Cocktails und Longdrinks.

Nicht das richtige gefunden? Wir beraten dich gerne.